Garten neu angelegt ..jetzt kommt der Rasen

Diskutiere Garten neu angelegt ..jetzt kommt der Rasen im Rasen Forum im Bereich Der Garten; Guten Abend, nach 2,5 Wochen wächst mein Rasen und gibt schon was her. Meine Frage : beim 1. Mähen kann ich da den Rasenschnitt liegen lassen...
Tobi_88

Tobi_88

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
23.01.2011
Beiträge
188
Zustimmungen
3
Guten Abend, nach 2,5 Wochen wächst mein Rasen und gibt schon was her.
Meine Frage : beim 1. Mähen kann ich da den Rasenschnitt liegen lassen oder auffangen?
 

Anhänge

  • 15996749820027136207830744559863.jpg
    15996749820027136207830744559863.jpg
    494,1 KB · Aufrufe: 177
Maggy

Maggy

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.04.2011
Beiträge
7.440
Zustimmungen
1.173
Ort
56244 Goddert
Nicht zu früh mähen und nicht zu tief den Rasenmäher stellen. Besser nur 1-2 cm abschneiden und nach 3 Tagen noch mal. Könnte sonst passieren das du das Gras mit der Wurzel ausreißt.

Ja, liegen lassen...wäre wie mulchen. Weiss nicht ob man das bei neuem Rasen macht. Wenn, dann nur1 cm abschneiden. So wenig wie möglich, als wäre es ein Roboter.

Und immer mal gießen, wenn es nicht regnet.
 
pinne

pinne

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.02.2012
Beiträge
6.959
Zustimmungen
1.207
Ort
Ostholstein
Gib doch der Natur eine Chance ! Soll die eingebrachte Saat sich doch erst an das vorhandene gewöhnen !
 
Maggy

Maggy

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.04.2011
Beiträge
7.440
Zustimmungen
1.173
Ort
56244 Goddert
Seh ich auch so. Geht jetzt auf den Winter zu, im Frühjahr da kann man mal düngen. Ich frag bei Gelegenheit mal was wir wann nehmen.
 

Yamamoto

Neuer Benutzer
Dabei seit
16.09.2020
Beiträge
16
Zustimmungen
0
Zum Einen gibt es das auch Videos genau ^^ und zum Anderen nein du brauchst da nicht nochmal mit der Fräse drüber ^^ Es reicht da völlig wenn du den dann sähst und wässerst. Was du inzwischen wohl auch getan hast wie ich annehme.

edit by eli: link entfernt
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
eli

eli

Moderator
Dabei seit
10.05.2013
Beiträge
4.616
Zustimmungen
1.707
Ort
Wüsting
@Yamamoto
weniger graben sowie weniger Links, dafür helfende und auf´s Thema bezogene Beiträge wären eine gute Sache
 
Tobi_88

Tobi_88

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
23.01.2011
Beiträge
188
Zustimmungen
3
Hallo zusammen,

da ich ja im letzten Jahr Terasse inkl. GArten angelegt habe, hab ich in den letzten "trockenen u. sonnigen" Tagen vermehrt kleine Erdhäufchen im Rasen.
Normalerweise kenne ich sowas nur von Regenwürmer - praktisch deren Ausscheidung...aber das ist extrem viel..
Ist das schädlich bzw wie beseitigen?

Hier mal ein Foto:

RASEN.JPG

Danke u. schöne sonnige TageRASEN.JPG
 
Maggy

Maggy

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.04.2011
Beiträge
7.440
Zustimmungen
1.173
Ort
56244 Goddert
Es ist von den Regenwürmern.
Ähnlich der Wattwürmer am Strand.

Weg machen?
Wo Würmer sind da ist der Boden gut.
Ausserdem willst du da täglich mit nem Schüppchen rum laufen?

Musst du lernen mit zu leben.

Und mind. 1x die Woche mähen. Mädchen macht den Rasen dichter.
 
Tobi_88

Tobi_88

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
23.01.2011
Beiträge
188
Zustimmungen
3
Danke, nein wegschippen nicht.. Hatte nur etwas bammel dass es Schädlinge oder so sind..

Eine Frage : Herbstdünger wie steht ihr dazu?
 
Tobi_88

Tobi_88

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
23.01.2011
Beiträge
188
Zustimmungen
3
Dnake, wegschippen muss nicht.. War mir nur nicht sicher ob es Schädlinge sind oder ungefährlich..

Wie stetht ihr Herbstdünger gegenüber?
 
Maggy

Maggy

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.04.2011
Beiträge
7.440
Zustimmungen
1.173
Ort
56244 Goddert
Bei uns wird 2-3 x gedüngt. Also auch im Herbst.
Und seit paar Wochen zieht ein Works Robbi seine Bahnen. 3 x die Woche.
 

bendo

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
28.05.2016
Beiträge
206
Zustimmungen
40
Hallo zusammen,

da ich ja im letzten Jahr Terasse inkl. GArten angelegt habe, hab ich in den letzten "trockenen u. sonnigen" Tagen vermehrt kleine Erdhäufchen im Rasen.
Normalerweise kenne ich sowas nur von Regenwürmer - praktisch deren Ausscheidung...aber das ist extrem viel..
Hallo,

exakt die gleichen Häufchen habe ich diese Woche auch in meinem Rasen festgestellt. Ich denke auch, dass es von Regenwürmern kommt. Ich mache da einfach nichts und stelle mir vor, dass der Boden zum Vorteil meines Rasens schön aufgelockert wird, wenn die Würmer ihren Dienst tun.👍
Gruß, bendo
 
Thema:

Garten neu angelegt ..jetzt kommt der Rasen

Oben