Gartenzelt aus Holz selber bauen - Fragen eines Laien

Diskutiere Gartenzelt aus Holz selber bauen - Fragen eines Laien im Gartenhäuser, Carports und Garagen Forum im Bereich Der Aussenbereich; Hallo zusammen, Ich möchte aus folgenden Gründen ein Gartenzelt bauen: - Die letzten 2 Zelte hat es 2011 und 2012 bei Stürmen schon...
  • Gartenzelt aus Holz selber bauen - Fragen eines Laien Beitrag #1

Wenlok

Neuer Benutzer
Dabei seit
08.06.2013
Beiträge
6
Zustimmungen
0
Hallo zusammen,

Ich möchte aus folgenden Gründen ein Gartenzelt bauen:

- Die letzten 2 Zelte hat es 2011 und 2012 bei Stürmen schon zerlegt.
- Die Maße von Standardzelten passen nicht zu unserer Terasse.

Kann man sowas als Laie selbst schaffen?

Ich war schon im Bauhaus Baumarkt und habe ich etwas informiert.

Folgende Rahmenbedingung treffen bei mir zu:

Breite: 4,5 Meter
Tiefe: 2,5 Meter
Höhe: 2,3 Meter

- Das Zelt soll aus Holz sein und es soll stabil sein.
- 2 Zeltbeine (am haus) würden auf Außenfließen stehen und müssen irgendwie befestigt werden.
- Die 2 anderen Zeltbeine würden im Garten in die Erde gehen und müssen ebenfalls befestigt werden.
- Als Dach und an den Seiten wäre ein Stoffbezug gewünscht


Für die 2 Zeltbeine, die ins Erdreich gehen, habe ich Bodenhülsen gefunden, die man im Erdreich verbuddeln kann und dann befestigen kann.



Meine Fragen an Euch:

1. Wie würdet Ihr Profis das machen? Wie kriege ich ein möglichst stabiles Zelt gebaut? Ich habe mir 9x9 cm als Zeltbeine im Baumarkt gefunden.
2. Wie befestige ich die anderen 2 Zeltbeine (die am Haus) mit dem Außenfließen?
3. Im Baumarkt habe ich Holz für den Außenbereich gefunden. Soll man dieses Holz dann lackieren und lasieren oder kann man es so nehmen?
4. Wie kriege ich das hin, dass ich die Stoffe bei Bedarf abnehmen kann (zum waschen, was auch immer) und wieder dranmachen kann?


Danke!
 
  • Gartenzelt aus Holz selber bauen - Fragen eines Laien Beitrag #2
harekrishnaharerama

harekrishnaharerama

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
24.05.2011
Beiträge
5.877
Zustimmungen
107
Ort
Salzwedel
Willkommen im Forum ;)

Wenn das Zelt stehen bleiben soll und der Wind so stark ist, wie wäre es mit einem Pavillon oder eine Überdachung aus Holz, sowas wie ein Wintergarten. Wenn es nur um die Sonne geht, dann vielleicht doch eine Markise :confused:
 
  • Gartenzelt aus Holz selber bauen - Fragen eines Laien Beitrag #3

Wenlok

Neuer Benutzer
Dabei seit
08.06.2013
Beiträge
6
Zustimmungen
0
Hallo mein Freund,

danke für die Antwort.

Pavillon ist gut. Genau sowas meine ich.

Gibts da gute Bauanleitungen im Netz?

Ich bin Laie mein Freund, vergiss das nicht. =)
 
  • Gartenzelt aus Holz selber bauen - Fragen eines Laien Beitrag #4
harekrishnaharerama

harekrishnaharerama

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
24.05.2011
Beiträge
5.877
Zustimmungen
107
Ort
Salzwedel
Zuletzt bearbeitet:
  • Gartenzelt aus Holz selber bauen - Fragen eines Laien Beitrag #5

Wenlok

Neuer Benutzer
Dabei seit
08.06.2013
Beiträge
6
Zustimmungen
0
Danke mein Freund.

Der 1. und das 2. Link kann man vergessen, die wollen ihre Sachen teuer verkaufen (2000 Euro).

