Fragen zu PVC bzw CV Bodenbelag

Diskutiere Fragen zu PVC bzw CV Bodenbelag im Bodenbeläge Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallöchen, ich fall gleich mal mit der Tür ins Haus: Ich wohne in einer Mietswohnung, wir möchten in spätestens 4 Jahren ausziehen und mein...

  1. #1 Venya, 13.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 13.08.2012
    Venya

    Venya Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen,

    ich fall gleich mal mit der Tür ins Haus:

    Ich wohne in einer Mietswohnung, wir möchten in spätestens 4 Jahren ausziehen und mein Kind ist 10 jahre alt.
    Er ist auch der Bewohner des "Problemfalls".
    Sein Zimmer hatte bisher einen grausam alten und hässlichen Teppichboden, der durch "diverse Getränke" und Bröseleien zu dem wurde, als was ich ihn betitle: Das Grauen.
    Er mieft, hat Flecken und ein dauerhaftes Nassbearbeiten möchte ich mir in Zukunft sparen.
    Nun kam ich auf die Idee, PVC zu verlegen. Von Lamiat möchte ich persönlich nichts wissen, weil mein Sohnemann leider ein kleiner Saubär ist und ich ihm nicht alles essen/trinken/knabberzeug im Zimmer verbieten kann/will. PVC findet mein Freund aber zu dünn, zumindest den nicht so teuren. Nun habe ich gelesen, dass CV Belag das gleiche ist wie ein PVC, nur "PVC mit Wattierung drunter". Stimmt das ?
    Wenn die Angabe beim CV Boden bei 1,2 mm ist .. ist das dann der "PVC ohne die Wattierung drunter" oder ist das der gesamte CV ?
    Ab welcher Stärke wäre denn ein PVC oder CV bei einem Kinderzimmer (er hat immer Hausschuhe an) ok ?

    Ich danke jetzt schonmal für die Hilfe, welche auch "akut" gebraucht wird .. denn morgne möchte ich losziehen zum Bodenbelag-Kauf. Donnerstag kommts Kind wieder heim und da braucht er sein Zimmer *G*

    Grüsse Venya
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    2.655
    Zustimmungen:
    238
    cushioned vinyl /polyvinylchlorid

    ..im Prinzip die gleiche Oberfläche, der mit der schaumigen Unterseite ist auf hartem Estrich gut Trittschall bremsend. Ansonsten pflegeleichter als Gewebe/Teppichboden. Die etwas teureren haben eine längere Lebensdauer, aber wenn Junior flügge/sauberer wird, möchte er ohnehin lieber Teppich haben.
     
Thema: Fragen zu PVC bzw CV Bodenbelag
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. PVC oder cv im Kinderzimmer

    ,
  2. flecken von cv boden

    ,
  3. rockies oder ahnliche bodenbeläge

    ,
  4. pvc cv boden
Die Seite wird geladen...

Fragen zu PVC bzw CV Bodenbelag - Ähnliche Themen

  1. Holzunterstand - Frage zur Verlegung von Steinen für das Fundament

    Holzunterstand - Frage zur Verlegung von Steinen für das Fundament: Hallo liebe Heimwerkerforumgemeinde, Für mein "neues Projekt Holzunterstand" möchte ich gerne ein Fundament aus Steinplatten verlegen. Ich habe...
  2. PVC Fixierung die leicht wieder rückgängig gemacht werden kann

    PVC Fixierung die leicht wieder rückgängig gemacht werden kann: Hallo zusammen, Wir sind gerade mitten in der Renovierung unseres Mietshauses. Aktuell ist das Treppenhaus dran. Im Zuge dessen möchten wir gerne...
  3. Erfahrung mit PPC als Bodenbelag

    Erfahrung mit PPC als Bodenbelag: Nachdem ich von meinem Plan unseren Balkon mit WPC Dielen zu versehen abgerückt bin, da sich meine Vorstellung (WPC, günstig, niedriger Aufbau)...
  4. Frage zu Regenrinne und Lichtschacht

    Frage zu Regenrinne und Lichtschacht: Hallo, wir haben an einer Hausseite eine Regenrinne, bei der das Wasser nicht im Erdreich versickert. Ich dachte ja erst, Regenrinnen sind an die...
  5. Frage zur Oberfräse

    Frage zur Oberfräse: Hallo, ich möchte mit meiner Oberfräse Zapfenlöcher fräsen, ca 2 cm tief. Jedoch schaut mein Fräser mit Schabloen, Kopierring nur noch ca 1 cm...