Gardinenstange an 2 verschiedenen Wänden befestigen? (90°)

Diskutiere Gardinenstange an 2 verschiedenen Wänden befestigen? (90°) im Schrauben, Dübel, Haken, Ösen Forum im Bereich Der Innenausbau; Der Flur meiner Wohnung ist direkt mit dem Wohnzimmer ohne Tür oder Durchgang verbunden. Deshalb würde ich ich ihn gerne mit einer Gardine...

  1. Rehg

    Rehg Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2019
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    1
    Der Flur meiner Wohnung ist direkt mit dem Wohnzimmer ohne Tür oder Durchgang verbunden. Deshalb würde ich ich ihn gerne mit einer Gardine trennen, aber diese Tatsache erschwert das natürlich gleichzeitig auch etwas.

    [​IMG]

    Denn da es keinen Durchgang gibt muss die Gardinenstange zum einen so hoch wie möglich gehängt werden, damit oben keine Öffnung bleibt und zweitens ist der Flur an einer Zimmerecke. Parallel 2 Gardinenstangenbefestigungen zu montieren ist gar nicht möglich. Eine Halterung müsste die Stange im 90°-Winkel halten (blauer Pfeil). Es darf also kein Spielraumbei der Stange geben, bzw. sie darf sich nicht so leicht abnehmen lassen, denn sonst würde sie runterfallen, wenn man die Gardine bewegt.

    Ist das hier so eine Befestigung, wie ich sie suche?
    https://www.ikea.com/de/de/p/hugad-wandbeschlag-fuer-gardinenstange-schwarz-00269135/

    Welche Stange bräuchte ich dann dafür? Es wird leider kein zugehöriges Produkt angezeigt. Oder gibt es noch andere Befestigungen/Konstellationen dafür?
     
  2. Anzeige

  3. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    1.454
    Hallo @Rehg
    Wenn das bei dir so aussieht:
    Flur.PNG


    Kannst du doch auch eine Kleiderstange wie z.B. diese (falls der Flur nicht zu breit ist) verwenden.

    Gardinenstange.PNG

    Und daran einen Vorhang mit Ösen.
     
    Rehg gefällt das.
  4. #3 Rehg, 03.04.2020
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.04.2020
    Rehg

    Rehg Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2019
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    1
    Danke für die Antwort.

    Genau so ist bei mir und der Vorhang wird auch Ösen haben. Allerdings werde ich keine passende Kleiderstange finden bzw. das müsste dann eine Sonderanfertigung sein und um diese selbst zu erstellen fehlt mir jegliches Werkzeug und Erfahrung. Der Weg ist knapp 1,5m breit.
     
  5. Rehg

    Rehg Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2019
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    1
    Hast du das etwa selbst mit einem 3D-Programm erstellt? ;)
     
  6. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    1.454
    Rehg gefällt das.
  7. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    1.454
    Jo, SketchUp
     
  8. #7 Niedersachse, 03.04.2020
    Zuletzt bearbeitet: 03.04.2020
    Niedersachse

    Niedersachse Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2018
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    133
    Hier kannst Du Dir alles millimetergenau zuschneiden lassen, z. B. dieses Ensemble.
     
    Rehg gefällt das.
  9. #8 Holzwurm50189, 04.04.2020
    Holzwurm50189

    Holzwurm50189 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2017
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    287
    Roller, Ikea, Hammer, örtlicher Innenaustatter ... Google bringt was weiss ich ... 1.000000 Ergebnisse zum Thema "Gardinenstange Wandhalter". Ich denke, das dürfte reichen
     
    Rehg gefällt das.
  10. #9 Mr.Ditschy, 04.04.2020
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    4.424
    Zustimmungen:
    549
    Jo, und wenn also zu sein soll, bringe die Gardine direkt an der Decke an.
     
  11. #10 derkamener, 03.05.2020
    derkamener

    derkamener Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2019
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    4

    Jap, ist es. Habe ich auch verwendet. Direkt links neben einem Fenster von mir ist eine Wand, also vom Prinzip das selbe "Problem" wie bei dir. Habe das Ikea-Teil verwendet und auf der anderen Seite die normale Halterung von Ikea
     
  12. Rehg

    Rehg Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2019
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    1
    Ich mache es nun auf jeden Fall so, wie es @Neige bzw. wie ihr es empfohlen habt, die Stange zwischen beiden Wänden anzubringen.

    Und ich wollte schon immer eine Klimmzugstange in der Wohnung haben und habe gesehen, dass es ebenfalls welche gibt, die man zwischen 2 Wänden anbringen kann: https://klimmzugstangen.de/klimmzug...zugstange-e2-zur-befestigung-zw.-waenden?c=33

    Ich könnte also quasi anstatt einer Duschstange die Klimmzugstange dahin hängen lassen und dort die Gardine befestigen.

    Passende Schrauben gibt es auch: https://klimmzugstangen.de/zubehoer-extras/231/edelstahl-stockschrauben-set-von-2-12-st.

