Fuge verstecken mit Hybrid PolymerDichtstoff

Diskutiere Fuge verstecken mit Hybrid PolymerDichtstoff im Tapeten und Wandbeläge Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo zusammen, vor Jahren hatte sich durch einen Wasserschaden bei uns in der Holzdecke ein Brett stark verzogen, so dass teilweise ein Spalt...

  1. Jumper

    Jumper Benutzer

    Dabei seit:
    09.06.2016
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    vor Jahren hatte sich durch einen Wasserschaden bei uns in der Holzdecke ein Brett stark verzogen, so dass teilweise ein Spalt von 5-10mm entstand. Hatte bisher nie gestört, da dieser schwarz wirkende Spalt in der dunklen Holzdecke nicht auffiel. Jetzt haben wir das Holz weiß lasiert und der schwarze Spalt sieht "Kacke" aus.

    Neustreichen kommt nicht in Frage, also müsste ein dauerelastisches, weißes oder streichbares Dichungsmittel vorsichtig eingespachtelt werden.

    Habe einiges rumgelesen und weiß bereits folgendes:
    • Acryl: überstreichbar, aber nicht elastisch
    • Silikon: dauerelastisch, aber Sauzeug bei einer späteren Renovioerung

    Acryl und Silikon kommen also nicht in Frage.

    Jetzt bin ich auf Hybrid PolymerDichtstoff gestoßen, der die Lösung sein könnte. Was meint ihr und kann mir jemand ein preiswertes Produkt empfehlen, mit dem er/sie gute Erfahrung gemacht hat?
     
  2. Anzeige

  3. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    6.157
    Zustimmungen:
    978
    Beschichtungsneutraler Acryl-Dichtstoff ist dort elasisch genug ! Silikone sind nicht überstreichbar !
     
  4. #3 Jumper, 20.01.2021
    Zuletzt bearbeitet: 20.01.2021
    Jumper

    Jumper Benutzer

    Dabei seit:
    09.06.2016
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Silikon kommt wie gesagt nicht in Frage. Da ich zu oft gelesen habe, das Acryl bei arbeitendem Holz immer wieder reißt, wollte ich es mit einem Hybrid PolymerDichtstoff machen. (Ich glaube, die Fuge bewegt sich 1-3mm und sie ist 5-10mm groß)

    Ist "Beschichtungsneutraler Acryl-Dichtstoff" elastischer als "normales" Acryl? Welches (preiswerte) von den vielen Produkten käme dann für meine Anwendung in Frage?

    Und welcher Hybrid PolymerDichtstoff käme in Frage?
     
  5. #4 Holzwurm50189, 20.01.2021
    Holzwurm50189

    Holzwurm50189 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2017
    Beiträge:
    1.541
    Zustimmungen:
    524
    Gar keins, weil dieser Billigkram kein ausreichendes Dehnungsspiel hat
     
  6. #5 Jumper, 20.01.2021
    Zuletzt bearbeitet: 20.01.2021
    Jumper

    Jumper Benutzer

    Dabei seit:
    09.06.2016
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ich schrieb preis-wert und nicht billig :) und wegen des geringeren Bewegungsspiels von Acryl fragte ich nach Alternativen.
    Und ich fragte, welches Produkt bei Acryl doch das nötige Bewegungsspiel hat und welches bei Hybrid PolymerDichtungsstoff bei meiner Anwendung in Frage kommt; Welche?
     
  7. MrHans

    MrHans Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2020
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    8
    Sikaflex, Acryl... Fuge reißt oder reist nicht, eventuell unterfüttern mit Material, oder PE Dichtschnur
     
  8. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    450
    Wenn dann nicht gerade da eine Latte von der Unterkonstruktion ist, wird die Dichtschnur ins leer verschwinden.
     
  9. #8 Neige, 20.01.2021
    Zuletzt bearbeitet: 20.01.2021
    Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    5.366
    Zustimmungen:
    1.968
    Schau dir mal den Ponal Fugenfüller an. Interessant wäre mal ein Bild.
    Edit:
    Wie sich der aberbei einer sehr breiten Fuge verhält kann ich leider nicht sagen.
     
  10. Jumper

    Jumper Benutzer

    Dabei seit:
    09.06.2016
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Gerne, hier das Bild ... das ist alles vor 3 Wochen frisch vor 4x gestrichen, eine Lösung kann also nur ein vorsichtiges Verstecken sein. Bevor die Frage kommt, warum ich das nicht vor dem Streichen behoben habe ... in meinem Eifer hatte ich nicht auf die Fugen darauf geachtet und als ich mal dabei war, habe ich gedacht, da muss sich nachträglich eine Lösung finden ... nächstes Mal weiß ich mehr :)
    [​IMG]
     
  11. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    450
    3 + 4 würde ich wegen Überstreichbar mit Acryl machen.
     
    pinne und Holzwurm50189 gefällt das.
  12. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    5.366
    Zustimmungen:
    1.968
    @Jumper

    Wie @sep zu 3,4 schreibt kann man 2 auch mit Acryl machen. Bei 1 würde ich eine passende Leiste zurecht sägen, einleimen und streichen, da denke ich, ist ein Dichtstoff nicht das richtige, weil das egal mit welchem Dichtstoff, wieder reissen würde.
     
    Holzwurm50189 gefällt das.
  13. #12 Holzwurm50189, 21.01.2021
    Holzwurm50189

    Holzwurm50189 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2017
    Beiträge:
    1.541
    Zustimmungen:
    524
    Fall 1: Leiste ab, versetzen oder neu machen, Streichen. Ist das die Treppenunterseite ? Ist die seitliche Verkleidung überhaupt fest ? Als das mal gebastelt wurde, wird der Spalt ja nicht dagewesen sein ...
     
Thema:

Fuge verstecken mit Hybrid PolymerDichtstoff

Die Seite wird geladen...

Fuge verstecken mit Hybrid PolymerDichtstoff - Ähnliche Themen

  1. Fugen erneuern / weißen

    Fugen erneuern / weißen: Hallo zusammen. In unserem Bad haben wir sehr kleine runde Bodenfliesen (siehe Foto) mit entsprechend sehr vielen Fugen. Diese sind schon sehr alt...
  2. Terrasse Steine und Fugen alt wie erneuern

    Terrasse Steine und Fugen alt wie erneuern: ohne die Fugen zu entfernen? Geht das? Ich habe eine Terrasse im gekauften Haus und jetzt wo der Schnee weg ist fällt mir auf, dass sie nicht...
  3. Türzarge Fuge

    Türzarge Fuge: Hallo zusammen, bei unseren Zimmertüren lösen sich die Fugen zwischen Wand und Zarge. Wie korrigiere ich das am besten? Ich denke ich muss die...
  4. Fliesen nass und schimmelige Fugen

    Fliesen nass und schimmelige Fugen: Hallo, wir haben ein Problem mit unserer Dusche. Seit einiger Zeit werden die Fliesen nass. Anfangs waren es nur vereinzelte, die dann nach dem...
  5. Gipskarton Fugen an Massivwände aber auch an andrer Gipskartonplatte - wie verschließen?

    Gipskarton Fugen an Massivwände aber auch an andrer Gipskartonplatte - wie verschließen?: Hab mich schon etwas eingelesen in das Thema wie ich diese Anschlussfugen zukriege ohne das später Risse komme, etwas Unsicherheit bleibt aber...