Gipskarton im Wintergarten auf "Aussenmauer"?

Diskutiere Gipskarton im Wintergarten auf "Aussenmauer"? im Trockenbau Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo, ich habe einen Wintergarten ähnlich wie auf dem Bild zu sehen und da möchte ich die Steinwände mit Gipskarton verkleiden auf CW-Profilen...

WilsonJr

Neuer Benutzer
Dabei seit
08.10.2019
Beiträge
10
Zustimmungen
0
Hallo, ich habe einen Wintergarten ähnlich wie auf dem Bild zu sehen und da möchte ich die Steinwände mit Gipskarton verkleiden auf CW-Profilen. Leider sind alle Videos und Anleitungen für Innenräumen. Der Wintergarten hat nur 2 gemauerte Seiten (eine noch nicht mal bis ganz oben) und zwei Seiten mit Glas. Es wird manchmal Feucht im Winter wegen den Temperaturunterschieden aber nur an den Scheiben, nicht die Wände selber. Heizung ist vorhanden. Dazu habe ich eine Frage:

Was wäre dann sinnvoller bzw. was verhindert Schimmelbildung?
1. An der Steinwand eine Dichtung mit Glaswolle mit Dampfsperre
2. An der Steinwand eine Dichtung mit Glaswolle ohne Dampfsperre
3. Komplett auf Dämmung verzichten und einfach die Platten draufschrauben?

Ich freue mich auf euer Antworten.
 

Anhänge

  • Hauswand.png
    Hauswand.png
    1 MB · Aufrufe: 17
Zuletzt bearbeitet:

sep

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.09.2008
Beiträge
5.019
Zustimmungen
914
Ort
NRW
Hallo,
Heizung ist vorhanden
also wird da geheizt.... wie soll den die die Endbehandlung sein was auf den Platten drauf kommt ... wäre OSB keine Option.

Gruß,
 

WilsonJr

Neuer Benutzer
Dabei seit
08.10.2019
Beiträge
10
Zustimmungen
0
OSB ist im Moment so teuer, Gibskarton lässt sich verschmerzen. Die Platten werden entweder Gestrichen oder Tapeziert. Muss ich mit meinem Chef noch abklären 😅
 

sep

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.09.2008
Beiträge
5.019
Zustimmungen
914
Ort
NRW
Also, wenn da nicht im Winter geheizt wird und so der Raum nicht Frostfrei ist und so auch sehr feucht werden kann gibt das nichts mit den Rigipsplatten und Tapete, es gibt zwar die Grüne Rigipsplatte für Feuchträume aber die ist wohl auch nicht für
"Außen" geeignet.
 

Alvita

Neuer Benutzer
Dabei seit
27.08.2019
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Okay, wenn dann nix weiteres kommt und leider keine Hilfe kommt, kann man hier zu machen.
 
Maggy

Maggy

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.04.2011
Beiträge
7.723
Zustimmungen
1.250
Ort
56244 Goddert
Heute stehen fermacell® Gipsfaser-Platten sowie die wasser- und witterungsfesten Powerpanel® H2O Platten für schnelle und wirtschaftliche Ausbau-Konzepte für sämtliche Bereiche im Innenausbau
 
Thema:

Gipskarton im Wintergarten auf "Aussenmauer"?

Oben