Garagentor montieren

Diskutiere Garagentor montieren im Gartenhäuser, Carports und Garagen Forum im Bereich Der Aussenbereich; Hallo liebe DIY-community, mein altes Garagentor fällt langsam auseinander, deshalb werde ich mir wohl ein Neues kaufen müssen. Ich möchte dann...

Simon81

Neuer Benutzer
Dabei seit
20.02.2013
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Hallo liebe DIY-community,

mein altes Garagentor fällt langsam auseinander, deshalb werde ich mir wohl ein Neues kaufen müssen. Ich möchte dann auch direkt so ein automatisches Sectionaltor, wie dieses hier Sektionaltore . Die große Frage ist, braucht man da einen Fachmann, der so etwas für jemanden montiert, oder schafft man das auch alleine? Habt ihr da Erfahrungsberichte, oder fällt eucht da was ein, was man unbedingt beachten muss?

Danke für eure Antworten!

Gruß
Simon
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
#
schau mal hier: Garagentor montieren. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
123harry

123harry

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
03.11.2012
Beiträge
1.998
Zustimmungen
253
Ort
Dresden
Hallo Simon.Wenn du das Tor montiert sind drei Peronen optimal,zwei gehen auch.Was du beachten musst,die Einbaumaße.d.ie Offnung muß etwas größer sein alls das Tor.Zur Montage brauchst du Bauschaum,Ouellbeton vieleicht,kommt drauf an ob die Schwelle im Fußboden eingelassen wird.Die muß richtig voll mit Beton ausgegossen werden,du fährst mit Auto drüber.Dann hast du die mitgelieferten Winkel.Die werden am Tor eingehangen und am Mauerwerk mit Dübel und Schraube befestigt..Die Laufschienen werden an der Decke fest gemacht und möchten im rechten Winkel sein.Da es auch da verschiedene Varianten gibt,kann ich nicht sagen wie.Aber es ist alles gut Beschrieben.
Das übliche Werkzeug,WaWA,Schrauber,13er+17er Schlüssel,Ratsche oä,Flex an der Schwelle sind Betoniereisen befestigt,kann passieren das die im Weg sind.Zum Schluß alles ausschäumen,aber nicht mit einmal wegen verziehen,Mehr fällt mir jetzt nicht ein,vielleicht später noch.
 

Kaffeetrinker

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
28.10.2012
Beiträge
1.418
Zustimmungen
217
Ort
Hamburg
ausmessen würde ich das mal von einer fachfirma lassen mit angebot. so weißt du schon mal was es dich kosten würde wenn die das machen. und wenn die das montieren ist es auch deren problem wenn kein halt rein kommt; funk nicht geht oder maße nicht stimmen. persönlich würde ich sowas selber machen mit einem kollegen, aber da geht locker ein tag drauf, sofern man das schon paar mal gemacht hat.
 
123harry

123harry

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
03.11.2012
Beiträge
1.998
Zustimmungen
253
Ort
Dresden
Hallo KT,wenn du so ein Tor bestellst bekommst du eine Tabelle wo Tormaße und Öffnungsmaße drauf sind,normal kannst nichts Falsch machen,beim Messen!
 

Kaffeetrinker

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
28.10.2012
Beiträge
1.418
Zustimmungen
217
Ort
Hamburg
ich weiß, aber nebenbei muss noch an kleinkram gedacht werden. wieviel breiter ist die garage als das tor das rein soll für die richtigen halter der oberen laufschienen (wand- oder deckenhalter). ist die garagendecke gerade oder hat sie ein gefälle zu einer seite, so wie das dach zum beispiel (gefälle nach hinten darf je nach herrsteller nur bis 7% sein), sofern garage vorne nicht hoch genug ist und man an die deckenhöhe gebunden ist.
 
123harry

123harry

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
03.11.2012
Beiträge
1.998
Zustimmungen
253
Ort
Dresden
Die Maße habe ich auch nicht mehr im Kopf,aber es geht.die einzigen Schwirigkeiten die ich hatte wahr die blöde Schwelle,weil die Tore für Neubau ausgelegt wo der Füßboden nicht drin ist,deshalb auch der Quellbeton das die richtig im Beton sitzt.Ich musste alles ausstemmen.
 

Kaffeetrinker

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
28.10.2012
Beiträge
1.418
Zustimmungen
217
Ort
Hamburg
vom alten tor würde ich sowieso alles alte rausnehmen, damit ich kein tolles neues tor habe und da noch der alte gammel drin ist der langsam wegrottet.

aber vieleicht kommt ja noch ein bild um zu sehen wie es so aussieht vor ort.
 
