Fragen zu Wandausbesserung

Diskutiere Fragen zu Wandausbesserung im Tapeten und Wandbeläge Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo liebe Community, ich renovierte gerade mein Haus und könnte diesbezüglich eure Hilfe und ein paar Tipps gebrauchen. Bei meinen Wänden...
  • Fragen zu Wandausbesserung Beitrag #1

Habren

Neuer Benutzer
Dabei seit
24.03.2022
Beiträge
5
Zustimmungen
0
9BABD676-39D1-4158-8F99-2711C9B4DA67.jpeg
Hallo liebe Community,

ich renovierte gerade mein Haus und könnte diesbezüglich eure Hilfe und ein paar Tipps gebrauchen.
Bei meinen Wänden handelt es sich um neu verputzte Wände (Gipsplatten) die sehr stark kreidend und saugend sind.
Zur Grundierung habe ich mir Caparol Sylitol RapidGrund 111 und als Farbe Caparol Indeko Plus in RAL 9016 besorgt.
In der Toilette habe ich angefangen und die Grundierung hat super funktioniert. Die Wand war danach nicht mehr kreisend und die Farbe hat sehr gut ausgesehen.
Allerdings habe ich nach dem Streichen erst bemerkt, dass es Unebenheiten und Kratzer in der Wand gibt, die durch den Anstrich nun sehr stark zu sehen sind (siehe Bilder).
Ebenfalls kann man erkennen, wo die Versiegelung in den Ecken und den Architraven gemacht wurde.
Ich habe mir zur Ausbesserung der Unebenheiten und Kratzer eine Schleifmaschine gekauft und hoffe, dass ich die kleinen Kratzer und Unebenheiten in den Wänden entfernen kann.
Meine Fragen wären nun wie folgt:

Kann man die Versieglung ebenfalls abschleifen (an den Stellen die zu weit in die Wand reichen)?
  • Sollte man die Wände vor dem anbringen einer Versiegelung mit Tape ankleben, um zu vermeiden, dass zu viel Versiegelung auf die Wand gelangt?
  • Muss ich die gesamte Wandfarbe abschleifen oder reicht es aus, wenn ich nur die Stellen die nötig sind abschleife und anschließend streiche? Würde man einen Unterschied sehen? Der Anstrich ist jetzt drei Tage alt.
  • Muss ich nach dem Schleifen erneut einen Tiefengrund auftragen oder kann ich direkt streichen?
  • Wie kann ich Flecken (Verputzmaterial) überstreichen oder auf andere Weiße beseitigen?
  • Da das Malertape eigentlich entfernt werden sollte, solange die Farbe noch nicht vollständig getrocknet ist, wollte ich wissen, ob ich es jetzt lieber entfernen und vor dem erneuten Streichen neu anbringen sollte oder ob es kleben bleiben kann und entfernt wird, wenn die Wand erneut gestrichenen wird und noch nicht trocken ist?
Vielen herzlichen Dank im Voraus für eure Unterstützung.
 

Anhänge

  • 371B569D-6366-455B-A548-67E20B4846F4.jpeg
    371B569D-6366-455B-A548-67E20B4846F4.jpeg
    404,3 KB · Aufrufe: 37
  • 69E203AC-54AB-404A-914D-9154CC06024C.jpeg
    69E203AC-54AB-404A-914D-9154CC06024C.jpeg
    194,8 KB · Aufrufe: 36
  • 77085F5C-64F6-42E6-8754-B414B808F28A.jpeg
    77085F5C-64F6-42E6-8754-B414B808F28A.jpeg
    401,6 KB · Aufrufe: 34
  • 59A5F818-920F-4F7C-8769-73C418E14094.jpeg
    59A5F818-920F-4F7C-8769-73C418E14094.jpeg
    227,3 KB · Aufrufe: 36
  • Fragen zu Wandausbesserung Beitrag #2

sep

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.09.2008
Beiträge
6.366
Zustimmungen
1.616
Ort
NRW
Hallo,
normalerweise sollte das, was da ausgespritzt wurde, mit Acryl gemacht werden, weil das Material ist Überstreichbar.
Sollten die Vertiefungen sehr groß sein, Spachtelt man am besten nochmal mit einer Wandspachtel nach. wenn diese dann Trocken ist Beischleifen, diese stellen kann man dann noch mal mit etwas Tiefgrund behandeln, nur diese stellen bestreichen kann klappen muss aber nicht, kommt auch oft auf den Lichteinfall etwas an, versuch mal an zwei stellen und sieh es dir an, wenn die Farbe gut durchgetrocknet ist.
Was das Klebeband angeht, das sollte bei deinem Material nicht so gravierend sein, bei einem Latex anstrich, gibt es da mehr Probleme.

Gruß,
 
Thema:

Fragen zu Wandausbesserung

Fragen zu Wandausbesserung - Ähnliche Themen

Fragen zu Versiegelung und Streichen: Guten Morgen liebe Malergemeinde, mein Verlobter und ich sind gerade dabei unser Haus zu renovieren und haben bezüglich dem Streichen einige...
Oben