Gittertreppe "verkleiden"?

Diskutiere Gittertreppe "verkleiden"? im Treppen Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo! Wir ziehen demnächst um und an der neuen Wohnung führt eine kleine gittertreppe (3 Stufen) in den Garten. so in dieser Art...

Highlight88

Neuer Benutzer
Dabei seit
16.02.2011
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Hallo!

Wir ziehen demnächst um und an der neuen Wohnung führt eine kleine gittertreppe (3 Stufen) in den Garten. so in dieser Art Google-Ergebnis für http://www.pitopia.de/pictures/standard/b/benjaminnickel/02/benjaminnickel_40002.jpg

Unser Hund mag auf den Gittern nicht laufen. Hat jemand eine gute Idee, wie man diese Treppe verändern kann, damit der Hund eine ebene Fläche zum drauftreten hat? Es muss rückgängig zu machen sein, weil es nur eine Mietwohnung ist und da es draußen ist eben auch Wetterfest sein.

Ich hoffe, jemand hat da eine zündende Idee :)
 

Highlight88

Neuer Benutzer
Dabei seit
16.02.2011
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Aber ich kann ja keine Schrauben in die Treppe machen... Ist ja nur gemietet. Oder wie war das gemeint?
 
MacFrog

MacFrog

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
26.08.2006
Beiträge
5.300
Zustimmungen
261
Ort
Schüttorf
nein du steckst einfach die schrauben durch die löcher der treppe und verschraubst das von unten mit Unterlegscheibe und Mutter :)

EDIT hab mal auf die schnelle was gemalt. Jede Stufe mit 4 Schrauben befestigen , da pasiert nix mehr dran und kann bei Auszug wieder zurückgebaut werden. Es gibt im Baumarkt passende Maschinenschrauben mit Flachem Kopf. Verwende aber Edelstahlschrauben wegen Rost.
 

Anhänge

  • stufe.jpg
    stufe.jpg
    7,1 KB · Aufrufe: 350
Zuletzt bearbeitet:

Schnulli

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.07.2008
Beiträge
6.878
Zustimmungen
1.461
Hallo,

Siebdruckplatten würde ich definitiv nicht nehmen, das wird bei Nässe, Schnee und Eis schweineglatt. Wenn dann würde ich hierbei auf geeignete Terassenhölzer mit Rillenprofil zurückgreifen. Befestigung siehe MacFrog.

Gruß
Thomas
 
Zuletzt bearbeitet:

Highlight88

Neuer Benutzer
Dabei seit
16.02.2011
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Hält das denn bei so einer Gittertreppe? Also ich bin ein Laie, bitte nicht schlagen - ist sicher schon aufgefallen :D

Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, wie das halten soll. Die einzelnen Gitter-Streben sind ja sehr schmal. Da kann ich ja keine Schraube festziehen. Und die "Löcher" dazwischen wieder recht groß, bekommt man denn so riesige Unterlegscheiben?

Ansonsten ist die Idee super! Ich danke schonmal, das bild ist auch super.
 

Schnulli

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.07.2008
Beiträge
6.878
Zustimmungen
1.461
Ja, das ist kein Problem und eine gute Lösung. Solche großen Scheiben und die Schrauben dazu bekommst du in jedem Baumarkt. Das einzige was passieren kann: Der Baumarkt ist schlecht sortiert und hat große Scheiben nur mit großen Löchern für große Schrauben. Dann nimm halt 2 Scheiben übereinander. Eine kleinere und eine Große.

Eventuell kannst du den Flachrundkopf der Schraube nicht fixieren, wenn du von unten die Mutter draufziehst. Daher kann es sein, dass sich die Schraube beim Anziehen der Mutter mitdreht. Versuche daher solche Schrauben zu bekommen, die zwar den Flachrundkopf haben aber dann zusätzlich noch geschlitzt sind, um mit dem Schraubendreher die Schraube von oben halten zu können.

Gruß
Thomas
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Gittertreppe "verkleiden"?

Sucheingaben

harfentreppe verkleiden

,

gittertreppe hund

,

gittertreppe

,
treppenaufgang verkleiden
, gittertreppe verkleiden, Gitter Treppe verkleiden, treppenstufen verkleiden, gittertreppen hund , harfentreppe streichen, treppenharfe verkleiden, treppen verkleiden, außentreppe verkleiden, treppe verkleiden kosten, belag für gittertreppen, treppenhausgitter verkleiden, treppe verkleidet, aussentreppen verkleiden, Gittertreppenstufen, gittertreppen verkleiden, gittertreppe selber mit holz verkleiden, gittertreppen, harfentreppen verkleiden, teppichboden treppe dünn wie ändern, treppe harfe verkleiden, aussentreppe verkleiden
Oben