Gefrierschrank Alarm

Diskutiere Gefrierschrank Alarm im Elektroinstallation und Elektrotechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; Wir haben zwei große Gefrierschränke im Keller stehen, wohnen aber im ersten Stock unseres Hauses. Einer der Schränke schließt leider nicht immer...

Leonito

Benutzer
Dabei seit
09.01.2020
Beiträge
55
Zustimmungen
3
Wir haben zwei große Gefrierschränke im Keller stehen, wohnen aber im ersten Stock unseres Hauses. Einer der Schränke schließt leider nicht immer zuverlässig.

Daher suche ich nach einer Möglichkeit, das zu überwachen und ggf. einen Alarm in unser Wohnung zu erhalten. Im Keller nützt mir der in den Schränken integrierte Alarm nichts, weil der erst mit einer gewissen Zeitverzögerung anspringt. Hat man den Keller nach dem Herausholen eines eingefrorenen Lebensmittels wieder verlassen, bemerkt man daher nichts davon.
 

xeno

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
14.04.2016
Beiträge
6.193
Zustimmungen
1.924
Ort
RLP
Ich würde auch nicht über die Temperatur gehen, sondern über einen Türkontaktschalter. Wenn die Temperatur absinkt, ist es ja eigentlich schon zu spät.

Aber warum genau baust du nicht einfach eine mechanische Zusatzverriegelung an den Gefrierschrank, so dass er nicht mehr aufspringen kann?
 
#
schau mal hier: Gefrierschrank Alarm. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Leonito

Benutzer
Dabei seit
09.01.2020
Beiträge
55
Zustimmungen
3
Ich gebe es erst einmal auf.
Das dauert wahrscheinlich lange, bis die Temperatur alarmfähig ist.
Der Alarm wird auch wegen einer nicht korrekt verschlossenen Tür (leider mit deutlicher Verzögerung) ausgelöst, nicht nur wegen einer evtl. zu niedrigen Temperatur.
Mit einem Rasperry und was noch dazu gehört, verstehe ich mich nicht, entfällt somit. Ich werde wohl auf irgendwelche technischen Lösungen verzichten und muss jedem im Haus (inkl. mir) einbleuen peinlichst genau auf den korrekten Verschluss achten.
 

Haidi

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
02.08.2015
Beiträge
472
Zustimmungen
137
Verzögerungsrelais wie du das Signal in den 1. Stock bringst musst nachdenken.

Hast du schon einmal mit der Wasserwaage geschaut, ob der Gefrierschrank senkrecht steht? (bei geöffneter Türe am "Türrahmen" messen
Nochmals: Wenn nach vorne geneigt, aber auch wenn er senkrecht steht, mit einem Brettchen oder 2 Klötzen den Gefrierschrank etwas nach hinten neigen, damit wird die Türe angeregt, sicherer zu schließen.
 

Leonito

Benutzer
Dabei seit
09.01.2020
Beiträge
55
Zustimmungen
3
Wir haben zwar einen gefliesten Kellerfußboden, jedoch ist dieser sehr schlecht (Berg und Tal) verlegt. Ich habe jetzt den betroffenen Schrank noch einmal neu positioniert und leicht abschüssig nach hinten ausgerichtet. Das scheint es gebracht zu haben, die Tür fällt quasi von alleine zu.

So einfach kann das sein - vielen Dank an Haidi!
 

xeno

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
14.04.2016
Beiträge
6.193
Zustimmungen
1.924
Ort
RLP
Schade, dass du bis #28 und unzählige erneute Aufforderungen gebraucht hast, um den Tipp aus #4 endlich mal auszuprobieren. Aber gut, dass das Problem jetzt sinnvoll gelöst ist.
 
Thema:

Gefrierschrank Alarm

Oben