Für bodenebene Dusche Abflussrohr in fremden Keller verlegen

Dieses Thema im Forum "Sanitärtechnik" wurde erstellt von Arturo, 24.09.2016.

  1. Arturo

    Arturo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.09.2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    wir haben uns eine Wohnung (Erdgeschosswohnung) gekauft und jetzt muss das Badezimmer saniert werden. Wir wollen eine bodenebene Dusche einbauen, wofür das Abflussrohr durch den Boden in den fremden Keller verlegt werden muss. Wie sieht es rechtlich aus? Klar brauche ich hier erst mal die Einverständniserklärung vom Eigentümer. Aber ich habe auch gehört, dase es ins Grundbuch eingetragen werden muss. Stimmt das? Oder reicht hier nur die Zustimmung des Eigentümers?
    Danke!

    Arturo
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MacFrog, 24.09.2016
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.969
    Zustimmungen:
    160
    Wenn es 100% Rechtlich Wasserdicht sein soll , muss es ins Grundbuch. (HAabe ich letztes Jahr hinter mir , Nachbar musste Leitungen durch meine Einfahrt legen. Die Kosten trägt der Verursacher (DU) .
    Anders ist es bei Neubauten , da kauft man das so mit , wie es installiert wurde.
     
  4. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    2.201
    Zustimmungen:
    202
    Wäre mir die Sache nicht wert. Es gibt so schöne flache Duschen
    Wenn man die Füße nicht mehr 5-10 cm hoch bekommt sieht es eh schlecht aus.
    Es muß nicht unbedingt ebenerdig sein - finde ich.
     
    xeno gefällt das.
  5. #4 MacFrog, 24.09.2016
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.969
    Zustimmungen:
    160
    In Altbauten kann es schon mal Knapp werden mit den Abflußhöhen... Und wenn man da nur 5-6 cm Estrich hat in der Wohnung (was durchaus in Altbauten vorkommt) hat man verloren.
    Es sollte aber unbedingt im Grundbuch eingetragen werden , wenn ihr das macht (wegerecht)
     
  6. #5 Mr.Ditschy, 26.09.2016
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    2.442
    Zustimmungen:
    255
    Vor allem bekommt man bei einem im Keller sitzenden Abfluss meist Ablaufprobleme.
     
  7. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    2.201
    Zustimmungen:
    202
    Und dann kann man immer zum Nachbarn rennen "mach mal auf?". Naja. Nix für mich.
     
  8. #7 Mr.Ditschy, 26.09.2016
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    2.442
    Zustimmungen:
    255
    Meine nicht wegen evtl. Verstopfung, sondern das allgemein das Wasser schlecht abläuft.
     
  9. #8 MacFrog, 26.09.2016
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.969
    Zustimmungen:
    160
    Warum soll das schlechter ablaufen? Man sollte natürlich nicht Bergauf verlegen :D Am besten einen Strang im Keller nutzen. Gehen tut das schon . Man sollte aber trotzdem immer versuchen , in der eigenen Bude zu bleiben mit den Rohren.
    Keller tauschen geht ja meist auch nicht mal eben , haben ja Strom am Wohnungszähler
     
Thema:

Für bodenebene Dusche Abflussrohr in fremden Keller verlegen

Die Seite wird geladen...

Für bodenebene Dusche Abflussrohr in fremden Keller verlegen - Ähnliche Themen

  1. Heizungsrohre richtig verlegen

    Heizungsrohre richtig verlegen: Guten Tag, unser Haus ist teilweise aus Holz und innen mit Holzpaneelen verkleidet. Vom Vorbesitzer wurde eine Warmwasserheizung nachgerüstet....
  2. Bodengleiche Dusche trotz niedrigen Bodenaufbaus

    Bodengleiche Dusche trotz niedrigen Bodenaufbaus: Hallo, in meinem Haus bzw. in diesem Fall im Badezimmer habe ich ca. 4cm Bodenaufbau, d.h. 3cm Esstrich und ca. 1cm Fliesen. Nun würden wir gerne...
  3. Warmwasserdruck in der Dusche

    Warmwasserdruck in der Dusche: Moin allerseits, folgendes Problem, ich hoffe mir kann jemand helfen. Ich bin neu in meine Wohnung eingezogen, mein Warmwasserdruck ist seeehr...
  4. SAT Antennenkabel durch Zimmerwand verlegen

    SAT Antennenkabel durch Zimmerwand verlegen: Hallo, ich müsste ein SAT Koaxialkabel von einem Zimmer ein zweites Verlegen. Ich muss also letztlich das Kabel durch die Wand kriegen. Oder...
  5. Einbau einer bodenebenen Dusche.Unsere alte Dusche ist 40 Jahre alt.

    Einbau einer bodenebenen Dusche.Unsere alte Dusche ist 40 Jahre alt.: Hallo zusammen, Unsere Dusche ist alt und über 40 Jahre alt. Ich würde jetzt gerne eine ebenerdige oder zumindest eine mit ganz flacher Wanne...