    Daraus ergeben sich neue Fragen für mich:

    Die eine Wand ist nur 8cm dick (quasi auf Neiges Visualisierung die linke Wand) und wenn ich dranklopfe, hört sie sich auch leicht hohl an. Denkt ihr da kann man solche Dübel und Schrauben reinbohren?

    Die Stange selbst soll bis 150kg aushalten. Aber wird so eine 8cm dicke Wand überhaupt 100kg aushalten? Vielleicht kennt sich ja jemand von euch mit der Belastbarkeit von dünnen Wänden aus.
     
  13. Future

    Future Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    1.972
    Zustimmungen:
    426
    Da könnte man vermuten, dass es eine Trockenbauwand ist und da kann man im Normalfall so um die 40kg (pro Meter Wand) dran befestigen. Und wenn man sich mit 100kg an eine Klimzugstange abrackert, dann wirken da Kräfte, die zeitweise noch mal höher sind als wenn da einfach nur 100kg ruhig dran hängen.
     
  14. Rehg

    Rehg Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2019
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    1
    Ich wiege 75kg und möchte mich an solch einer Stange nur hängen lassen, um den Rücken zu strecken.

    Gibt es eine Möglichkeit zu ermitteln/berechnen, was genau das für eine Wand ist und wie viel sie wirklich aushält?
     
  15. Future

    Future Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    1.972
    Zustimmungen:
    426
    Was für eine wand das ist wird ein erfahrener Heimwerker/Handwerker dir vermutlich recht schnell sagen können. Oder du bohrst ein Loch und erkennst es am Widerstand beim bohren und dem Bohrstaub (Farbe/Konsistenz). Aber 8cm hört sich sehr nach einer einfach beplankten Trockenbauwand an => 50mm dicke Blechprofile plus 12mm Gipskarton auf jeder Seite. Die hält im besten Fall(!) wirklich nur so ganz gerade eben dein Gewicht aus und die Gefahr ist groß, dass die Schraublöcher ausleiern und es doch noch ausbricht.

    Also entweder du musst da einen größeren Aufwand betrieben, die Wand an der Stelle zu entlasten bzw. zu stabilisieren oder du suchst dir eine stabilere Wand für deine Klimmzüge.
     
    Rehg gefällt das.
  16. Rehg

    Rehg Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2019
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    1
    Schade, es ist garantiert irgend so eine Holzwand. Das lasse ich dann lieber.
     
  17. Future

    Future Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    1.972
    Zustimmungen:
    426
    Schonmal zur Befestigung deiner Gardinenstange: Für Gipskartonwände braucht man spezielle Hohlraum-Dübel, z.B. sowas hier:
    [​IMG]
    Ob es Gipskarton ist erkennst du spätestens beim Bohren. Wenn der billigste Bohrer da durchgeht wie durch Butter und nach 12mm Bohrtiefe kein Widerstand mehr da ist und dabei noch weisser Bohrstaub anfällt, dann ist es Gipskarton.
     
    Rehg gefällt das.
  18. Rehg

    Rehg Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2019
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    1
    Danke für die Info! :)

    Ich denke ich lege mir dann außerdem diese Klimmzugstange zu:
    https://www.gorillasports.de/klimmzugstange-wandmontage

    Die ist nicht so ganz auffällig, wie die meisten anderen und die kommt dann im Flur über die Wohnungstür und die Gardine habe ich dann, damit ich die Stange nicht ständig vom Wohnzimmer aus sehen muss.
     
Thema:

Gardinenstange an 2 verschiedenen Wänden befestigen? (90°)

Die Seite wird geladen...

Gardinenstange an 2 verschiedenen Wänden befestigen? (90°) - Ähnliche Themen

  1. Wand in verschiedenen Farbe mit sauberen übergangen

    Wand in verschiedenen Farbe mit sauberen übergangen: Hallo, ich hab eine Weisse Wand blau gestrichen und wollte dann aussenrum einen weißen "Rahmen" lassen, hab das mit malerband angeklebt, aber...
  2. Verschiedene Putze an einer Wand?

    Verschiedene Putze an einer Wand?: Hallo, Bin derzeit ein Haus am sanieren und hätte eine Frage bzgl. der verputzer Arbeiten. Ursprünglich angedacht hatte ich einen lehmputz im...
  3. Gardinenstange zusammenbauen

    Gardinenstange zusammenbauen: Witzig das meine Themen immer nicht in eine der Gruppen hier passt. ;) Ich möchte eine Gardinenstange zusammenbauen. Es geht nicht, um die...
  4. Gardinenstangen für Bad ... welches Material?

    Gardinenstangen für Bad ... welches Material?: Hallo, ich hätte eine Frage: Ich möchte mir neue Gardinenstangen ins Badezimmer kaufen. Ich möchte welche aus Metall oder die so aussehen wie...
  5. Gardinenstange befestigen - Loch zu kurz

    Gardinenstange befestigen - Loch zu kurz: Hallo, ich hoffe ich schreibe im richtigen Forum :) Also, folgendes Problem. Ich wohne in einem Altbau und wollte jetzt eine Gardinenstange...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden