Garten neu anlegen? Tipps?

Diskutiere Garten neu anlegen? Tipps? im Rasen Forum im Bereich Der Garten; Das sind so keine Händler,die sind Angestellte der Stadt.Ich kenne nur den Ausdruck "Häcksel" oder vielleicht noch Holzschretter.Frag doch mal in...

  1. #241 123harry, 30.10.2017
    123harry

    123harry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    1.781
    Zustimmungen:
    193
    Das sind so keine Händler,die sind Angestellte der Stadt.Ich kenne nur den Ausdruck "Häcksel" oder vielleicht noch Holzschretter.Frag doch mal in einen Werkstoffhof nach,die werden doch auch von der Stadt betrieben.
    Ich hole da auch immer mein Feuerholz,da fahre ich mit Hänger und Kettensäge und schneide mir die Besten Stücke raus.
    Das sind auch nur 15€/m³
     
    Maggy gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    3.620
    Zustimmungen:
    361
    Für 15 € bekommst Du hier nichts. 22 € wenn man es im Wald holt, max. 10 qm³.
    Es gibt allerdings Tage wo der "Gemeindehäcksler" auf einem Platz steht, da kann jeder sein Häckselgut dann hinbringen und kostenlos schrotten lassen. Aber da ist auch Grünzeug bei. Ob man da was bekäme? Keine Ahnung. Kommen wir nicht über den Hund, kommen wir nicht über den Schwanz.... will sagen, so alle 3 Jahre ca. 100 €. Was solls? Kann es nicht ändern.
     
  4. #243 Unclebarisch, 31.10.2017
    Unclebarisch

    Unclebarisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2015
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    87
    Schaden kann er ja nicht, das ist mir schon klar, meinte nur damit, wenn dieser Humus dann auf dem Vlies liegt, das dann AUF DIESEM das Unkraut anfängt zu wachsen, aber wenn das alles so sehr verrottet das evtl. fast nix mehr übrig bleibt, dann passt ja alles, werde dann einfach neuen darauf schütten.
    Aber das wird sich ja dann zeigen

    Muss ich mal schauen ob ich auch zu solchen Holzhäckel wo billig ran komme,... Ich wollte ja sogar anfangs Holzhäcksel, schaut dann NOCH gepflegter aus als wie jetzt, wobei ich so eigentlich auch sehr zufrieden bin.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  5. #244 Unclebarisch, 11.02.2018
    Unclebarisch

    Unclebarisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2015
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    87
    Melde mich mal wieder zurück nach dem „Winter“!!!

    Zwecks Rasendünger:
    Hatte auf einen Herbstdünger verzichtet, jetzt im Frühjahr, bzw. wenn es wieder konstant warm wird und bleibt möchte ich einen guten Frühjahrs/ganzjahrs Dünger auf den Rasen aufbringen.

    Was könnt ihr mir aus euern Erfahrungen empfehlen und wo ist der Unterschied zwischen einem Frühjahrdünger und Ganzjahrsdünger...welchen sollte ich für meinen Rasen nehmen?

    Der Rasen hat viele kleine braune Gräser, ist das normal und wird das alles mit dem Vertikutierer rausgeholt?


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  6. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    3.620
    Zustimmungen:
    361
    Muss ich mal meinem Mann fragen was er holt. Hoffe er weiß das :) Wir gehen seit Jahren zum Raiffeisen Markt. Der kennt uns und gibt da von selbst das richtige.

    Du willst doch nicht im 1. Jahr vertikutieren? Warte mal biss Anfang April, dann werden die braunen Gräser wieder grün. Und wenn nicht von selbst gehst du mit dem Rasenmäher drüber, der schneidet das ab.
     
  7. #246 123harry, 11.02.2018
    123harry

    123harry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    1.781
    Zustimmungen:
    193
    Hallo,verzichte lieber drauf deinen Rasen zu Vertikulieren,der steht je erst paar Monate,Versuche die Stellen noch mit den Rechen hin zu bekommen.Im Herbst sieht es besser aus,da ist der Angewachsen.Das erste Jahr auch kein Unkrautvernichter nehmen,steht aauch auf der Verpackung..
    Der Frühjahrsdünger hat mehr Konzentriete Nährstoffe zum Beginn der Vegitation,ein Ganzjahresdünger hat gleichbleibende Nährstoffe die der Rasen das ganze Jahr brauch.
    Ich nehme Ganzjahresdünger,bin der Meinung es reicht auch so.Ich glaube nicht das der Rasen im Frühjahr nach mehr Kalium schreit.
    Um das alles Perfekt zu machen,müsstest du eine Bodenprobe abgeben,nach den Ergebniss dann Düngen.Mir ist das das viel Stress,der wächst auch so,ohne Frühjahr und Herbstdünger
     
    Maggy und Unclebarisch gefällt das.
  8. #247 Unclebarisch, 11.02.2018
    Unclebarisch

    Unclebarisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2015
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    87
    Ich dachte halt vor dem Düngen Vertikutieren wie man das ja in der Regel so macht...Von Unkraut sehe ich noch nichts, halt nur die viele braune Gräser...Bin in dieser sache ja Neuling ...
    Aber gut, wenn ihr denkt nur düngen ohne Vertikutiern, dann mach ich das auch so, ihr habt da ja mehr Erfahrung als ich!

