Fußleiste geklebt, zum Tapezieren trotzdem ab?

Dieses Thema im Forum "Tapeten und Wandbeläge" wurde erstellt von jürgendee, 05.10.2009.

  1. #1 jürgendee, 05.10.2009
    jürgendee

    jürgendee Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Immer wieder was neues :)

    Erstens hab ich keine Lust drauf und zweitens kriege ich das im Leben nicht geregelt soo haargenau zu tapezieren und streichen.

    Wie ist denn so eine Fußleiste normalerweise geklebt? Klebepistole? Wie krieg ich die los "ohne putt"?

    Zusatzfrage (freiwillig): wer ist denn doof, derjenige der klebt statt zu schrauben oder kleben oder ich der sich nun diese Arbeit machen will? Oder beide?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schnulli, 05.10.2009
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    196
    Hallo,

    ehrlich gesagt: Ich habe noch nie geklebte Fußleisten gesehen... Naja, man lernt nie aus. Das kann prinzipiell mit allem möglichen geklebt sein, insofern wäre jetzt jede Antwort ähnlich wie das Orakel von Delphi.

    Was spricht gegen "Fußleisten dranlassen" ? (OK, ich würde sie wahrscheinlich abreißen.....)

    MfG
    Thomas
     
  4. #3 jürgendee, 06.10.2009
    jürgendee

    jürgendee Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Warum?

    Naja, hab ich doch oben schon gesagt: ich sehe mich nicht in der Lage ordentlich an/ auf diese Leiste zu tapezieren und streichen.
     
  5. #4 Schnulli, 06.10.2009
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    196
    Hallo,

    ah, ich habe unterwegs den Faden verloren :rolleyes:...

    Schau mal im Baumarkt, ob du diese praktische Tapezierschiene (oder vergleichbares No-Name) findest. Das ist ein geniales Teil. Einfach dort an die Kante ansetzen, wo die Tapete bis hin soll. Dann auf die Schiene drauftapezieren und mit einem Meser an der Metallkante abschneiden. Die Schiene wieder wegnehmen und die Tapete an die Wand drücken. Die Tapete passt nun exakt bis dahin, wo die Tapezierschiene an der Kante anlag. Somit kannst du ganz leicht in Ecken reintapezieren, vor Fliesenkanten oder Fußleisten vor/dran/drüber. Je nachdem, wieweit du die Schiene an der Kante anlegst oder drüberlegst.


    Mfg
    Thomas
     
  6. crow

    crow Benutzer

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Wenn Du sie nicht problemlos abbekommst, würd ich mir eben die Mühe machen und die Tapete wirklich genau zuschneiden.

    Das macht zwar etwas mehr Arbeit, aber bevor Du Dir ne komplett neue Fußleiste kaufen musst....

    Grüße
     
  7. #6 jürgendee, 06.10.2009
    jürgendee

    jürgendee Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Bin in der Theorie Perfektionist. Die Leisten sind direkt an der Wand, Fuge praktisch Null, damit quasi auch "Spiel gleich Null". Es ist in meinen Augen nicht möglich sooo genau zu treffen dass nicht etwas Tapete bzw. Farbe auf der Leiste oder eben etwas zu wenig .... ich will hiier raauuus ?(
     
  8. Reik

    Reik Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2007
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Nimm die oben beschriebene Tapezierschiene , da kannst du nichts falsch machen . Und beim Streichen klebst du einfach .
    gruß Reik .
     
  9. #8 Pawelzik, 09.10.2009
    Pawelzik

    Pawelzik Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2008
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    Tapezieren: Empfehlung: einfache farbige Tapete, erspart das Malen. Von oben nach unten tapezieren. An der Fussleiste angekommen, Tapete an der Fussleite ansetzen und mit einem Bleistift einen feinen Strich ziehen. Tapete mittels 2tem Mann/Frau etwas abziehen und halten, du schneidest mit einer guten großen Scheren - nicht mit dem Messer - entlang des Bleistiftstrichs.
    Kleister von der Fussleiste gleich weg wischen und abtrocknen.
    Malen: Fussleiste mit Malerkrepp abkleben, mit mittelbreitem Pinsel entlang der Fussleiste und in den Ecken malen, den Rest der Tapete mit Malerrolle. Malerkrepp zu dir hin abziehen, eventuelle Farblaufnasen feucht von der Fussleiste abwischen.
    LG Martin
     
Thema: Fußleiste geklebt, zum Tapezieren trotzdem ab?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fußleisten kleben

    ,
  2. geklebte sockelleisten entfernen

    ,
  3. tapezieren sockelleiste

    ,
  4. fußleisten abmachen,
  5. tapezieren fußleisten,
  6. tapezieren fußleiste,
  7. geklebte sockelleiste entfernen,
  8. geklebte fussleisten entfernen,
  9. geklebte fußleisten entfernen,
  10. fußleiste kleben,
  11. geklebte leiste entfernen,
  12. sockelleisten auf tapete kleben,
  13. fußleisten tapezieren,
  14. tapezieren fußbodenleiste,
  15. geklebte Fußleisten,
  16. tapezieren fussleiste,
  17. fußleisten geklebt,
  18. fussleisten kleben,
  19. fussleisten geklebt,
  20. fußleisten kleben tapete,
  21. tapezieren fussleisten,
  22. geklebte teppichleisten entfernen,
  23. tapezieren leiste,
  24. geklebte fußleisten abmachen,
  25. Fußleisten auf tapete kleben
Die Seite wird geladen...

Fußleiste geklebt, zum Tapezieren trotzdem ab? - Ähnliche Themen

  1. Wasser läuft nicht ab - Konstruktionsfehler?

    Wasser läuft nicht ab - Konstruktionsfehler?: Hallo zusammen, wir haben ein Problem mit unserem Spülbecken in der Küche und bin dabei auf dieses Forum gestoßen. Vielleicht weiß jemand Rat?...
  2. Terassensanierung (Fliesen ab, Holz rauf)

    Terassensanierung (Fliesen ab, Holz rauf): Hallo, auf meiner Terasse lagen die Fliesen nur noch lose und nass darunter, mussten also weg. Ziel sind solche Holzfliesen, die man lose verlegt...
  3. Braune Stellen an Kellerwand - Farbe bröckelt ab

    Braune Stellen an Kellerwand - Farbe bröckelt ab: Hallo, wir haben ein unterkellertes Haus aus den 70ern gekauft und sind dabei, unseren Keller wohntauglich zu gestalten. An einigen Außenwänden...
  4. Styropor Dämmung befestigen - geht an manchen Stellen ab

    Styropor Dämmung befestigen - geht an manchen Stellen ab: Hallo, wir renovieren ein Zimmer und hier ist an einer Wand Styropor für eine zusätzliche Dämmung aufgebracht. Nun haben wir am Wochenende die...
  5. Ab wann muss neu gedeckt werden?

    Ab wann muss neu gedeckt werden?: Hallo zusammen, ich bin noch recht neu hier im Forum und habe gleich mal eine Frage. Wir haben 1999 neu gebaut und ich frage mich, ab wann man...