Funier der Tür blättert ab

Diskutiere Funier der Tür blättert ab im Zimmertüren Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo Zusammen, bei uns in der Mietwohnung wurde im Badezimmer leider keine Feuchtraumtür verbaut. So blättert nach und nach das Funier der Tür...

  1. #1 onkelheinz, 03.12.2019
    onkelheinz

    onkelheinz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    bei uns in der Mietwohnung wurde im Badezimmer leider keine Feuchtraumtür verbaut. So blättert nach und nach das Funier der Tür ab, wie man auf den Fotos erkennen kann.

    Hat jemand eine Idee, wie man den Schaden ohne größeren Aufwand ausbessern könnte?

    Ich habe an Hartwachsstangen gedacht oder Bondex Holzpaste.

    Zweite Frage was meint ihr? Ist das Funier helle Eiche?
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: Funier der Tür blättert ab. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 woodworker, 03.12.2019
    woodworker

    woodworker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2016
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    125
    Abend,
    hast du schon mal was von Intarsien gehört und wie sowas gemacht wird?
    Im Prinzip lässt sich das mit Eiche Schäl-/ Säge-Furnier wieder beheben.
    Nur musst du das ganze Türblatt vorsichtig mit einem Schwingschleifer mit Absaugung schleifen. Nicht zu lange schelifen sonst biste durch.
     
  4. #3 BeAllThumbs, 03.12.2019
    BeAllThumbs

    BeAllThumbs Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2019
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    47
    In Badezimmern im Privatbereich werden üblicherweise auch keine Feuchtraumtüren eingebaut.
    Warum das Furnier abblättert, kann ich Dir nicht sagen. Falls es Feuchtigkeit sein sollte, wird eindeutig zu wenig oder falsch gelüftet.
    Ja, Furnier könnte "Eiche hell" oder "Eiche natur" sein.
     
  5. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    4.749
    Zustimmungen:
    618
    aufsteigende feuchtigkeit !
     
  6. #5 asconav6, 04.12.2019
    asconav6

    asconav6 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2007
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    86
    Ist definitiv Eichenfunier. Ich würde da gar keinen gr0ßen Aufwand betreiben und dem Vermieter die Sache melden. Das Türblatt ist doch bestimmt schon um die 30 Jahre alt.
     
  7. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    3.461
    Zustimmungen:
    1.093
    Muß es auch nicht, weil ein Badezimmer nicht als Feuchtraum deglariert wird. Lediglich die Dusche selbst gilt als Feuchtraum. Anhand des gezeigten Schaden kann ich mir nicht vorstellen, dass durch normale Luftfeuchte im Badezimmer soch ein Schaden verursacht werden kann. Allein die Betrachtung der Fliesenfugen lässt darauf schließen, dass da mal ein größerer Wasserschaden gewesen sein könnte.

    Wie schon erwähnt, ist das Vermietersache und durch diesen sollte das behoben werden. Meiner Ansicht nach wäre da eine neue Türe am sinnvollsten.
     
  8. #7 Holzwurm50189, 04.12.2019
    Holzwurm50189

    Holzwurm50189 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2017
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    104
    Da gibts nix mehr zu reparieren. Die dunklen Kränze an der Unterkante ist definitiv ein Feuchtigkeitsschaden. Entweder Bad geflutet, oder die Tür schrammt immer über den noch feuchten Badvorleger. Da ist das ein typisches Erscheinungsbild. Heute wird allerdings empfohlen, die Türblatt-Unterkante, wenn an so einer Stelle mit Klarlack zu versiegeln. Ist zwar kein 100% Schutz, aber immerhin etwas. Heutzutage macht man das bei den MDF-Trägerrahmen im Türblatt
     
    Neige gefällt das.
  9. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    5.017
    Zustimmungen:
    641
    Man kann ja nur raten wie hoch die Beschädigung ist. So etwas drüber machen?

    https://www.google.com/search?q=tür...AKHePPARgQ9QEwA3oECAoQBg#imgrc=CHEuTSStnROegM:

    Oder mal bei Ebay nach einer Türe in Eiche hell (rustikal?) googeln. An Hand eines Fotos ist das schlecht zu bestimmen. Außerdem ist die Türe in den letzten 30 Jahren sicherlich auch nachgedunkelt. Und jeder Bildschirm gibt die Farbe anders wieder. Neu kaufen kosten die heute ein Vermögen.