    Hier mal Bilder wie der Rasen ausschaut:
    [​IMG]
    [​IMG]

    Also lieber gleich einen Ganzjahrsdünger nehmen und diesen alle 3 Monate düngen oder doch erst einmal einen nur für das Frühjahr?

    Im übrigen, neben den Blockstufen (Links und Rechts, siehe Foto) auf der unteren Rasenfläche an der Kante ist eine kleine Stelle weggegammelt, warum auch immer...aber dort war es schon immer ein Problem Bereich...immer sehr Nass und nicht richtig angewachsen ... was meint ihr, warum?

    Hier ein Bild davon:
    [​IMG]


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
    123harry gefällt das.
  9. #248 123harry, 11.02.2018
    123harry

    123harry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    1.781
    Zustimmungen:
    193
    Da siehst du wie das Wasser von der Treppe runter läuft.Deshalb die vergammelte Stelle.Aber sieht doch erst mal Gut aus.
    Dünger hat ein Nachteil,du musst einmal die Wache mähen.
     
    Maggy gefällt das.
  10. #249 Unclebarisch, 11.02.2018
    Unclebarisch

    Unclebarisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2015
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    87
    Du denkst also die verganmelte stellen kommen vom Regenwasser was von der Treppen runter läuft, also die stellen abgesoffen? Wenn ja, warum nicht im ganzen Garten, weil dort kam ja logischerweise auch der Regen hin?

    Das mit dem mähen wöchentlich ist kein Problem, hab ich ja letztes Jahr auch so machen müssen und tat ich auch gern.

    Nur was Dünger angeht muss ich noch schauen, Ganzjahres vs. Frühjahrsdünger!

    Muss man sonst noch was machen?


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
    123harry gefällt das.
  11. #250 123harry, 11.02.2018
    123harry

    123harry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    1.781
    Zustimmungen:
    193
    Ja,logisch schon,aber an der Treppe hast ca3m² konzentriert wo es auf eine Stelle läuft.Machen musst nichts weiter,warten bis es wieder wächst..
    Ich hatte mal vor Jahren,den Rasen mit den Spaten aufgestochen und Frühblüher darunter gemacht.Das sah wirklich Gut aus fanden aber auch die Mäuse die die Knollen zum Fressen gern haben.Jetzt ist alles weg.Wenn du kein Viehzeug hast wäre vielleicht eine Idee zum Herbst zu für das nächste Jahr
     
    Unclebarisch gefällt das.
  12. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    3.620
    Zustimmungen:
    361
    Der Rasen sieht im Winter immer so aus. Warte mal ab. Nur die Ruhe. Du kannst dich da die nächsten Jahre noch genug austoben :)

    Unser Rasen ist ca. 27 Jahre alt und wenn der öfter als 6x vertikutiert worden ist fressen ich den bekannten Besen.

    Hol nur nicht den Dünger vom Aldi und Co. Kein Eisendünger! So wenig wie möglich überhaupt.
     
    Unclebarisch gefällt das.
  13. #252 Unclebarisch, 11.02.2018
    Unclebarisch

    Unclebarisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2015
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    87
    Also sollte man nur Vertikutieren wenn man wirklich Unkraut ect. sieht?
    Wäre nämlich drüber um den Rasen zu lüften, also mit dem Draht ähnlichen Einsatz des Vertikutierers!

    Was Dünger angeht hab ich mal diese zwei auf die Merkliste gepackt:
    1. COMPO Rasen-Langzeitdünger, 3 Monate Langzeitwirkung, Feingranulat, 20 kg, 800 m² https://www.amazon.de/dp/B000PKKJSI/ref=cm_sw_r_cp_api_dghGAb9PFDTMB

    2. WOLF-Garten 2-in-1: Unkrautvernichter plus Rasendünger SQ 450; 3840745 https://www.amazon.de/dp/B00RQSNYXE/ref=cm_sw_r_cp_api_NjhGAbAQ80AMS

    Wurscht welchen der beiden ich kaufen würde oder gibts doch einen Unterschied für meine zweck?