Der 3. Link ist das was ich will. Ich will die Teile nämlich selbst zusammenkaufen aus dem Baumarkt (um zu lernen). Allerdings kommt mir die Installationsanleitung sehr klein vor (und kaum Bilder). Ich versuche diesen Weg zu folgen.

Wenn Du noch weitere solche Installationsanleitungen kennst, kannst Du sie mir gerne geben.

Dank Dir.
 
  • Gartenzelt aus Holz selber bauen - Fragen eines Laien Beitrag #7

hauiheike

Hallo, das haben wir hinter uns. der Holzpavillon steht

Wir haben uns beim OBI den Bausatz gekauft. Fertig imprägniert. Das dach ist mit Schindeln gedecJahr bAUCHTEN WIR EIN NEUES dACH; DA DAS aLTE VERSCHIMMELT WAR: wIR WOHNEN AM wALD UND DA IST ES SEHR FEUCHT:
jETZT IST ALLES GUT:
aLLERDINGS HAB ICH RINGS HERUM aLUKEDERSXHIENEN UND SEHR STABIELE PARTYZELTPLANEN MIT FENSTER: MIR GEFÄTTT ES NICHT; MEINEM MANN SCHOM:
ICH HÄTTE GERNE AKRYLGLASSCHIEBETÜREN MIT ALUMINIUMSCHIENEN : NUR FINDE ICH SO ETWAS NICHT IN DER PREISLAGE DIE ICH MIR VORSTELLE: HAT VIELLEICHT EINER NE IDEE?

JETZT ZU DEINER FRAGE; WO DU DIE HINTEREN PFOSTEN BEFESTIGEN KANNT: ICH WÜRDE FLACHE ALUFÜßE Darunter machen und die Befestigung an der Hauswand.
Also wenn es wirklich nur um die Sonne geht empfehle ich eine Markiese und für Abends wenns frisch wird gibt es Seitenteile daran die man rings herum zu machen kann.
Viel Erfolg bei der Entscheidung.
Gruß Heike
 
Thema:

Gartenzelt aus Holz selber bauen - Fragen eines Laien

Gartenzelt aus Holz selber bauen - Fragen eines Laien - Ähnliche Themen

200x220 Bett selber bauen: Servus miteinander, ich würde mir gern ein Bett mit den (Innen-)Maßen 200x220cm selber bauen. Bestückt werden soll es mit zwei 100x220cm...
Erstes Projekt: Ecksofa selber bauen: Schönen guten Morgen ihr Lieben, Knappe Vorstellung meinerseits: Ich bin neu im Forum und bislang absoluter Heimwerker-Laie. Wenn ich Dinge...
Hunderampe für Treppe selber bauen: Hallo liebe Heimwerker, Erstmal vorab meine Unsicherheit ob das Thema hier richtig ist oder im Unterforum Treppen, hier kommt es mir aber...
Tisch aus Traversen selber bauen: Auf Youtube bin ich vor einiger Zeit auf dieses Video gestoßen, in dem ein DJ Tisch aus Traversen gebaut wurde. Ich fand die Idee total cool und...
Frühbeet selbst Bauen: Hallo Forengemeinde, ich brauche für meine Schildkröten ein Frühbeet, doch die sind leider alle sehr teuer. Deshalb möchte ich selbst eines...

Sucheingaben

holz pavillon 3x3 selber bauen

,

bauanleitung pavillon 4x4

,

pavillon holz 4x4 selber bauen

,
bauanleitung holz pavillon 3x3
, zelt selber bauen holz, holzzelt, holz pavillon 4x4 bauanleitung, bauanleitung pavillon 3x3, zelt aus holz, holzzelt bauen, bauanleitung pavillon 3x3 holz, zelt aus holz bauen, Pavillon Selber Bauen Bauplan, zelt basteln aus holz anleitung, zelt aus besenstielen selbst bauen, holzzelt selber bauen, gartenzelte selber machen, holz zelt, bauanleitung holzzelt, bauplan pavillon dach, holzzelt bauanleitung, Pavillon selbst gebaut, partyzelte aus holz, selbst aus tücher zelt bauen, Gartenzellt selbst herstellen
Oben