Fundament trockenlegen

Diskutiere Fundament trockenlegen im Isolierung und Dämmung Forum im Bereich Der Innenausbau; Hi community, mein Haus Bj. 1958, steht auf der Grenze. Abstand zum Nachbarn rd. 30 cm. Der ehemalige Eigentumer hat im Anschluss an die Hauswand...

vermis

Neuer Benutzer
Dabei seit
14.06.2009
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Hi community,

mein Haus Bj. 1958, steht auf der Grenze. Abstand zum Nachbarn rd. 30 cm. Der ehemalige Eigentumer hat im Anschluss an die Hauswand eine Betonwand gebaut. Da das Teil massiv ist, habe ich das Dach meines Anbaus draufgelegt. Nun möchte ich das Fundament dieser Betonwand trockenlegen. Nachdem ich es freigelegt habe, stelle ich fest, dass es auch in 40 cm Tiefe noch sehr feucht ist.

Daher habe ich mir als Alternative zu Bitumen-Dichtmasse, Noppenfolie und Kiesbett überlegt, ob ich den entstandenen Graben (8,50m x 30 cm x Tiefe) nicht einfach mit Beton verfülle.

Für Meinungen und Anregungen dazu danke ich.

vermis
 
Thema:

Fundament trockenlegen

Sucheingaben

fundament trockenlegen

,

hauswand trockenlegen

,

fundamenttrockenlegung

,
garage trocken legen
, fundamente trockenlegen, fundament trocknen, fundament trocken legen, fundament trockenlegen selber machen, Betonmauer trockenlegen, beton trocken legen, fundament trockenlegung, außenwand fundament trockenlegen, betonwand trockenlegen, trockenlegung fundament, feuchtes fundament, Betontrockenlegung, hauswände trockenlegen, trockenlegung betonwand, altes fundament trockenlegen, Garage trockenlegen, beton trockenlegen, altes fundament dämmen, hausfundament trocken legen, fundamente trocken legen, HAUSWAENDE TROCKENLEGEN
Oben