Gipsschiene

Dieses Thema im Forum "Tapeten und Wandbeläge" wurde erstellt von Tooltime, 20.07.2009.

  1. #1 Tooltime, 20.07.2009
    Tooltime

    Tooltime Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.07.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    das ist mein erster Eintrag, ich hoffe das ich das alles hier so richtig mach.

    Ich habe eine Frage:

    Bei uns wurde eine Wand mehr schelcht als recht verputzt.
    da ich nicht ganz so ahnungslos bin ist mir aufgefallen, dass an der Ecke vom Fenster keine Schiene gesetzt wurde.
    Ich habe mal mitbekommen, dass man so eine Schiene auch nachträglich setzten kann, ohne dass ich den Putz wegklopfen muss. Sowas nennt sich wohl Gipsschiene.
    Jetzt weiß ich leider nicht wie ich solch eine Schiene befestigen kann.
    Vll mit Moltofill? Was aber leider nicht ganz weis ist, da die Wand nur gestrichen werden soll und nicht Tapeziert, würde das vll durchdrücken.

    Wäre toll, wenn mir das Jemand weiterhelfen könnte.
    Danke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    2.519
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ja diese Schienen werden im Trockenbau (Rigipsplatten) verwendet, zuerst legst Du dir etwas Spachtelmasse (in deinem Fall (Molto Füll) auf den Ecken auf der gesamten Länge vor und drückst Du die Schiene dort fest rein, dann das überschüssige Material mit der Spachtel weg ziehen und dann lässt Du das ganze etwas anziehen so das es fest ist.
    Jetzt Spachtels Du das ganze nochmal nach, gegebenen falls die Ecken (Übergänge) etwas nach schleifen wenn alles Trocken ist.
     
  4. #3 Tooltime, 20.07.2009
    Tooltime

    Tooltime Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.07.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank,

    so ähnlich habe ich mir das vorgestellt. Nur auf das andrücken und hochziehen bin ich nicht gekommen. Klingt als würd ich das hinbekommen :).

    Vielen Dank noch mal.
     
  5. #4 MacFrog, 20.07.2009
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.972
    Zustimmungen:
    160
    es gibt sowas auch von der rolle zum untertapezieren! hab da smal aus versehen gekauft beim umbau , wollte eigendlich die richtigen schienen haben , da wir eh neu verputz haben! sind 25m rollen mit einer aluknickkante. aber wie die heißen....
     
  6. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    2.519
    Zustimmungen:
    0
    Ja die von der Rolle kenne ich auch, es sollten schon diese wie die erste sein. :)
     
  7. #6 Tooltime, 21.07.2009
    Tooltime

    Tooltime Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.07.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ok vielen Dank,

    hab das jetzt schon mit der Gipsschiene gemacht. Hab mir im Baumarkt sagen lassen, dass ich dafür Uniflott nehmen sollte. Das habe ich dann auch gemacht. Hat super funktioniert.
    Das Mischverhältnis habe ich allerdings mehr nach Gefühl genommen. Auf dem Sack stand nur: max. 2,5 kg auf 1,2L Wasser.
    Hatte dann auch keine Waage und nix, aber mit ein bisschen ausprobieren ist das kein Thema :)
     
  8. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    2.519
    Zustimmungen:
    0
    Ja das ist richtig, bin davon ausgegangen das Du noch Moltofüll zuhaust hattest, damit geht das auch. :)
     
Thema: Gipsschiene
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. eckschienen trockenbau

    ,
  2. trockenbauschienen

    ,
  3. trockenbauschiene

    ,
  4. trockenbau eckschienen verspachteln,
  5. trockenbau eckschienen,
  6. spachtelschienen,
  7. GIPSSCHIENE,
  8. trockenbau eckschiene,
  9. eckschiene trockenbau,
  10. trockenbau schienen,
  11. eckschienen verspachteln,
  12. trockenbau schiene,
  13. eckschiene tapete,
  14. eckschienen tapezieren,
  15. eckschienen für tapeten,
  16. eckschienen nachträglich,
  17. eckschienen für trockenbau,
  18. gipsschienen,
  19. SpachtelSchiene,
  20. tapezieren eckschienen,
  21. trockenbau spachtelschienen,
  22. trockenbau eckschiene anbringen,
  23. trockenbauwand eckschiene,
  24. uniflott mischverhältnis,
  25. eckschiene tapezieren