Frage zur Richtigen Berechnung von 3DF Steine

Diskutiere Frage zur Richtigen Berechnung von 3DF Steine im Estrich, Mauer und Putz Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo zusammen, ich möchte eine Wand in U-Form Mauern mit den Maßen von 3DF-Steine. Die Maße sind Länge 2,50 Meter Breite je 1,5 Meter Höhe...

  1. #1 larve00, 23.10.2017
    larve00

    larve00 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.08.2017
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich möchte eine Wand in U-Form Mauern mit den Maßen von 3DF-Steine.

    Die Maße sind

    Länge 2,50 Meter
    Breite je 1,5 Meter
    Höhe 2,00 Meter

    Ich komme auf eine Anzahl von 352 Stück bei 1cm Fugenhöhe und Breite

    Haut das hin?

    Rechnet man noch einen Verschwund mit ein? Wenn ja wie viel

    Gruß Larve
     
  2. Anzeige

  3. #2 123harry, 23.10.2017
    123harry

    123harry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    1.998
    Zustimmungen:
    252
  4. #3 selfmademan, 23.10.2017
    selfmademan

    selfmademan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2012
    Beiträge:
    1.021
    Zustimmungen:
    147
    Ich kann nicht wissen in welchem Verband zu sie hochziehst
    und welchen Verlust du erzeugst.
    Läuferverband ist günstig mit Halbsteinüberbindung.
    Eine Breite von 17,5 cm ist die schmalste Wandstärke, die belastet werden darf. Es gelten dafür enge Grenzen und muss vorab mit einem Baustatiker abgesprochen werden. Sie haben aber gute Eigenschaften im Schall- und Brandschutz
    Du hast nun passgenau gezählt. Ich komme auf 360 Stück
    Kontrolliere dich hier mal:
    https://www.talu.de/kalksandstein-infos/

    Was sagen die Maurer hier dazu?
     
  5. #4 larve00, 02.11.2017
    larve00

    larve00 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.08.2017
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Die Mauer wird erstellt von Schülern und wird nach einiger zeit wieder abgebaut.

    Es wird gezeigt wie man Verputzt, Mauert, Gefliest ect
     
  6. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    5.203
    Zustimmungen:
    736
    Dafür handelt der Ausbilder mit einem Baubetrieb über eine Palette mit 2DF KS Steinen ; da sind 3DF viel zu schwer für Schülerhände.
     
Thema:

Frage zur Richtigen Berechnung von 3DF Steine

Die Seite wird geladen...

Frage zur Richtigen Berechnung von 3DF Steine - Ähnliche Themen

  1. Kurze Frage zum Strom (Flackernde Beleuchtung)

    Kurze Frage zum Strom (Flackernde Beleuchtung): Hallo zusammen, da es hier Altbau ist und der Starkstromanschluss für 3 Wohnungen nur 25 A hat, wobei die Mittlere Wohnung einen eigenen Zähler...
  2. Kurze Frage zum Wasserdruck

    Kurze Frage zum Wasserdruck: Hallo zusammen, im Zuge einer Rohrsanierung wurde jetzt, vor kurzem, direkt nach dem Kaltwasser-Stadtanschluss ein "Judo Juko-EC" eingebaut,...
  3. Frage Zwecks Dampfsperre Gartenhütte

    Frage Zwecks Dampfsperre Gartenhütte: Hallo zusammen, ich möchte meine Gartenhütte Dämmen und innen mit OSB verkleiden. Ich habe jetzt gelesen dass die OSB Platten die...
  4. Die Frage nach dem richtigen Oberputz

    Die Frage nach dem richtigen Oberputz: ...ist ganz schön schwierig! Hallo werte Mitglieder, ich hätte da mal eine handvoll Fragen an euch und würde mich über gute Antworten freuen....
  5. Frage zu Wandhalterung am TV richtig mit Schrauben befestigen

    Frage zu Wandhalterung am TV richtig mit Schrauben befestigen: Guten Tag, ich bin neu hier. Ich stehe vor einem handwerklichen Problem, und bevor ich was kaputt mache, frage ich lieber zuerst um Rat. Und zwar...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden