Gkb Feucht.

Diskutiere Gkb Feucht. im Trockenbau Forum im Bereich Der Innenausbau; Schönen guten Tag. Ich baue gerade bei mir um und mir sind ein paar Platten nass geworden. Kann ich diese trotzdem noch Verarbeiten?

  1. #1 Drake1337, 20.05.2018
    Drake1337

    Drake1337 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Schönen guten Tag.
    Ich baue gerade bei mir um und mir sind ein paar Platten nass geworden.
    Kann ich diese trotzdem noch Verarbeiten?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    2.391
    Zustimmungen:
    498
    Kommt darauf an, wie nass sie waren, ich tendiere aber eher zu nein. Der GK mag Wasser gar nicht.
     
  4. #3 Mr.Ditschy, 21.05.2018
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    4.201
    Zustimmungen:
    505
    Wenn die aufgequollen sind, nicht.
     
  5. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    369
    Sind die PLATTEN nass - oder nur der obere oder untere Karton ?

    Mit Abstandhaltern einige Tage quer /senkrecht stellen und für Zugluft sorgen , Dann neu bewerten !
    Gipskartonplatten haben immer einen Anteil gebundenes Wasser = daher Brandschutz !
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Gkb Feucht.

Die Seite wird geladen...

Gkb Feucht. - Ähnliche Themen

  1. Innendach - Holzlatten feucht geworden?

    Innendach - Holzlatten feucht geworden?: Liebe Heimwerker und Profis, ich möchte den Innenausbau einer Dachschräge vornehmen. Geplant ist eine neue Dampfbremsfolie anzubringen und dann...
  2. Innenwand im Keller feucht - woher?

    Innenwand im Keller feucht - woher?: Hallo zusammen, wir haben vor rund 2 Jahren unser Haus gekauft (Baujahr 1967) und nun ein Feuchtigskeitsproblem in unserem Keller festgestellt:...
  3. Feuchte Stelle beim Gaubenfenster. Ist die Latexfarbe schuld?

    Feuchte Stelle beim Gaubenfenster. Ist die Latexfarbe schuld?: Hallo erstmal an alle. Ich hab mir im März dieses Jahres eine Wohnung gekauft und diese vor dem Einzug komplett gestrichen, Boden gelegt usw. Ich...
  4. Putz feucht geworden

    Putz feucht geworden: Moin Leute, ich will am Wochenende Wände zum Tapezieten vorbereiten. Nun ist mir eingefallen, dass im Keller des betroffenen Hauses noch ein Sack...
  5. Keller Außenwand: Steine unter der Abdichtung feucht

    Keller Außenwand: Steine unter der Abdichtung feucht: Moin, die Außenwände in meinem Keller sind innen nicht verputzt, nur gestrichen. Auf Höhe der unteren Steinreihe blättert die Farbe ab, was mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden