gestrichenen Rauputz glat spachteln - mit welchen Material?

Diskutiere gestrichenen Rauputz glat spachteln - mit welchen Material? im Estrich, Mauer, Putz und Stuck Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo Leute, ich brauche euern Expertenrat! Wir haben ein älteres Haus gekauft und renoviert. Jetzt stehen wir vor dem letzten Zimmer und...
  • gestrichenen Rauputz glat spachteln - mit welchen Material? Beitrag #1

borno96

Neuer Benutzer
Dabei seit
03.09.2014
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Hallo Leute,

ich brauche euern Expertenrat!
Wir haben ein älteres Haus gekauft und renoviert. Jetzt stehen wir vor dem letzten Zimmer und haben folgendes Problem:
Im ganzen Zimmer (incl. Dachschräge) ist Rauputz angebracht und mit (vermutlich Dispersions-)Farbe gestrichen. Die Optik gefällt uns fürs Kinderzimmer gar nicht und wir hätten gerne glatte Wände. Der Rauputz hält aber (sehr) gut an den Wänden :mad:

Frage:
Ich will die Wände Spachteln und brauche Rat mit welchen Material ich da am besten arbeite!
- Welche Grundierung brauche ich damit der Spachtel auf der (Dispersions-)Farbe hält?
- Welche Spachtelmasse könnt Ihr mir empfehlen?
- Einlagig oder mehrlagig mit verschiedenen Materialien spachteln (z. B. Rotband und dann ein Finish?)
- Wie dick muss gespachtelt werden (würde am liebsten so dünn wie möglich, also nur die Struktur zuspachteln!)?
- Welche Grundierung muss auf den Spachtel, damit wir ordentlich streichen können? Geplant ist normale Wandfarbe aus dem Farbmischer.

Da merkt man halt wo einem als (fachfremder) Heimwerker die Grenzen gesetzt werden. Geschick ersetzt halt dann doch kein Fachwissen.
Und daher 1.000 und 1 Danke für eure fachmännische Hilfe!!!!

Gruß
Borno96
 
  • gestrichenen Rauputz glat spachteln - mit welchen Material? Beitrag #2

sep

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.09.2008
Beiträge
6.528
Zustimmungen
1.718
Ort
NRW
Hallo!
Rotband braucht eine gewisse Stärke fürs auftragen(Mindestputzdicke 5 mm.), normalerweise kann man dafür auch Wandspachtel nehmen Auftauftragstärke von 0-xxxx gibt es im Baumarkt oder z.B von Ardex, was das Grundieren angeht würde ich mich daran halten was der Hersteller von dem Produkt was ihr letztendlich verwendet vorgibt, Wandspachtel kann man mitunter ohne eine Grundierung spachteln, ansonsten bevor mit Dispersion gestrichen wird mal mit einem LF Tiefgrund die Flächen Vorstreichen.

sep
 
  • gestrichenen Rauputz glat spachteln - mit welchen Material? Beitrag #3

HolyHell

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
31.12.2013
Beiträge
1.921
Zustimmungen
213
Ort
Iserlohn - Nrw
Welche Grundierung brauche ich damit der Spachtel auf der (Dispersions-)Farbe hält?

Wenn Du einen Gipsputz nimmst würde ich vorher nochmal einen Quarzgrund aufbringen.
Eine Spachtelmasse geht auch ohne.

Der große Vorteil ist, das der Untergrund eh schon rauh ist.
Welche Spachtelmasse könnt Ihr mir empfehlen?
Ardumur 828, Pufamur Sh 45, oder halt einen Gips(Kalk)putz.
Einlagig oder mehrlagig mit verschiedenen Materialien spachteln (z. B. Rotband und dann ein Finish?)

Einen Gipsputz streichfähig zu bekommen ist extrem schwer, bis gar unmöglich. Ein Gips-Kalk-Putz geht da schon besser, aber ich denke für einen Laien ist das ohne Riefen/Ansätze/Nester schier unmöglich. Bei der Verarbeitung ist das Timing extrem wichtig. Biste da zu früh oder zu spät dran haste verloren
Mit einer der oben genannten Spachtelmassen geht das etwas leichter. Da ziehste eh in mehreren Gängen auf. Dabei aber unbedingt darauf achten das nichts übersteht. Überstände hinterher abschleifen ist Quälerei.
Wie dick muss gespachtelt werden (würde am liebsten so dünn wie möglich, also nur die Struktur zuspachteln!)?
Welche Grundierung muss auf den Spachtel, damit wir ordentlich streichen können? Geplant ist normale Wandfarbe aus dem Farbmischer.
Hat Sep ja schon beantwortet.
 
  • gestrichenen Rauputz glat spachteln - mit welchen Material? Beitrag #4
pinne

pinne

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.02.2012
Beiträge
8.523
Zustimmungen
1.779
Ort
Ostholstein
Gleiche Meinung wie im anderen Forum, also richtig .
 
  • gestrichenen Rauputz glat spachteln - mit welchen Material? Beitrag #5

borno96

Neuer Benutzer
Dabei seit
03.09.2014
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Vielen Dank für eure Hilfestellungen.
Habe mir gerade die Spachtelmassen mal angesehen. Liest sich vielversprechend.
werde mich im Fachhandel mal danach umsehen!
Gruß
Borno96
 
Thema:

gestrichenen Rauputz glat spachteln - mit welchen Material?

Sucheingaben

raupütz glätten

,

reibeputz überspachteln

,

rauputz glatt spachteln

,
rauputz überspachteln
, reibeputz glätten, rauputz glatt verputzen, rauputz spachteln, gestrichene wand verputzen, rauputz verspachteln, reibeputz glatt spachteln, münchner rauputz glätten, rauhputz überspachteln, reibeputz spachteln, reibeputz glatt verputzen, gestrichenen rauputz glätten, gestrichene wand spachteln, Verspachteln von Rauputz, münchner rauputz überspachteln, rauputz überputzen, rauputz glatt machen, rauputz innen glätten, rauhputz glätten, gestrichene Decke spachteln, rauhputz spachteln, gestrichene wand glätten
Oben