GB152-24, EG-LL, S120, RC35

Diskutiere GB152-24, EG-LL, S120, RC35 im Heizung und Klima Forum im Bereich Der Innenausbau; Na prima! Gestern wurde an der Heizung "Fehler" angezeigt. Wasser fehlte. Haben wir aufgefüllt. Es ging wieder alles. Heute morgen wurde neuer...

  1. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    2.902
    Zustimmungen:
    268
    Na prima!

    Gestern wurde an der Heizung "Fehler" angezeigt. Wasser fehlte. Haben wir aufgefüllt. Es ging wieder alles.
    Heute morgen wurde neuer Fehler angezeigt und es lief Wasser aus dem Überlauf....

    Fehler: 3Y 215 - irgendwas mit dem Gebläse.

    Heizungsmensch ist laut Internet Tag und Nacht zu erreichen... Pustekuchen AB ging dran.

    Nun haben wir da eine Versicherung für....wenn die sich jetzt nicht innerhalb einer Stunde zurück melden soll ich wieder anrufen, dann suchen die einen für uns.

    Großartig. Samstags. Gut das der FeWo-Mieter schon früh weg gefahren ist und das Rollo unten ist. Vermutlich kommt der somit erst morgen wieder...... bis dahin sollte alles wieder klappen.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 123harry, 19.11.2016
    123harry

    123harry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    88
    Hallo Maggy,nur als info....steht alles bei Google,Die Fehlermeldung 3Y215 Ursache :Lufttransport,Beschreibung:Gebläse dreht zu schnell,Prüfen:Steckverbindung Kontrolieren,Verstopfung im Brenner,Wärmetauscher oder Abgassystem,Gebläserad Locker.
    Ihr werdet doch nicht selber Hand anlegen.
     
  4. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    2.902
    Zustimmungen:
    268
    Nein, nein. Hab ich auch gelesen. Der Monteur der heute Notdienst hatte hat sich dann gegen 11.30 Uhr gemeldet.

    Gestern war der Wasser Druck auf 0,8 bar gefallen. So haben wir Wasser aufgefüllt. Das war in über 7-8 Jahren noch nie der Fall. Deswegen hat mein Mann heute morgen nochmal das Wasser aufgedreht .... Jupp, das war wohl zuviel daher lief es über bzw ab.

    Wir halten die Heizung jetzt im Auge. Nach dem Reset heute lief sie dann normal.

    Mit dem Monteur bin ich so verblieben das ich bei Problem wieder melde. Da WENN Aufschlag 80€ kostet schlug er vor am Montag auf jeden Fall mal zu kommen. Das ist gut so.

    Melden konnte er sich nicht früher da Funktechnik. Ja wir sind jederzeit erreichbar ....
     
  5. #4 123harry, 19.11.2016
    123harry

    123harry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    88
    Dann ist ja alles in Bester Ordnung.
     
  6. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    2.902
    Zustimmungen:
    268
    Sicherheitshalber ruft mein Mann morgen früh um 7 beim Heizungsbauer an. Es läuft kontinuierlich Wasser weg. Tröppchen für Tröppchen. Heute Nachmittag lag der Druck nur noch bei 0,7 ich hoffe das hält durch bis morgen früh. Ich lass es mir nachher nochmal zeigen. Ich gehe meist später zu Bett. Dann geb ich nochmal Wasser drauf. Wenn nix mehr drin wäre (Wasser) geht da vielleicht noch mehr kaputt als es schon ist?
     
  7. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    1.687
    Zustimmungen:
    391
    Wo läuft das Wasser denn hin?
     
  8. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    2.902
    Zustimmungen:
    268
    Über Rohre von der Heizung in den Kanal
     
  9. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    1.687
    Zustimmungen:
    391
    Ich meinte wo läuft es raus? Am Überlauf?
     
  10. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    2.902
    Zustimmungen:
    268
    Ja, ich denke es ist der Überlauf ;) es läuft ja weg (über). Da ist normal so ein kleiner Motor der alle paar Minuten/Stunden anspringt (hab noch nie auf die Uhr dabei gesehen, ich hör das nur hin und wieder) .

    Mein Mann hat schon mit dem Heizungsfachmann gesprochen. Entweder ein Ventil oder der Druckbehälter. Er kommt jedoch erst am Nachmittag.
     
  11. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    2.902
    Zustimmungen:
    268
    Oh, oh :( das wird teuer..... Neuer Lüfter allein schon 300 Euronen. Bin mal "gespannt".
     
