Geräuschdämmung?

Dieses Thema im Forum "Isolierung und Dämmung" wurde erstellt von ralf-fennig, 18.03.2008.

  1. #1 ralf-fennig, 18.03.2008
    ralf-fennig

    ralf-fennig Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ich wohne in einer eigentlich recht schönen Mietwohnung.

    Was mich etwas stört ist das es so gut wie keine Lärmdämmung zwischen mir und der Nachbarwohnung gibt.
    Es war früher wohl mal ein einziger, großer Raum - jetzt aufgeteilt durch eine billige Gipswand mit ein paar Brettern zur Verkleidung.

    Das heißt: Ab normaler Zimmerlautstärke können wir uns hier (ohne Probleme) gegenseitig belauschen. Das find ich natürlich auch doof (meine Nachbarin natürlich auch).

    Was kann man da machen?
    Gibt es einfache oder billige Möglichkeiten das etwas einzuschränken?

    Ich zerbreche mir darüber schon einige Zeit lang den Kopf...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MacFrog, 18.03.2008
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.971
    Zustimmungen:
    160
    hmm da es eine Mietwohnung ist dürft ihr ja so keine Baulichen veränderungen machen!
    Allerdings gibt es Vorschriften zu Grenzwerten Schallschutz und auch wegen Feuerschutz!

    Normal muss der Vermieter dafür sorgen das die Vorschriften eingehalten werden .

    Selber machen ist schwierig , bzw nur mit Einverständnis vom Vermieter zu machen , ich würde eine Seite der Wand öffnen , dicker Dämmen und dann wieder schließen , allerdings wird der Raum dann ein paar cm kleiner und Tapete ist zumindest auf einer Seite auch fällig!
     
  4. #3 Pawelzik, 19.03.2008
    Pawelzik

    Pawelzik Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2008
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    Schließe mich MacFrog´s Meinung an und sehe das als Sache des Vermieters. Unter Umständen ist es ein baulicher Mangel, den dein Vermieter zu reklamieren hat.
     
Thema: Geräuschdämmung?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Schallschlucktapete

    ,
  2. geräuschdämmung wohnung

    ,
  3. geräuschdämmende Tapete

    ,
  4. schallschlucktapeten,
  5. wohnung geräuschdämmung,
  6. geräuschdämmung wand,
  7. geräuschdämmung wohnungstür,
  8. lärmdämmung mietwohnung,
  9. tapete geräuschdämmend,
  10. geräuschdämmung in wohnungen,
  11. geräuschdämmung in einer wohnung,
  12. geräuschdämmung nachbarwohnung,
  13. geräuschdämmung zur nachbarwohnung,
  14. geräuschdämmende tapeten,
  15. wohnung lärmdämmung,
  16. tapete geräuschdämmung,
  17. Wohnungstür geräuschdämmung,
  18. lärmdämmung wohnung,
  19. geräuschdämmung,
  20. geräuschdämmung mietwohnung,
  21. schallschluck-tapete,
  22. geräuschdämm tapete,
  23. geräuschdämmung in der Wohnung,
  24. geräuschdämmung aus nachbarwohnung,
  25. geräuschdämmung mietswohnung
Die Seite wird geladen...

Geräuschdämmung? - Ähnliche Themen

  1. Rolladenkasten, Verbesserung der Geräuschdämmung

    Rolladenkasten, Verbesserung der Geräuschdämmung: Hallo, ich möchte meine Rolladenkästen geräuschdichter machen. Ich habe ein Haus in Holzrahmenbau mit bodentiefen Fenstern, bzw...
  2. Geräuschdämmung

    Geräuschdämmung: Hi, ich würde gerne meine Eingangstür gegen Geräusche/Lärm dämmen. Zwischen Unterseite Tür und Boden sind warum auch immer im geschlossenen...
  3. Parkettboden unter Rigipswand durchgehend. Geräuschdämmung?

    Parkettboden unter Rigipswand durchgehend. Geräuschdämmung?: Wir haben in unserer Wohnung zwei benachbarte Zimmer, die durch eine Rigipswand getrennt sind. Scheinbar wurde die Wand deswegen eingezogen, um...