Freigelegte Mauerteile

Dieses Thema im Forum "Tapeten und Wandbeläge" wurde erstellt von harekrishnaharerama, 30.11.2015.

  1. #1 harekrishnaharerama, 30.11.2015
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Hab' gerade einen witzigen Artikel über freigelegte Mauerteile bei Houzz gefunden. Sieht spannend aus, teilweise krass, wenn man den alten Putz darunter sieht mit den Spachtelungen oder so, hätte jedoch nicht gedacht, daß es dennoch so gut aussieht.

    Aber ich würde trotzdem zumindest die Stelle mit Wasserglas oder etwas ähnlichem versiegeln, alleine damit es nicht sandet

    http://www.houzz.de/ideabooks/57241819


    Ein Beispiel:
    [​IMG]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MacFrog, 30.11.2015
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.972
    Zustimmungen:
    160
    Das gibts schon ewig , habe ich vor 20 Jahren schon gesehen .

    EDIT Link lass ich mal stehen , scheint ja kein shop zu sein.
     
Thema:

Freigelegte Mauerteile