  12. #11 MacFrog, 22.11.2016
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    5.179
    Zustimmungen:
    215
    Hi Maggy , wann war die letzte Wartung? Der 152er muss penibel gereinigt werden (Neigt sehr zum zusetzen!) , Wasserverlust muss nicht unbedingt das AG (Ausdehnungsgefäß) oder das SV (Sicherheitsventil) sein , außer ihr seht , das es dort auch rausläuft! Die beiden O-Ringe des Wärmetauschers können auch gern mal baden gehen (centartikel) , ode rauch der Wärmetauscher selber (zum glück bei dem Modell sehr schnell zu tauschen, aber kostet auch wieder....)
    Gebläse defekt ist selten , wenn dann haben die wohl mal einen Lagerschaden , aber das höhrt man (auch als Leihe) .EDIT : Man bekommt für um 100 e auch überholte Gebläse , aber baut nicht jeder ein , wegen der Angst um die Gewährleistung ;)
     
  13. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    2.902
    Zustimmungen:
    268
    Die Kiste läuft wieder. Der Warmetauscher soll nächstes Jahr gründlich gereinigt werden. Die Heizung ist jetzt 9 Jahre alt.
    Die letzte Wartung war letztes Jahr. Haben wir immer jedes Jahr machen lassen.

    Jo das kennen Mieter nicht ...
     
  14. #13 MacFrog, 23.11.2016
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    5.179
    Zustimmungen:
    215
    Bei dem Modell , wie auch bei dem 132 (Ähnlich aufgebaut) zwingend 1x im Jahr , mit neuen Dichtungen :/
     
  15. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    2.902
    Zustimmungen:
    268
    Naja, das kann man als Laie ja kaum kontrollieren. Da muß ich mich doch auf den Handwerker verlassen können! Was würdest Du sagen wenn ich 1-2 Stunden hinter dir stehen würde und alles nachfragen täte? Und wenn Du willst, daß ich was nicht merke, dann merke ich das auch nicht.
     
  16. #15 MacFrog, 24.11.2016
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    5.179
    Zustimmungen:
    215
    war nur ein Hinweiß ;) Die GEräte haben feine Lamellen , die setzen sich zu (und die sollen eigentlich die Wärme aufnehmen) . Dannist es so , als ob du deine Heizkörper außen an der Wand hast , und die Wärme erst durch die Wand muss , um in den Raum zu kommen ;)
     
    Maggy gefällt das.
  17. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    2.902
    Zustimmungen:
    268
    Ich lach mich tot. Unsere Sparkassenversicherung, welche angeblich bis zu 1500 € im Notfall übernimmt hat sich heute gemeldet.
    Von etwas auf 960 € übernimmt man 2 Stunden ARBEITSLOHN in Höhe von 107 € und paar zerquetschte..... Kann diese Versicherungsform somit wärmstens empfehlen!

    Wie immer verarsche!

    Wie sieht das eigentlich aus, im Schadensfall kann ich die doch SOFORT kündigen?
    Ja geht wohl, hab da was im Netz gefunden.
     
  18. #17 Qwertzuiop2, 03.12.2016
    Qwertzuiop2

    Qwertzuiop2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2016
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    222
    Solche "Versicherungen" sind IMMER Verarsche. Da haben immer zwei was von..nämlich der, der es Dir verkauft (Provision) und der, der die Raten/Prämien kassiert.

    Aber nie der Versicherte...

    Lieber den selben Betrag monatlich auf ein Tagesgeldkonto etc. einzahlen.

    Versicherungen lohnen sich immer nur für zu erwartende Summen, die man never ever mal eben so ansparen kann, wie z.B ne Haftpflicht oder Gebäudeversicherung, wo der Schaden fix in die Hunderttausende oder Millionen gehen kann...
     
    Maggy gefällt das.
Thema: GB152-24, EG-LL, S120, RC35
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fehler 3y215

Die Seite wird geladen...

GB152-24, EG-LL, S120, RC35 - Ähnliche Themen

  1. modriger Geruch im EG weil kein Keller - behebbar? gesundheitsgefährdend?

    modriger Geruch im EG weil kein Keller - behebbar? gesundheitsgefährdend?: Hallo! Ich poster hier zum ersten Mal und hoffe, dass ich das am besten geeignete Unterforum rausgepickt habe (ich hoffe, dass ich sonst von...
  2. Decken im EG mit gipskarton verkleiden muss eine dampfsperre angebracht werden?

    Decken im EG mit gipskarton verkleiden muss eine dampfsperre angebracht werden?: Hallo und guten Tag, Ich habe folgendes Problem ich möchte die decken im gesamten EG mit GK Patten verkleiden. Die Zimmer werden später Flur,...
  3. Problem mit Vaillant ved 24 e 6

    Problem mit Vaillant ved 24 e 6: Hallo, ich habe ein ziemlich neue Vaillant ved 24 e 6. Ich bekommen kein heißes Wasser mehr. Die Relais schaltet sich nicht an. Ich habe die...
  4. Sägeblätter 24 Zähne Hilfe!?

    Sägeblätter 24 Zähne Hilfe!?: Hallo zusammen, ein guter Bekannter aus Amerika möchte gerne mehrere Sägeblätter ( er hat es so formuliert several hacksaw blades. (Sandelex 24...