Fundamenttiefe Holzhaus

Diskutiere Fundamenttiefe Holzhaus im Estrich, Mauer und Putz Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo Ich möchte mir ein 6m² Häuschen aus Holz in den Garten stellen. Schon was stabiles mit Fenster und Tür. Jetzt habe ich eine Frage zum...

  1. #1 permalab, 21.03.2019
    permalab

    permalab Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ich möchte mir ein 6m² Häuschen aus Holz in den Garten stellen. Schon was stabiles mit Fenster und Tür.

    Jetzt habe ich eine Frage zum Fundament. Ich habe mir Schalungssteine gekauft. Einer ist 25cm hoch.
    Damit möchte ich erstmal ein Ringfundament machen, die Mitte mit Schotter auffüllen und eine 10cm Betonplatte gießen.

    Das Ringfundament, reicht das wenn ich zwei Steinlagen machen. Also 50cm hoch?

    Grüße und Danke
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Fundamenttiefe Holzhaus. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 omega2031, 21.03.2019
    omega2031

    omega2031 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2018
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    60
    Braucht man für ein 6 m² großes Gartenhäuschen aus Holz überhaupt ein Fundament? Was du geplant hast wird wohl reichen. Hat ja kaum Gewicht so ein kleines Holzhäuschen.
     
    pinne gefällt das.
  4. #3 permalab, 21.03.2019
    permalab

    permalab Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Also geht es nach Gewicht. Dann wird es nicht schwer. Ich denke ja auch das es reicht. Ich wollte halt lieber nochmal fragen. Danke
     
  5. #4 omega2031, 21.03.2019
    omega2031

    omega2031 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2018
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    60
    Ich würde an deiner Stelle die Betonplatte mit Baufolie abdichten, damit dir in den späteren Holzboden keine Feuchtigkeit eindringt.

    Bei Einfamilienhäusern, die wesentlich mehr Last haben, sind 80 cm Fundamenttiefe Standard, wegen des Frostschutzes und der Stabilität der Mauern. Es kann auch mehr sein, aber bei einem Gartenhäuschen von der Größe reicht deutlich weniger.
     
  6. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    4.796
    Zustimmungen:
    595
    Wir haben seinerzeit so pflanzsteine genommen. Je 2 im rechten Winkel in den Ecken. Aufgefüllt mit Beton und Eisen rein geschlagen. Schotter in die Mitte. Folie? Ich glaub nicht, aber gute Idee.

    Hütte mit Boden drauf. Steht seit 2000. Also 19 Jahre. Am Boden ist nix. Die Hütte ist trocken. Da sind u.a. die Auflagen von den Gartenmöbel drin.

    Aussen die Wände sind 3x gestrichen worden. Das Dach einmal mit Teerpappe neu gemacht worden.
     
  7. #6 permalab, 22.03.2019
    permalab

    permalab Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnellen Antworten. ;)

    Ich lege innen auf den Schotter Schweißbahn und ziehe am Rand hoch. Dann Beton rein. Liegen noch rum die Rollen ;)

    Dann halt bevor das Holz drauf kommt erst Horrizontalsperre rein. Soll ja nicht faulen.

    Grüße
     
  8. #7 Gerold77, 22.03.2019
    Gerold77

    Gerold77 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2017
    Beiträge:
    1.194
    Zustimmungen:
    313

    Wenn's denn unbedingt eine Betonbodenplatte und ein Holzboden sein muss...
    Bei meinem Gartenhaus habe ich über dem Schotter eine Sandschicht und anschließend ein Rechteckpflaster eingebracht.:)
     
    Maggy gefällt das.
  9. #8 omega2031, 22.03.2019
    omega2031

    omega2031 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2018
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    60
    Schweißbahn/Bitumenbahn gehört aber meines Wissens auf betonierten Böden geklebt oder geflämmt und nicht lose auf Schotter gelegt.
     
  10. #9 permalab, 26.03.2019
    permalab

    permalab Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Habe nochmal eine Frage zu Beton selber.
    Ich habe die Tage das erste Mal Beton selber angemischt. Kommt wirklich billigr und der Beton wird besser. Man merkt die geizen im Fertigbeton ganz schön mit dem Zement.

    Nun habe ich bei meinem Entsorger zwei Kornbereiche was Kies angeht. 0-8mm und 0-16mm

    Gehe ich Recht in der Annahme das 0-16mm besser Amiert? Also Biegefester ist. Kann man sich da für den Fußboden den Stahl sparen?
    Oder müßte ich den Korngrößenbereich noch größer wählen?
     
  11. #10 omega2031, 26.03.2019
    omega2031

    omega2031 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2018
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    60
    Ich glaube, das dürfte egal sein. Der Betonschotter, den ich voriges Jahr zum Betonieren von etwa 30 m² Boden nahm, war glaub ich mit 8 mm-Körnung, ich weiß nicht mehr genau.
    Ich habe da auch Armierungsgitter in 5 mm Dicke genommen, Baufolie darunter und einen Betonverdichter/Rüttler. Damit wird's perfekt. Hat um die 60 € gekostet bei Amazon der Verdichter. Kostet mittlerweile deutlich weniger:
    https://www.amazon.de/gp/product/B003KVDSV4/ref=oh_aui_search_asin_title?ie=UTF8&psc=1
     
  12. #11 Niedersachse, 09.04.2019
    Niedersachse

    Niedersachse Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2018
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    92
    Nimm 0-16 und setz' die Stahlarmierung ein. Keine Experimente.
     
Thema:

Fundamenttiefe Holzhaus

Die Seite wird geladen...

Fundamenttiefe Holzhaus - Ähnliche Themen

  1. Holzhaus von Innen dämmen - Wie?

    Holzhaus von Innen dämmen - Wie?: Hallo, wir haben ein Wochendhaus aus den 70ern gekauft und wollen dies nun zur dauerhaften Nutzung sanieren. Wir haben bereits entkernt ( vorher...
  2. Holzhaus - Holzwurm

    Holzhaus - Holzwurm: Hallo, Icvh habe da jetzt lange gesucht, weiß überhaupt nicht in welches Forum das gehört. Jedenfalls höre ich in meinem Holzhaus...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden