Frage zum Belag für den Kücheboden

Diskutiere Frage zum Belag für den Kücheboden im Bodenbeläge Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo zusammen, wird sind vor ein paar Jahren kurzfristig in ein altes Haus gezogen. Aus Zeitmangel haben wir den Küchenboden gelassen wir er war:...

  1. #1 Wäller, 06.06.2020
    Zuletzt bearbeitet: 06.06.2020
    Wäller

    Wäller Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    wird sind vor ein paar Jahren kurzfristig in ein altes Haus gezogen. Aus Zeitmangel haben wir den Küchenboden gelassen wir er war: Die eine Hälfte 60ér Jahre Fliesen und der Rest Laminat. Nun gibt das Laminat langsam seinen Geist auf und meine Frau nervt das sie einen neuen Boden will. Leider kommt ein Totalsanierung der Küche, mittelfristig geplant aber aktuell nicht durchführbar ist, derzeit nicht in Frage.

    Das Laminat einfach nur ersetzten bzw austauschen oder gibt es bessere Ideen ? Wäre PVC oderVinylfliesen eine Lösung? Wenn ja welcher Art? Laminat raus ist eine Sache von 20min - aber die Fliesen alle runterkloppen dauert lange (ca 5m²) und birgt eine Menge Arbeit. Da die Küche eine Art Durchgangszimmer ist und ich 2 kleine Kinder habe suche ich eine schnelle und saubere Lösung die binnen Stunden klappt und da fällt mir nur PVC ein - Zumal das auch die hässlichen Fliesen abdecken würde.

    Für Tips wäre ich dankbar
     
  2. Anzeige

  3. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    4.489
    Zustimmungen:
    1.549
    Hallo @Wäller
    Wenn es langfristig geplant ist zu sanieren, ersetz den Laminat durch einen günstigen neuen. Da gib es gute Qualität aus Restposten zum günstigen Preis. Wenn dann mal das Budget reicht kannst du alles rausnehmen und was andere schönes reinlegen.
     
  4. #3 Elektrofuzzi, 07.06.2020
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2020
    Elektrofuzzi

    Elektrofuzzi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.05.2016
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    191
    Wir haben gerade unseren defektes Laminat in der Küche gegen Klick-Vinyl Fliesen ausgetauscht und sind sehr zufrieden. Haben die Küchenzeilen stehen gelassen und mit dem Fein Multimaster den Laminat rausgetrennt.
    Es gibt auch Multilayer Vinyl,da hast du dann HDF als Träger und dadurch auch eine größere Aufbauhöhe ca.10mm.
    Schau mal beim Laminatdepot,die haben auch einen YT Kanal mit Videos die sehr interessant sind.
     

    Anhänge:

Thema:

Frage zum Belag für den Kücheboden

Die Seite wird geladen...

Frage zum Belag für den Kücheboden - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Dusch WCs

    Frage zu Dusch WCs: Hallo zusammen, Ich bräuchte dringend Euren Rat und EuereErfahrung mit Dusch WCs. Es gibt auf dem Markt inzwischen einige Hersteller von Dusch...
  2. Frage Sockelfliese

    Frage Sockelfliese: Hallo zusammen, ich möchte an meinem Grilltisch ringsum Sockelfliesen verkleben. Von unten kann ich nix abstützen. Was kann ich tun, damit die...
  3. Fragen zu Küchen- und Badlüftern

    Fragen zu Küchen- und Badlüftern: Meine Wohnung (und das war schon vor dem Waschmaschinenanschluss aus dem anderen Thread so) stinkt ausgehend von der Küche seit ein paar Tagen...
  4. Allgemeine Frage zum Druck der Heizungsanlage

    Allgemeine Frage zum Druck der Heizungsanlage: Hallo zusammen Das Brennwertgerät hat ein Manometer. 1. Ist dieses für den Druck innerhalb des Heizungskreislaufs? Es gibt einen...
  5. Frage zur Abdichtung des Fensterrahmens

    Frage zur Abdichtung des Fensterrahmens: Hallo zusammen, könnte von Euch etwas Hilfe gebrauchen. Auf unserem Dachboden sind 2 Dachfenster eingebaut. Bild 1 zeigt das erste Fenster, hier...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden