Fototapete auf stabile Holzplatte tapezieren?

Diskutiere Fototapete auf stabile Holzplatte tapezieren? im Tapeten und Wandbeläge Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo, wir beziehen eine neue Wohnung. Nun haben wir eine schöne alte Couch neu beziehen lassen. Die Stofffarbe möchte ich nun nochmal an der...
  • Fototapete auf stabile Holzplatte tapezieren? Beitrag #1

mindsuk

Neuer Benutzer
Dabei seit
17.03.2009
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Hallo,

wir beziehen eine neue Wohnung. Nun haben wir eine schöne alte Couch neu beziehen lassen.
Die Stofffarbe möchte ich nun nochmal an der Wandaufgreifen.

In der ganzen Wohnung ist Rauputz angebracht, was ich auch nicht ändern möchte.
Dazu habe ich nun die Idee, beschichtete Spanplatten mit einer Fototapete zu tapezieren und diese dann an einer Galerieleiste von der Decke zu hängen.

Frage nun, was ist zu beachten damit sich die Platten nicht verziehen?

LG mindsuk
 
  • Fototapete auf stabile Holzplatte tapezieren? Beitrag #2

sep

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.09.2008
Beiträge
6.533
Zustimmungen
1.723
Ort
NRW
Hallo!
So schnell verzieht sich die Platte nicht, wenn sie nicht gerade sehr dünn ist.
Soll jetzt noch mehr Stabilität in die Platte kommen, könnte man auf der Rückseite zwei Metall Winkeln, so breit wie die Platte ist, drauf schrauben, oder einfach 2. Dachlatten.
 
  • Fototapete auf stabile Holzplatte tapezieren? Beitrag #3

mindsuk

Neuer Benutzer
Dabei seit
17.03.2009
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Hm, wollte 19er Spanplatten (250cm x 50cm) nehmen!
 
  • Fototapete auf stabile Holzplatte tapezieren? Beitrag #4

sep

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.09.2008
Beiträge
6.533
Zustimmungen
1.723
Ort
NRW
Ja dann würde ich das auch zuerst mal so machen und abwarten ob sich da etwas verzieht, ich denke eher nicht, wenn dann würde das auch zu der Seite etwas rund wo die Tapete drauf geklebt ist, sollte das dann wirklich der Fall sein, kannst Du später immer noch etwas von hinten drauf schrauben. ;)
 
  • Fototapete auf stabile Holzplatte tapezieren? Beitrag #5

DerFräser

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
14.11.2008
Beiträge
417
Zustimmungen
0
Hallo,

wenn du die Platte nicht "ertränkst" sollte sie sich nicht verziehen, zur Not kann man uf der Rückseite einfach auch eine Tapete (Gegenzug - macht man auch bei Furnier) kleben.
 
Thema:

Fototapete auf stabile Holzplatte tapezieren?

Fototapete auf stabile Holzplatte tapezieren? - Ähnliche Themen

Zusätzliche Stabilisierung für halbhohe Vorsatzschale?: Hi Leute, ich möchte eine Vorsatzschale vor ein Abluftrohr stellen. Aktuell steht einfach ein 20x20cm großes holzverkasteltes Viereck aus der...
Dartpfeilschutz aus Hartschaumplatte (XPS) an Wand anbringen: Guten Abend zusammen, ich habe aktuell ein kleines Projekt in meiner Wohnung und brauche dahingehend Rat. Ich arbeite nicht im Handwerk und bin...
Terrassenüberdachung vom Balkon / Stegplatten: Hallo Leute, hab mal wieder ein Problem und mir fehlt einfach die Erfahrung, um mich für das Richtige zu entscheiden. Ich habe diese...
Fahrbares Bücherregal: Hey Leute, Ich bin relativ neu. Wir übernehmen gerade eine Hälfte eines alten Vierkanthofs. In unserem neuen Wohnzimmer gibt es eine Stelle die...
Wandflächenheizung im Bad: Kleben statt Bohren?: Hallo! Ich möchte in meinem Bad eine Wand-Flächenheizung installieren lassen. Ich kann leider den Link nicht einfügen. Es ist eine Flächenheizung...

Sucheingaben

holz tapezieren

,

fototapete auf spanplatte

,

tapete auf holzplatte tapezieren

,
Tapete auf holz kleben
, tapete auf platte, fototapete Holz, kann man tapete auf holzplatte tapezieren, fototapete auf holz tapezieren, tapezieren auf holz, beschichtete spanplatte tapezieren, holzplatte tapezieren, auf holz tapezieren, tapeten auf holz kleben, holzplatten tapezieren, fototapete auf platte, tapete auf holz, fototapete auf holzplatte, Tapete auf beschichtete Spanplatte kleben, tapete auf holz tapezieren, Tapezieren auf Holzplatte, Fototapete auf Holzplatte kleben, platte tapezieren, tapete auf holzplatte, fototapete auf holzplatte aufbringen, fototapeten auf holz kleben
Oben