Gewindemuffen für Holzbrett

Dieses Thema im Forum "Möbel und Möbelbau" wurde erstellt von Horst866, 23.01.2013.

  1. #1 Horst866, 23.01.2013
    Horst866

    Horst866 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.01.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich möchte ein 28 mm starkes Holzbrett (Fichte, Leimholz, 120 cm Breite, 20 cm Höhe) als Rückenlehne an einer Sitzbank befestigen. Ich habe dafür bereits 2 Edelstahl-Flacheisen mit 8 mm Stärke mit Bohrungen für M6-Senkschrauben nach DIN 7991.

    Ich möchte nun im Brett M6-Gewindemuffen (verzinkt oder rostfrei) einsetzen, bin mir aber nicht sicher, welche Version dafür am besten geeignet ist. Also welcher Typ, welcher Aussendurchmesser und welche max. Länge? Am liebsten wäre mir eine Variante mit Innensechskant.

    Kann mir jemand hierzu eine Empfehlung aussprechen?

    Besten Dank und viele Grüsse
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 harekrishnaharerama, 24.01.2013
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Willkommen im Forum :)

    Das ist doch eher eine Technik für Edelholzmöbel im Innenbereich.

    Selbstgebautes wird selten so präzise sein und das Holz arbeitet draußen noch viel stärker. Für den Preis von diesen Muffen bekommt man Großpackungen Schrauben

    Was ist denn jetzt genau Dein Problem? Das die Lehne nicht hält oder irgendwann zu faulen beginnen könnte?
    Die Dimension wird doch vom Werkstück eingegrenzt. Die Schrauben dürfen nicht durchstoßen ;)
     
  4. #3 Horst866, 24.01.2013
    Horst866

    Horst866 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.01.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Es geht auch um eine Holz-Sitzbank im Wohnbereich. Diese ist bisher ohne Rückenlehne, welche ich aber jetzt nachträglich anbauen möchte. Die Frage ist nun einfach, welche Muffe ich am besten für diesen Anwendungszweck verwende. Ich möchte das Brett lieber mit Maschinenschrauben und nicht mit Spax-Schrauben befestigen, da ich die Lehne eventuell auch wieder abschrauben möchte.

    Das Brett ist 28 mm stark, also werde ich wohl eine 18 oder 20 mm lange M6-Buchse verwenden. Da dürfte wohl noch nichts passieren. Schrauben nehme ich dann M6x20 oder M6x25.

    Oder denke ich da völlig verkehrt?
     
  5. #4 harekrishnaharerama, 25.01.2013
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Wenn Dich die Kosten nicht stören . . . rein rechnerisch müßte das passen, sind jedoch denke ich überdimensioniert, müssen nicht so lang sein - ist doch Hartholz, oder :confused:

    Hast Du diese Hülsen schon gefunden? Ich bislang nur 1,5cm lange.
     
  6. #5 Schnulli, 25.01.2013
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    196
    Hallo,

    Das sind doch nur ein paar Cent, je nach Verpackungseinheit ein paar Euro.

    Er schreibt ganz oben "Fichte"...

    Gruß
    Thomas
     
  7. #6 Horst866, 25.01.2013
    Horst866

    Horst866 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.01.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
  8. #7 Schnulli, 25.01.2013
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    196
    Und wer Versandkosten sparen möchte oder die Bestellung unnötig vieler Schrauben und Muffen vermeiden möchte: Das sind alles keine Exoten im gut sortierten Baumarkt, oftmals in den großen Schubladen zum selber abzählen.

    Gruß
    Thomas
     
  9. #8 Horst866, 25.01.2013
    Horst866

    Horst866 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.01.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    ... war bei Obi, Hagebau, Bauhaus, aber nirgends hat es passende Muffen gegeben und die Schrauben sind auch nicht durchgehend verfügbar. Ebay war insgesamt dann für mich die billigste Variante
     
Thema: Gewindemuffen für Holzbrett
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gewindemuffe obi

    ,
  2. steckerleiste für Holzbrett

    ,
  3. rampa muffe hagebaumarkt

    ,
  4. holzbrett an rigibswand,
  5. hornbach rampa muffe,
  6. rampa muffen obi,
  7. gewindemuffe möbel,
  8. holz gewindemuffe,
  9. möbel muffen,
  10. einschraubmuffen bei bauhaus,
  11. rampa muffe obi,
  12. möbelbau gewindemuffe,
  13. einschraubmuffen edelstahl,
  14. rückenlehne für bank nachträglich anbauen,
  15. muffe skd m6 v2a edelstahl,
  16. v2a rampa einschraubmuffen m6,
  17. bauhaus schrauben gewindemuffe,
  18. rampa muffe skd m6x20
Die Seite wird geladen...

Gewindemuffen für Holzbrett - Ähnliche Themen

  1. Holzbretter auf Gartenmäuerchen

    Holzbretter auf Gartenmäuerchen: Hallo zusammen, ich würde gerne, um Pflanzkästen/Kübel über diesem Mäuerchen abzustellen (ca. 25 cm höher) Naturholzbretter darüber befestigen....
  2. Wie und womit sägerauhe Holzbretter grundieren und streichen

    Wie und womit sägerauhe Holzbretter grundieren und streichen: Hi, ich bin Kevin und neu hier. Ich will bei mir zuhause draußen eine Fassade aus Holzbrettern streichen. Die Bretter sind sägerauh und wurden...
  3. Steckerleiste an Holzbrett befestigen

    Steckerleiste an Holzbrett befestigen: Hallo, ich möchte gerne eine Steckerleistke (Brennstuhl mit Ein-/Ausschalter) innen in einem Schrank befestigen und zwar vertikal...
  4. Esstrich + Holzbretter?

    Esstrich + Holzbretter?: Hallo, unter der Decke habe ich so Fichtenholzbretter - sind genagelt & ineinander gesteckt. Kann ich so etwas nicht einfach auch auf dem Boden...