Geruch, Feuchtigkeit im Lichtschacht

Diskutiere Geruch, Feuchtigkeit im Lichtschacht im Estrich, Mauer und Putz Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo, wir haben im Keller einen Aufenthaltsraum eingerichtet. Im Raum sind drei Lichtschächte. Die Lichtschächte sind an den Seiten verputzt, am...

sugar76

Neuer Benutzer
Dabei seit
09.05.2021
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Hallo,

wir haben im Keller einen Aufenthaltsraum eingerichtet. Im Raum sind drei Lichtschächte. Die Lichtschächte sind an den Seiten verputzt, am Boden befinden sich Ziegel. Auf der Oberseite ist ein Gitter.

Einer der Lichtschächte riecht unangenehm (muffig). Vermutung: es liegt an der Feuchtigkeit, die sich bei Regen im Schacht sammelt und in die Ziegel am Boden eindringt.

Zur Lösung gibt es zwei Ansätze:
1) Den Lichtschacht nach oben hin abdichten, so dass kein Wasser eindringt. Nachteil: dann kann man nicht mehr lüften.
2) Die Ziegel wasserdicht verputzen, so dass kein Wasser einzieht. Nachteil: man müsste einen Abfluss einbauen, damit das Wasser nicht im Schacht stehen bleibt.

Frage: hat jemand schon mal ein ähnliches Problem gehabt oder hat jemand eine Idee, wie man das Problem angehen kann?

Gruß :)

tempImagePlTdJx.png
 

Spaxoderwas

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
30.09.2019
Beiträge
1.622
Zustimmungen
716
Ort
Oldenburg
Hallo,
so lassen und ab und zu richtig sauber machen....
und eine Lichtschachtabdeckung anbringen, aber belüftet lassen
 

Sandmännchen

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
11.04.2021
Beiträge
101
Zustimmungen
22
Den Lichtschacht nach oben hin abdichten, so dass kein Wasser eindringt. Nachteil: dann kann man nicht mehr lüften.
Eine angewinkelt angebaute überbreite Glasplatte. Lässt Licht und Luft rein und hält Wasser draussen.
 

sugar76

Neuer Benutzer
Dabei seit
09.05.2021
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Eine angewinkelt angebaute überbreite Glasplatte. Lässt Licht und Luft rein und hält Wasser draussen.
Danke, hatte ich auch schon überlegt. Problem: die Lichtschächte sind straßenseitig, da laufen viele Leute rum, die gegen die Glasplatte stoßen oder sie absichtlich kaputtmachen. Es muss ebenerdig sein.

Man könnte auf (oder unter) den Gitterrost eine Plexiglasplatte anbringen und an den Kanten abdichten, dann kann kein Wasser reinlaufen.

Dann braucht's eine Vorrichtung, damit man den Rost zum Lüften auf- und wieder zuklappen kann.

Idee: eine Metallplatte von unten an den Gitterrost anbringen. An der Metallplatte ist ein Gelenk mit Gewinde. Da könnte man eine Gewindestange reinschrauben und damit den Rost zum Lüften von unten anheben. Habe aber keine Ahnung, wo ich so eine Metallplatte herkriege. Könnte man natürlich vom Schlosser anfertigen lassen ...
 

Balduan

Neuer Benutzer
Dabei seit
10.08.2020
Beiträge
11
Zustimmungen
2
Hi, vielleicht wäre ein Lichtschacht aus glasbeton hier das richtige?

 
Thema:

Geruch, Feuchtigkeit im Lichtschacht

Geruch, Feuchtigkeit im Lichtschacht - Ähnliche Themen

Aus der Wohnung gejagt werden: Hallo, ich bin neulich in eine andere Stadt in einen großen Wohnblock wegen einem neuen Arbeitsplatz umgezogen. Mir wurde von Beginn an gesagt...
modriger Geruch im EG weil kein Keller - behebbar? gesundheitsgefährdend?: Hallo! Ich poster hier zum ersten Mal und hoffe, dass ich das am besten geeignete Unterforum rausgepickt habe (ich hoffe, dass ich sonst von...
Oben