Frage zu Toc-Duo Enrlüftungsfilter Ol-Zentralheizung

Diskutiere Frage zu Toc-Duo Enrlüftungsfilter Ol-Zentralheizung im Heizung und Klima Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo bei mir wurde ein neuer Toc-Duo Entlüftungsfilter für die Ölzentralheizung eingebaut. Dabei wurde die Rücklaufleitung zum Tank...

  1. #1 stephanlofi@web.de, 24.01.2014
    stephanlofi@web.de

    stephanlofi@web.de Guest

    Hallo

    bei mir wurde ein neuer Toc-Duo Entlüftungsfilter für die Ölzentralheizung eingebaut.
    Dabei wurde die Rücklaufleitung zum Tank abgetrennt ist nun übrig.
    Die Leitung wurde aber nicht luftdicht verschlossen, sondern nur umgebogen und eine Blechschraube rein gesteckt.
    Ist das so in Ordnung oder sollte die Leitung richtig abgedichtet sein, ich meine kann dadurch Luft ins System dringen und Störungen verursachen?

    MFG
    Stepha
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mauzii

    mauzii Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    5
    toc-duo sagt mit jetzt garnichts

    aber wenn wenn man dein heizsystem von 2 rohr (alt)
    auf 1 rohr umgestelt hat sollte man das
    das rücklauf rohr eigendlich grob zumachen.

    bei uns wird da meist das leitungs ende so ca. 2-3 cm mit einer zange flachgedrückt.(ev. noch umgeknickt)
    das sollte reichen.
    luft darf in die tanks ja kommen ,
    und die rückführleitung ist ja jetzt blindgelegt.

    ich gehe davon aus das die leitung voll entleert wurde vor der stilllegung.
     
  4. #3 stephanlofi@web.de, 25.01.2014
    stephanlofi@web.de

    stephanlofi@web.de Guest

    Ölfilter

    Hallo

    ja , genau das wurde gemacht, vom 2-Rohrsystem auf 1-Rohr-System.

    Also könnte ich die blindgelegte Leitung jetzt auch luftdicht verschließen, weil dort ein leichter Heizölgeruch raus dringt und wir im Winter dort Wäsche trocknen.

    Kann ich das Ende luftdicht verschließen ohne der Heizungsanlage zu schaden?

    mfg
    Stepha
     
  5. #4 MacFrog, 25.01.2014
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    5.141
    Zustimmungen:
    206
    Hi,kannst du so verschließen. Normal sollte zudrücken mit einer zange und umbiegen aber reichen :)
     
Thema:

Frage zu Toc-Duo Enrlüftungsfilter Ol-Zentralheizung

Die Seite wird geladen...

Frage zu Toc-Duo Enrlüftungsfilter Ol-Zentralheizung - Ähnliche Themen

  1. Hallo, Fragen Rund um Edelstahl

    Hallo, Fragen Rund um Edelstahl: Hallo Hallo, Ich bin neu in der Runde und leider etwas unerfahren mit Forum. Ich war lange Zeit in großen Internationalen Unternehmen tätig...
  2. Frage Türzarge

    Frage Türzarge: Hallo zusammen, eine Frage zu der Montage einer Türzarge in eine Ständerwerkwand. Auf der einen Seite wäre Ständerwerk auf der anderen Kellerwand...
  3. Frage Folie zum Dach hin

    Frage Folie zum Dach hin: Hallo zusammen, ich habe einen Schrebergarten mit einem Häuschen drauf. Dies hat mein Vater 1977 errichtet. Die Dacheindeckung besteht aus...
  4. Frage Abstützung Grube

    Frage Abstützung Grube: Hallo zusammen, Ich habe in meiner Garage eine Grube, die mit Holzbohlen abgedeckt ist. Das Begehen ist eine etwas wacklige Angelegenheit. In der...
  5. Ich habe da eine frage zu kreuzschalter,

    Ich habe da eine frage zu kreuzschalter,: bei Fünf Kreusschalter wie kann ich da drei Lampen so anschließen das ich von jedem schalte die an bekomme, ich würde sie in reihe schalten ist...