    Die Türe hat unten 2-3 mm Luft, also im Wasser gestanden? Oder eher Dunstwasser dran runter gelaufen? Egal.
    Und der Vermieter ist dafür zuständig? Immer? Auch wenn der Mieter das (vielleicht selbst) beschädigt hat?
     
  10. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    3.461
    Zustimmungen:
    1.093
    Natürlich nicht in allen Fällen, aber er gehört zumindest informiert. Und wenn der Mieter an Schäden Schuld hat, ist dieser sebstverständlich auch für den Schaden haftbar. Eine Lösung gibt es dann immer.
     
    Maggy gefällt das.
  11. #10 Holzwurm50189, 04.12.2019
    Holzwurm50189

    Holzwurm50189 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2017
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    104
    Ein neues Türblatt kostet in einer guten Qualität ca. 150 - 200 €. In irgendeiner Ramschbude mit Billigqualität sollte es nicht mehr als 120/130€ kosten. Ob das jetzt ein Vermögen ist ...
     
  12. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    5.017
    Zustimmungen:
    641
    @Holzwurm50189 Du könntest ein Türblatt für den Preis liefern?

    Wir haben hier einen großen Türenhersteller in der Nähe. OK, ich weiß, daß er nicht der Billigste ist. Eiche hat der NICHTS am Lager. Es müßte bestellt / gefertigt werden. Ich weiß nicht mehr was der damals gesagt hat...300-400 € plus Einbau. Wir haben uns dann für eine Standardtür aus dem Baumarkt entschieden, in weiß. Da im Keller war es mir egal.
     
  13. #12 Holzwurm50189, 04.12.2019
    Holzwurm50189

    Holzwurm50189 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2017
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    104
    Wer und wo ist denn das ? Im Fachhandel (NICHT im Baumarkt !) bekommst du für diese Summe zwar nicht den Mercedes, aber eine gute Standardqualität mit einer Röhrenspan-Mittellage. In der Ramschbude Online mit Waben-Mittellage oder Röhrenspan-Streifen gehts natürlich mit kräftigen Qualitätseinbußen auch günstiger.
     
Thema:

Funier der Tür blättert ab

Die Seite wird geladen...

Funier der Tür blättert ab - Ähnliche Themen

  1. Rigipswand - Tür einbauen

    Rigipswand - Tür einbauen: Hallo zusammen, ich habe eine kleine Frage, hoffe sehr, dass ihr mir dabei helfen könnt... Ich habe momentan eine Rigips-Wand und möchte eine...
  2. VIEGA Rotaplex (Ab- Überlaufgarnitur) -> Bowdenzug wechseln

    VIEGA Rotaplex (Ab- Überlaufgarnitur) -> Bowdenzug wechseln: Guten Morgen die Herrschaften! Kennt jemand die oben genannte Ab-/ Überlaufgarnitur? Hat jemand von euch zufällig eine Ahnung, wie man den...
  3. Türe in Ytong befestigen

    Türe in Ytong befestigen: Hallo, die Türe von unserem Schuppen/Lager ist leider sehr wackelig. Der Vormieter scheint hier nur bedingt repariert zu haben. Wie könnte ich...
  4. Tür Lack,braucht 8 Tage zum trocknen,was ist das bitte.

    Tür Lack,braucht 8 Tage zum trocknen,was ist das bitte.: Hallo liebe Fories,wie kann das sein. Ein bekannter,nennt sich Maler,hat meine Tür im Wohnzimmer gestrichen,Mahagonie Farbe,also dieses braun. Er...
  5. Wasser fliest nicht mehr schnell genug ab.(Siphon)

    Wasser fliest nicht mehr schnell genug ab.(Siphon): Hallo zusammen, seit zwei Wochen fließt das Wasser in der Küche nicht mehr richtig ab. Wenn ich das Endstück aus der Wand heraus ziehe und das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden