Fragen zur Schweißbahn Verlegung (ausrichtung der Bahnen)

Diskutiere Fragen zur Schweißbahn Verlegung (ausrichtung der Bahnen) im Dach Forum im Bereich Der Aussenbereich; Hallo zusammen, demnächst muss ich das Dach meines Gartenhauses neu abdichten. Es handelt sich um ein Satteldach mit ca. 25° Gefälle. Das...

  1. OliP

    OliP Guest

    Hallo zusammen,

    demnächst muss ich das Dach meines Gartenhauses neu abdichten.
    Es handelt sich um ein Satteldach mit ca. 25° Gefälle.
    Das Mittel der Wahl sollte ein 2-Schichtiger Dachaufbau mit genagelter Unterbahn und aufgeschweißter Dechschicht werden.
    Die Frage die ich mir nun stelle ist, wie richte ich die einzelnen Lagen jeweils aus?
    Längs oder quer zur Traufe? Und beide Lagen in die selbe Richtung oder um 90° versetzt?
    Beim derzeitigen Dachaufbau (noch vom Vorbesitzer und ziemlich in die Jahre gekommen) war zu beobachten dass die gesamte Deckschicht, in den warmen Sommermonaten, langsam von First in Richtung Traufe rutschte (1-2cm pro Jahr) und sich an der Firstbahn eine immer größer werdende Nahtstelle auftat kombiniert mit Faltenbildung in richtung Traufe.
    Aus diesem Grund tendiere ich dazu die Oberbahn quer zur Traufe über den First zu legen.
    Was sagt ihr zu dem Thema?

    Grüße Oliver
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BauFlex, 10.10.2014
    BauFlex

    BauFlex Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    1
    Also sich würd es quer zur Traufe legen und von unten Richtung First, letzte Bahn fehlen lassen. Von der anderen Seite genauso und dann mit der letzten Firstbahn abdecken.
    Warum nimmst Du keine Selbstklebende. Gibt es als Unterbahn und als Deckbahn
     
  4. #3 BauFlex, 10.10.2014
    BauFlex

    BauFlex Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    1
    Um Missverständnisse auszuschließen. Von unten nach oben meine ich die erste Bahn quer zur Traufe, dann die nächste Bahn quer zur Traufe, mit überlappung. Wie weit diese Überlappung sein muss weiss ich nicht, bei der Selbstklebenen war es gekennzeichnet...........
     
  5. #4 Mr.Ditschy, 12.10.2014
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    3.473
    Zustimmungen:
    422
    Würde es auch Quer verlegen... aber wie wäre es mit Dachschindeln, ist doch einfacher, oder?
     
Thema: Fragen zur Schweißbahn Verlegung (ausrichtung der Bahnen)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schweißbahn verlegen längs oder quer

    ,
  2. bitumenbahn längs oder quer verlegen

    ,
  3. schweißbahn längs oder quer

    ,
  4. schweißbahn verlegen satteldach,
  5. schweisbahn satteldach,
  6. wie schweißbahn verlegen längs oder quer,
  7. schweißbahn längs oder quer verlegen,
  8. kann man schweißbahn auch quer verlegen,
  9. schweißbahn umknicken,
  10. dachgaube längs oder quer schweissbahn,
  11. bitumenbahn verlegen forum,
  12. schweißbahn quer oder längst,
  13. dach untetbahn und mittelbahn zusammen,
  14. in welche richtung schweißbahn verlegen,
  15. unterbahn für schweißbahn,
  16. schweissbahn quer oder längs verlegen ,
  17. schweißbahn verlegen bei gefälle ,
  18. kann schweißbahn auch längs verlegt werden ?,
  19. schweißbahn längs zum gefälle,
  20. schweissbahn längs oder quer,
  21. schweißbahnen nur mit unterbahnen verlegen ,
  22. verlegen von schweißbahnen traufe,
  23. schweißbahn verlegen richtung,
  24. schweißbahn zur traufe verlegen,
  25. schweißbahn quer oder längs
Die Seite wird geladen...

Fragen zur Schweißbahn Verlegung (ausrichtung der Bahnen) - Ähnliche Themen

  1. Fliesen verlegen auf Balkon.

    Fliesen verlegen auf Balkon.: Hallo an alle, bevor ich Fliesen verleg, muss ich den Boden vorbereiten. So stehe ich beim nächsten Problem und zwar ist der Boden mit grüne und...
  2. Holzunterstand - Frage zur Verlegung von Steinen für das Fundament

    Holzunterstand - Frage zur Verlegung von Steinen für das Fundament: Hallo liebe Heimwerkerforumgemeinde, Für mein "neues Projekt Holzunterstand" möchte ich gerne ein Fundament aus Steinplatten verlegen. Ich habe...
  3. Heizungsrohre verlegen

    Heizungsrohre verlegen: Hallo erstmal :-) Wir haben uns ein altes Haus gekauft, und überlegen uns jetzt wie wir das ganze am besten herrichten. Der erste Plan ist jetzt...
  4. Frage zu Regenrinne und Lichtschacht

    Frage zu Regenrinne und Lichtschacht: Hallo, wir haben an einer Hausseite eine Regenrinne, bei der das Wasser nicht im Erdreich versickert. Ich dachte ja erst, Regenrinnen sind an die...
  5. Frage zur Oberfräse

    Frage zur Oberfräse: Hallo, ich möchte mit meiner Oberfräse Zapfenlöcher fräsen, ca 2 cm tief. Jedoch schaut mein Fräser mit Schabloen, Kopierring nur noch ca 1 cm...