Garagentor und -decke isolieren

Dieses Thema im Forum "Isolierung und Dämmung" wurde erstellt von Thorsten, 08.10.2009.

  1. #1 Thorsten, 08.10.2009
    Thorsten

    Thorsten Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Wir haben vor kurzem einen Heizöltank in unserer Garage installieren lassen. Uns wurde empfohlen, das Garagentor (Metall)und die Decke (darüber befindet sich eine Terasse) zu isolieren,
    damit es nicht zu kalt wird in der Garage und das Öl dadurch zähflüssiger wird und nicht mehr gut fließt.

    Wie gehe ich hier am besten vor? Wie bekomme ich das Tor und die Decke am besten und möglichst ohne viel Aufwand isoliert? Reicht es, Styroporplatten an das Tor und an die Decke zu kleben und wenn ja, wie dick sollten die Platten sein und welchen Kleber sollte ich verwenden?

    Vielleicht habt ihr ja auch bessere Vorschläge.

    Danke im Voraus

    Thorsten
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SebastianB, 08.10.2009
    SebastianB

    SebastianB Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Polysterol an das Tor kleben geht mit PU-Kleber. Würde ich auch so machen. Die Decke Dämmst du besser von Außen wenn das möglich ist. Dann kannst du einfach Aufdachdämmung besorgen die wird auf die Abdichtung gelegt und Darauf den Platten belag o.ä. neu verlegen.So ist es am besten gedämmt da die Betondecke der Garage die Wärme speichert und wieder in den Raum abgibt. Ansonsten nimm PU-Platten die kannst du mit Fliesenkleber an die Decke kleben.
     
  4. #3 Torteam, 06.12.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.11.2011
    Torteam

    Torteam Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.12.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag

    Am besten tauscht du dein Tor gegen ein Isoliertes Sectionaltor aus, denn ein Schwingtor, kann man nicht wirklich isolieren.
    Hier ist noch eine Einbauanleitung als Pdf. Dann können Sie gucken ob das Tor auch passt. Download Garagen-Sectionaltore

    Gruß aus dem Norden
     
Thema: Garagentor und -decke isolieren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. garagentor dämmen

    ,
  2. garagentor isolierung

    ,
  3. garagentorisolierung

    ,
  4. garagentordämmung,
  5. Garagentor abdichten,
  6. garagentor dämmung,
  7. Garagentore isolieren,
  8. isolierung garagentor,
  9. garagentor isolieren,
  10. garagentor isoliert,
  11. garagentore isoliert,
  12. garage isolieren,
  13. schwingtor dämmen,
  14. Schwingtor abdichten,
  15. schwingtor isolieren,
  16. Garagentore isolierung,
  17. schwingtor isoliert,
  18. isolation garagentor,
  19. Isolierung für Garagentore,
  20. heizöltank in garage,
  21. isolierung von Garagentoren,
  22. heizöltank in der garage,
  23. schwingtor dämmung,
  24. decke isolieren garage,
  25. dämmung garagentor
Die Seite wird geladen...

Garagentor und -decke isolieren - Ähnliche Themen

  1. Garagentor

    Garagentor: Hallo zusammen, habe vor 38 Jahren mein Haus um-und angebaut und bin erst jetzt auf die Idee gekommen meine beiden Garagentore zu Isolieren. Die...
  2. Birkenstamm zwischen Boden und Decke einspannen

    Birkenstamm zwischen Boden und Decke einspannen: Hallo zusammen, ich stehe gerade etwas auf dem Schlauch; ich möchte gerne einen Birkenstamm zwischen Parkettboden und Rigipsdecke möglichst...
  3. Was tun mit Decke im Wohnzimmer?

    Was tun mit Decke im Wohnzimmer?: Hallo, wie in einem anderen Beitrag schon geschrieben, sind wir gerade am renovieren und da habe ich mal eine Frage zum Thema Holzdecke im...
  4. Innen-Putzsanierung Decke+Wand?

    Innen-Putzsanierung Decke+Wand?: Hallo, ich habe ein Haus gekauft und möchte nun nächstes Jahr mit der Innen-Sanierung beginnen. Vorweg einige Daten zum Haus, wie ich es gekauft...
  5. Decken glatt bekommen

    Decken glatt bekommen: Hallo, bin gerade ziemlich verzweifelt. Habe mein WZ+Esszimmer (zusammen ca. 45qm) mit Rigips abgehängt und die Nähte auch einigermaßen gut...