Gehrungsschnitt für Stuckleiste

Dieses Thema im Forum "Tapeten und Wandbeläge" wurde erstellt von JanWendler, 24.04.2016.

  1. #1 JanWendler, 24.04.2016
    JanWendler

    JanWendler Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.04.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Leider bin ich nicht im Stande den richtigen Gehrungsschnitt für eine Innenecke mit der Gehrungslade zu setzen. Verfahre ich nach der Anleitung auf der Gehrungslade kommt ein nicht passendes Schnittmuster zustande. Die beiden Einzelstuckteile passen nicht zusammen. Das Problem wird vermutlich damit zusammenhängen, dass die Stuckleiste keinen symetrischen Aufbau aufweist. Eine schematische Zeichnung des Profildesigns findet man in der Abbildung.
    Kann mir jemand verraten mit welchem Schnitt ich hier zum Ziel komme?

    Viele Grüße
    Jan
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bankknecht, 24.04.2016
    Bankknecht

    Bankknecht Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    54
    Die Leiste liegt falsch in der Lade, das Profil spielt keine Rolle.
     

    Anhänge:

  4. #3 JanWendler, 24.04.2016
    JanWendler

    JanWendler Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.04.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank!
     
  5. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    2.175
    Zustimmungen:
    140
    Grundsätzlich heißt der Spuch : Oben ist unten ! Was an die Decke kommt , muß in der Lade bündig am Grund liegen.
     
  6. #5 Markus78, 24.04.2016
    Markus78

    Markus78 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2014
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    60
    Wenn dann der Gehrungsschnitt nicht ganz sauber wird oder die Wände doch schräg weglaufen kannst Du eventuelle Lücken im Stuckprofil (st das aus Styropor?) mit Acryl-Dichtstoff verschliessen.Ebenso kann man die Stuckleisten damit an die Wand/Decke kleben.
    Ich habe unsere Stuckleisten dann noch mit weisser Wandfarbe übergestrichen-so kommt man einer "echten" Gipsstuckoptik noch am nächsten und die mit Acryl verschlossenen Stellen lassen sich nochmals kaschieren....
     
  7. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    2.212
    Zustimmungen:
    204
    Das ist der Knackpunkt.

    @pinne - erklär das doch bitte mach ganz genau. Ich weiß, daß man die Leiste um die eigene Achse dreht. Muss gestehen habe das auch schon mal versucht (beim Anstreicher sah das so einfach aus!) bin aber kläglich gescheitert.

    Hab grad mal gegoogelt, der quatscht bisschen viel erklärt es meist aber ganz gut.
     
  8. #7 HolyHell, 24.04.2016
    HolyHell

    HolyHell Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    1.769
    Zustimmungen:
    169
    Der Typ aus dem Video ist echt ne Wucht. Ich habe es bis zu der Stelle geschafft wo er erklärt das 100 geteilt durch 2 = 55 ist. Da mußte ich dann abbrechen....
    Der hat aber auch irgendwo ein Video indem er eine Gk Decke schraubt. Das ist auch mehr als nur Käse.

    Da man eigentlich nie einen 90° Winkel hat ist es besser mit einer Schmiege den Winkel abzunehmen. Dann wird auch die Gehrung genau und alles ist gut.
     
  9. #8 Markus78, 25.04.2016
    Markus78

    Markus78 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2014
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    60
    Bloss hat der threadersteller so wie ich das sehe eine Gehrungslade mit fest vorgegebenen 45°-Winkeleinschnitten...Da kann er noch soviel mit der Schmiege den Winkel messen...;)
    Wenn er eine Gehrungssäge hätte sähe das natürlich anders aus...:)
     
  10. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    2.175
    Zustimmungen:
    140
    grundsätzlich geht das mit der 08/15 lade , vor ort hilft das stanleymesser - von hinten angesetzt, den rest macht der styrokleber [ nicht acryl ].
    @ janwendler , das letze stück sollte in der ecke länger als 50 cm sein.
     
  11. #10 Markus78, 27.04.2016
    Markus78

    Markus78 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2014
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    60
    @pinne
    Was spricht gegen die Verwendung von Acryl Deiner Meinung nach?
     
  12. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    2.175
    Zustimmungen:
    140
    die haftung und das schrumpfen . es geht scho .
     
  13. #12 Markus78, 28.04.2016
    Markus78

    Markus78 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2014
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    60

    Ah Okay...
    Ich habe bisher keine negativen Erfahrungen mit dem ausbessern der Gehrungsschnitte und verkleben von Styroporstuck mittels Acryl gemacht...
     
    pinne gefällt das.
Thema: Gehrungsschnitt für Stuckleiste
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. auf gärung passt nicht zusammen

Die Seite wird geladen...

Gehrungsschnitt für Stuckleiste - Ähnliche Themen

  1. Untergrund behandeln?, Reihenfolge - Stuckleisten, Tapete, Streichen...

    Untergrund behandeln?, Reihenfolge - Stuckleisten, Tapete, Streichen...: Hallo Ihr Lieben! Ich renoviere gerade das Wohnzimmer. Altbau, 4 Wände, eine davon eine Rigipswand. Die Rauhfasertapete ist ab, nun frage ich...
  2. Polystyrol Leisten, Stuckleisten, Profilleisten

    Polystyrol Leisten, Stuckleisten, Profilleisten: Hallo liebe Heimwerker, auf meiner Seite habe ich eine kleine Anleitung zum Thema Profilleisten erstellt. Sogar mit Bildern. Vielleicht ist es ja...