123harry

123harry

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
03.11.2012
Beiträge
1.998
Zustimmungen
253
Ort
Dresden
Bei diesen Sektional-Toren brauchst wieder eine bestimmte Höhe zwischen Sturz und Decke,wegen dieser Rundung.
 

Kaffeetrinker

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
28.10.2012
Beiträge
1.418
Zustimmungen
217
Ort
Hamburg
ich weiß, wenn die decke aber nach hinten abfällt darf das nicht zuviel sein. bis zu 7% durfte es nur sein bei uns.
 
123harry

123harry

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
03.11.2012
Beiträge
1.998
Zustimmungen
253
Ort
Dresden
Ich habe von Norm-Stahl meine zwei Tore,die verzichten auf die Gleidschienen fürs Tor.Ist oder wahr der einzichste Hersteller ohne Deckenführung.Und da ist das egal mit der Schräge
 

Kaffeetrinker

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
28.10.2012
Beiträge
1.418
Zustimmungen
217
Ort
Hamburg
okay, das stimmt. da muss ich dir recht geben, ist in einigen fällen auch sehr gut so.
 
123harry

123harry

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
03.11.2012
Beiträge
1.998
Zustimmungen
253
Ort
Dresden
Jetzt haben wir schon alles erzählt,brauch er nur noch lesen.
 

Schnulli

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.07.2008
Beiträge
6.878
Zustimmungen
1.461
So wichtig scheints ihm ja nicht gewesen zu sein :)
 
123harry

123harry

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
03.11.2012
Beiträge
1.998
Zustimmungen
253
Ort
Dresden
Nein ist hicht aufgefallen,wir waren so eifrig bei der Sache und wer liest schon das Kleingedruckte
 
howie67

howie67

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
19.10.2011
Beiträge
1.010
Zustimmungen
2
Ort
Nordsachsen
Hallo!
Was hälst Du von einem Rolltor? Ist fast wie ein Sektionaltor, nur mit kleineren Lamellen, also wie eine Rollade nur in groß?
Ich schick Dir mal noch ne PN :)
 

helmut.cordes

Neuer Benutzer
Dabei seit
08.03.2013
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Selbst montiert

Hallo,

ich hab vor einigen Jahen mein Garagentor selbst montiert, allein.
Ich bin Heimwerker, habe keine Monteursausbildung, aber einige Jahrzehnte Heimwerkererfahrung.
Die Teile, die in ein Sektionaltor eingebaut werden müssen sind in der Regel nicht so groß/schwer, dass sie allein nicht gehandelt werden können. Bei Schwingtoren sieht das anders aus!!

Mein Tor war übrigens von Novoferm, ich bin ganz zufrieden. Es wurde auf meine Garagenöffnung hin angefertigt und vor die Haustür geliefert, alles zu meiner Zufreidenheit.

Aber warum ich im Forum gerade aktiv bin:
Ich such für eine Freundin gebrauchte Teile (Rollen) für ein altes Hörmann-Sektionaltor, weil da einige kaputt sind und neue einfach zu teuer sind.
Wenn Sie also ein Tor ausbauen, das solche Rollen hat, dann würde ich Ihnen ein Bild und Teilenummern mailen, damit Sie vergleichen können, ob Sie mir da ein Angebot machen können.
Je nachdem wo Sie sind könnte ich mir auch vorstellen, im Gegenzug bei dem Einbau des neuen Sektionaltors zu helfen.
 
Thema:

Garagentor montieren

Garagentor montieren - Ähnliche Themen

Günstige Garage selbst in den Hang bauen: Hallo! Ich hab mal einige Fragen zu einer Garage die ich bauen möchte. Die Front soll 10m breit sein. Tiefe 6m. Höhe min. 2,50m. Die Front...

Sucheingaben

garagentorantrieb schräge decke

,

garagentor bodenschwelle erneuern

,

sektionaltor schräge decke

,
garagentor montieren
, garagentorschwelle erneuern, garagentor kaufen forum, Garagentpr schiene neigung, sektionaltor schräg einbauen, garagenöffner einbau schräge, hörmann schwingtor montieren, bild garagentor bodenschwelle, sektionaltor bodenwinkel, bodenschwelle erneuern garagentor, montage garagentor hörmann, garagetormotor schräges Haragendach, garagentor schiene Neigung, garagentor bodenschwelle edelstahl, garagendecken, garagentor winkel Einbau forum, Garagentor schräger boden, sektionaltor einbauen bei abfallenden Schräge, garagentor erneuern, elektroantrieb schwingtor bei schräger Decke, garagentor gefälle schiene, sectional tür garage montieren
Oben