Frage bezüglich Gipskarton und Tapeten

Diskutiere Frage bezüglich Gipskarton und Tapeten im Tapeten und Wandbeläge Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo in meinem zu renovierenden Objekt wurde vom Vormieter wohl Tapete direkt auf den Gipskarton geklebt. Wenn ich nun die Tapete abmache,...

  1. #1 heimwerker_king, 16.07.2012
    heimwerker_king

    heimwerker_king Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    in meinem zu renovierenden Objekt wurde vom Vormieter wohl Tapete direkt auf den Gipskarton geklebt. Wenn ich nun die Tapete abmache, bleibt auf den Gipskartonplatten eine dünne "papierschicht" zurück, die vermutlich die zweite Lage der Tapete ist. Dieses Zeug zu entfernen stellt einen erheblichen Aufwand dar, selbst mit Tapetenlöser.
    Daher meine Frage; Kann man diese dünne Papp bzw Papierschicht einfach übertapezieren? Das würde mir enorm viel Arbeit ersparen.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    3.030
    Zustimmungen:
    294
    Grundpapier auf GiKa

    Es gibt eben seit Jahren "spaltbare" Tapeten , die untere Trägerschicht ist dann die Grundlage für die folgenden Tapezierungen.
    Das funktioniert offensichtlich bei Euch ! Voraussetzung war der kräftige Kleister beim ersten mal, sonst klappt das nämlich nicht !
    Die derzeitigen Vlies Tapeten trennen sich beim Abziehen direkt vom Untergrund ; aber nur beim vorgeschriebenen Kleister.
     
  4. #3 heimwerker_king, 16.07.2012
    heimwerker_king

    heimwerker_king Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ja das ist ja interessant, aber mich interessiert eigentlich nur ob ich auf diese Trageschicht drübertapezieren kann ohne dass sich das ganze hinterher ablöst.
     
  5. #4 harekrishnaharerama, 16.07.2012
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.870
    Zustimmungen:
    93
    Ja, kann man - ist wie eine Makulatur ;)
     
  6. #5 heimwerker_king, 16.07.2012
    heimwerker_king

    heimwerker_king Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    supi vielen dank
     
Thema: Frage bezüglich Gipskarton und Tapeten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gipskarton auf gipskarton

    ,
  2. gipskarton Papierschicht

    ,
  3. bad tapete versiegeln

    ,
  4. gipskarton tapete bad,
  5. mietmängel gipskartonwand löst sich ,
  6. rigipsdecke bad papierschicht löst sich,
  7. tapete im bad versiegeln,
  8. wie gipskarton auf gipskarton,
  9. rigipsplatten dünne papierschicht löst sich,
  10. wie bekomme ich die badtapete in den neubaublöcke ab,
  11. versiegelung gipskarton bad,
  12. auf gipsplatten geklebte tapete überstreichen,
  13. neubau tapete direkt auf gipsplatte,
  14. dünne schicht drüber tapezieren
Die Seite wird geladen...

Frage bezüglich Gipskarton und Tapeten - Ähnliche Themen

  1. Frage Gipsfaserplatte

    Frage Gipsfaserplatte: Hallo zusammen, ich möchte im Keller eine Ständerwand mit Gipsfaserplatten beplanken. Werden dort die Kanten auch gefast ? Sind ja alle gerade im...
  2. Frage Fuge zur Wand

    Frage Fuge zur Wand: Hallo zusammen, Ich möchte einen Kellerraum mit Bodenfliesen versehen. Eine Sockelleiste ist nicht geplant. Mit welchem Material verschliesse ich...
  3. Übergang von Tapete auf Putz

    Übergang von Tapete auf Putz: Hallo, Ich bearbeite für die Uni aktuell ein Projekt und sitze vor folgendem Problem: Die Wände im Innenraum sind mit einer Putztechnik...
  4. Frage: Kludi Griff von Unterputz-Ventil demontieren

    Frage: Kludi Griff von Unterputz-Ventil demontieren: Hallo, wir haben im Bad zwei von diesen Kludi Ventilen, siehe Anhang [ATTACH] Weiß jemand, wie man die abmontiert bekommt? Ich habe schon...
  5. Fragen zum Einbau von Steckdosen

    Fragen zum Einbau von Steckdosen: Hallo Zusammen, meine Fragen sind sicher naiv, da ich keine Ahnung von Elektrik bzw. Handwerk habe. Ich habe nun zum ersten Mal im Leben eine...