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  14. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    3.620
    Zustimmungen:
    361
    123harry und Unclebarisch gefällt das.
  15. #254 123harry, 12.02.2018
    123harry

    123harry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    1.781
    Zustimmungen:
    193
    Nehm doch einfach ganz normalen Rasendünger ohne Eisen(siehe Maggy #251) und verzichte auf das Unkrautbekämpfen
    (Harry #246)
    Ich kaufe meinen Dünger im Agra Shop im Internet,ohne irgendwelche Nebenwirkungen.Lasse den Rasen erst mal richtig Wurzeln bilden und Unkraut und Moos hast du doch sowieso nicht;).
    Hat sich das gegeben mit der abgesackten Stelle hinter der Wand?
     
  16. #255 Unclebarisch, 12.02.2018
    Unclebarisch

    Unclebarisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2015
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    87
    Was spricht gegen Eisen und Unkrautbekämpfung? Klar, unkraut hab ich noch keines gesehen, aber was spricht da gehen quasi einer Vorbeugung, vielleicht gibts ja ansätze (Wurzeln) die man NOCH nicht sieht, dann wäre mir dieser Zusatz recht und dem Rasen auch?

    Hat sich leider wieder abgesetzt, ist so nicht zu akzeptieren, der LG hat einen Fehler gemacht, einmal der Abstand Mauer und Erde der Erhöhung war viel zu groß, wäre dieser abstand nur wenige cm gewesen wäre jetzt alles gut...da der Abstand aber do groß ist und es sich immer senken würde, was nicht geht, somit verlange ich von ihm dieses mit anderen Materialien zu verdichten wie zb. Kies/schotter und darüber erst eine kleine schickt Erde, dann kann sich es wegen dem zuvor verdichteten Schotter (mit einer Stampfmaschine) sicher nicht was wieder senken!

    Ich finde es so echt ärgerlich!!!


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  17. #256 123harry, 12.02.2018
    123harry

    123harry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    1.781
    Zustimmungen:
    193
    Unkrautbekämpfung wird erst im 2.Jahr gemacht,das verträgt der Rasen noch nicht auch wenn es Rollrasen ist.Solltest du Moos haben,und dann Eisendünger drauf wird das alles Schwarz und das musst du dann Raus Vertikulieren.Das wird auch erst im zweiten Jahr gemacht.
     
    Unclebarisch gefällt das.
  18. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #257 Unclebarisch, 12.02.2018
    Unclebarisch

    Unclebarisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2015
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    87
    Super, wieder was gelernt.
    Muss ich was beachten was Dünger angeht wenn der Boden sehr Lehmhaltig ist?


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
    123harry gefällt das.
  20. #258 123harry, 12.02.2018
    123harry

    123harry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    1.781
    Zustimmungen:
    193
    Nein eigentlich nicht.Wir haben auch sehr lehmhaltigen Boden,wenn du das nach den Boden düngen willst,brauchst du erst mal eine Bodenprobe,bei mir wächst der Rasen und übertreiben will ich es auch nicht.Was .ich immer mache,Sand drauf,nicht zu Viel.Das wertet den Boden auf.
     
Thema: Garten neu anlegen? Tipps?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. garten gestalten durch hügel

    ,
  2. Garten Neu Anlegen Tipps

    ,
  3. garten schräg begradigen

    ,
  4. garten neu anlegen wieviel erdboden abtragen,
  5. rasengitterstein hügel,
  6. wie begrast man erdfleck im garten
Die Seite wird geladen...

Garten neu anlegen? Tipps? - Ähnliche Themen

  1. Neuer Siphon - Wasser fließt plötzlich langsam ab - Rat?

    Neuer Siphon - Wasser fließt plötzlich langsam ab - Rat?: Hallo liebe Heimwerkler! Folgendes Problem: Ich habe eine neue Spüle und einen neuen Siphon montiert, und jetzt fließt das Wasser sehr langsam...
  2. neuer Kreuzschalter defekt ? (Jung 507 U)

    neuer Kreuzschalter defekt ? (Jung 507 U): Hallo zusammen, ich wollte einen alten Kreuzschalter ersetzen, da neue Schalterserie und alter Schalter von '76 naja.. Der alte Schalter ist ein...
  3. Alten Boden raus!! Tipps gesucht

    Alten Boden raus!! Tipps gesucht: Moinsen, Ich habe in der Küche einen Steinzeug/Fliesen (?) Boden der raus soll. Darunter MDF Platte, darunter alte Dielen. Zwischen Dielen und...
  4. Neue Wohnzimmerlampe

    Neue Wohnzimmerlampe: Hallo, ich habe es schon in 2 Foren versucht, da konnte mir aber nicht weitergeholfen werden. Aussagen wie, ich soll in einen Baumarkt gehen,...
  5. Fußbodenaufbau zum fliesen - Tipps gesucht

    Fußbodenaufbau zum fliesen - Tipps gesucht: Hallo, wie bereits an anderer Stelle erwähnt, habe ich mit dem guten Vorsatz für's neue Jahr - der Schlafzimmerrenovierung begonnen. Nachdem...