Galerieschiene in Fensternische befestigen

Diskutiere Galerieschiene in Fensternische befestigen im Trockenbau Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo, ich bin auf der Suche nach Ideen, wie ich den Wunsch meiner Frau, wie ich eine eigentlich für Decken gemachte Galerieschiene (siehe Bild)...

  1. #1 gt-four, 28.02.2017
    gt-four

    gt-four Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.02.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin auf der Suche nach Ideen, wie ich den Wunsch meiner Frau, wie ich eine eigentlich für Decken gemachte Galerieschiene (siehe Bild) in einer Fensternische befestigen könnte.

    Sie möchte vor dem Fenster irgendwelche Teelichter im Glas aufhängen. Mit der Schiene ist man flexibel, so dass man auch mal 2 oder 3 Lichter aufhängen könnte, ohne immer ein neues Loch zu bohren. Man ist auch unabhängig, was das Verschieben angeht. Eigentlich keine schlechte Idee, aber wie befestige ich die Schiene?

    Es besteht die Möglichkeit, die Schiene an die Plastikverkleidung des Rollladenkastens zu schrauben oder zu kleben. Bin mir da aber sehr unsicher, da das Plastik dieser Verkleidung sehr dünn ist. Kleben ist auch so ne Sache. Das muss ja schon gut halten, da diese Glaslichter nicht gerade leicht sind.

    Hat jemand eine Idee? Oder eine andere Möglichkeit der Befestigung?
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    4.943
    Zustimmungen:
    621
    Mach doch auch mal ein Bild von der Nische.

    Werden die Teelichter dann auch angezündet? Aber ihr habt keine Gardinen an den Fenstern?
     
  4. #3 gt-four, 01.03.2017
    gt-four

    gt-four Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.02.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Das ist ein normales bodentiefes Fenster bei einem 36er Mauerwerk (siehe Beispielbild).

    Ich wusste nicht, wie ich es bildlich beschreiben soll und habe das Wort Nische gewählt. Oben ist halt die Plastikabdeckung des Rollladenkastens. Vor dem Fenster sollen diese Teelichter hängen und ich weiß nicht, wie ich die wegen des Gewichtes befestigen soll.

    Ja, die sollen auch gezündet werden und nein, wir haben keine Gardinen.
     

    Anhänge:

  5. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    4.943
    Zustimmungen:
    621
    Wow! Erstmal: Schickes Bad! Wollen wir tauschen? :D

    Von der Fenster-Oberkante bis zur Decke, daß sind doch nicht mehr als 30 cm. Warum machst Du die Schiene dann nicht an die Decke, wie vorgesehen? Und die "Schnüre zum Abhängen" einfach etwas länger? Ich hoffe die Schnüre werden von der Flamme nicht erfaßt! Wenn die Teelichter zu hoch hängen, wird es an der Decke auch heiß.

    Ansonsten.... Ich hab das eine oder andere mit Tesa-Strips aufgehangen. Dabei mußt Du nur drauf achten, das Du irgendwo später mal noch ein Zipfelchen davon anfassen kannst, zum Entfernen. Ich mußte jetzt mal was versetzen, das ging nach mehr als 6 Jahren ohne Probleme. Und das schöne, die Tapete ist noch dran, und keine Bohrlöcher. Da kann man auch mal testen wie das aussieht, ist es Mist entfernt man es halt wieder. Die halten schon einiges an Gewicht aus. Und so schwer ist das nicht. Nimmste einfach 3 Strips statt nur 2.
     
  6. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    4.647
    Zustimmungen:
    594
    Durch die Löcher mit Dübeln an die Decke , vor dem Rollladen ; dann kann das Fenster auch mal gekippt werden ohne Bandsalat . Lochschiene zur Wand !!
    Beim Glasrein , stören die transparenten Bändsel auch nicht .
     
  7. #6 Schnulli, 01.03.2017
    Zuletzt bearbeitet: 01.03.2017
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    5.535
    Zustimmungen:
    847
    Issich nix Originalzustand :rolleyes:

    Ist denn der Rolladenkasten von unten zu öffnen? Dann würde ich die Abdeckung entfernen und die Schiene mit kleinen Schrauben an dieser befestigen. Also Loch durch bohren, kurze Schraube durch, Mutter von hinten dagegen, Abdeckung wieder drauf. Denn normalerweise sitzt die Abdeckung so fest, dass da nichts runterkrachen kann. Und auch das Plastik ist nicht unbedingt das Dünnste... Zumindest an meinem Kasten :D Ob es da Unterschiede gibt weiß ich nicht.

    Gruß
    Thomas
     
    xeno gefällt das.
  8. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    4.943
    Zustimmungen:
    621
    @Schnulli - schade. Aus der Traum. Würde es trotzdem nehmen.

    @xeno du hast ja evtl noch alle Möglichkeit etwas ähnliches hin zu bekommen.
     
  9. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    2.899
    Zustimmungen:
    620
    Ich? Mein Bad ist quasi fertig. Bis auf 100 Kleinigkeiten eben. Aber eine bodenebene Dusche und ein 2m Waschtisch ist nicht mehr möglich ;)
     
  10. #9 HolyHell, 01.03.2017
    HolyHell

    HolyHell Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    1.921
    Zustimmungen:
    212
    Keine Sorge, das kriegen wir hin. Ich hab nen Stemmhammer hier. Das passen wir dann dementsprechend an :D
     
    Maggy gefällt das.
  11. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    2.899
    Zustimmungen:
    620
    :eek:
     
  12. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    4.943
    Zustimmungen:
    621
    Das ist klar. Gefliest ist es ja auch. Aber ne schicke Duschkabine und ein flotter Waschplatz sowie Spiegel (Schrank) peppt das alles weiter auf.

    Man muß sich ja nach den Gegebenheiten richten.

    Aber das abgebildete Bad ist schon klasse.
     
Thema: Galerieschiene in Fensternische befestigen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bad mit bodentiefen fenstern

    ,
  2. modernes bad fenster

    ,
  3. galerieschienen wie befestigen

Die Seite wird geladen...

Galerieschiene in Fensternische befestigen - Ähnliche Themen

  1. 1/2-Zoll Anschlüsse in der Wand befestigen bei Mehrschichtverbundrohr?

    1/2-Zoll Anschlüsse in der Wand befestigen bei Mehrschichtverbundrohr?: Hallo liebe Gemeinde, ich habe die Wasserinstallation komplett mit dem +GF+-System I-Fit gemacht. Hierbei wird ja Mehrschichtverbundrohr...
  2. Vordach befestigen in Füge/Putz

    Vordach befestigen in Füge/Putz: Hallo, ich habe vor 3 Tagen ein Vordach (Plastik :( ) befestigt. Hat auch gehalten und Schrauben wahren fest. Waren Sehnschrauben. Aber heute Guck...
  3. 30kg Regal an Wand ohne Schrauben befestigen

    30kg Regal an Wand ohne Schrauben befestigen: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: Meine Betonwand ist voller Metallstreben, in die ich max. 3cm reinbohren kann. Da meine Lastwinkel...
  4. Türe in Ytong befestigen

    Türe in Ytong befestigen: Hallo, die Türe von unserem Schuppen/Lager ist leider sehr wackelig. Der Vormieter scheint hier nur bedingt repariert zu haben. Wie könnte ich...
  5. Schreibtischplatte an Wand befestigen

    Schreibtischplatte an Wand befestigen: Hallo zusammen, vorab: Ich habe zwei linke Hände was das Heimwerken angeht und möchte aber diesmal eine Sache zuhause selbst ausprobieren. Meine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden