Fluidenta-Munddusche an Niederruckarmatur mit Boiler

Diskutiere Fluidenta-Munddusche an Niederruckarmatur mit Boiler im Sanitärtechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; An interessierte Heimwerker aus dem Sanitärbereich, ich frage mich, ob das geht oder ob das sogar gefährlich werden könnte.:confused: Ich...
  • Fluidenta-Munddusche an Niederruckarmatur mit Boiler Beitrag #1

maxroach

Neuer Benutzer
Dabei seit
19.08.2014
Beiträge
6
Zustimmungen
0
An interessierte Heimwerker aus dem Sanitärbereich,

ich frage mich, ob das geht oder ob das sogar gefährlich werden könnte.:confused:
Ich möchte gerne eine Mundspüle an eine Niederdruckarmatur mit Warmwasserversorgung über einen E-Boiler anschließen.
Diese Munddusche nützt den auströmenden Wasserdruck und wird direkt am Hahn als zusätzliche Mischdüse für Normalbetrieb und Mundduschenbetrieb angeschlossen. Beim Mundduschenbetrieb baut sich Druck auf, der in der Leitung auf den Boiler zurückwirkt.
Kann das irgendwie schaden? Bei den ersten Versuchen hat der Boiler immer so komisch getönt, als ob er sich ausdehnen würde. Deshalb hab ich das ganze mal sein lassen.

Danke für eine Einschätzung aus dem Forum.


Maxl
 
  • Fluidenta-Munddusche an Niederruckarmatur mit Boiler Beitrag #2

sep

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.09.2008
Beiträge
6.366
Zustimmungen
1.616
Ort
NRW
Hallo!
Bei Niederdruck handelt es sich um ein offenes System, das sieht man daran das wenn der Boiler das Wasser erhitzt an der Armatur Wasser raust Tropf weil der Druck der entsteht da raus muss, wenn Du jetzt da den Auslass durch deine Munddusche Komplett verschließt baut der Druck sich im Boiler natürlich auf was nicht so gut sein dürfte.......

sep
 
  • Fluidenta-Munddusche an Niederruckarmatur mit Boiler Beitrag #3

maxroach

Neuer Benutzer
Dabei seit
19.08.2014
Beiträge
6
Zustimmungen
0
Aber explodieren kann da nix, oder?
 
  • Fluidenta-Munddusche an Niederruckarmatur mit Boiler Beitrag #4
MacFrog

MacFrog

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
26.08.2006
Beiträge
5.300
Zustimmungen
261
Ort
Schüttorf
Doch. Naja Explodieren wie die Autos im Fernsehen natürlich nicht , aber er kann durchaus platzen , was zu Verbrühnungen und , bei schlechter Hauselektrik , auch zum Stromschlag führen kann!
 
  • Fluidenta-Munddusche an Niederruckarmatur mit Boiler Beitrag #5

maxroach

Neuer Benutzer
Dabei seit
19.08.2014
Beiträge
6
Zustimmungen
0
Hallo sep, hallo MacFrog,

Danke für eure Hilfe, ich habe das Teil bereits vorsorglich wieder abgemacht, das Wasser fließt jetzt wieder ganz entspannt durch eine Mischdüse für Niederdruckamaturen. Ich glaub, das ist besser so...daß der Hersteller aber davon nichts schreibt? Boiler an Niederdruckamaturen sind ja gerade im Altbau noch relativ häufig anzutreffen...

Viele Grüße
Maxl
 
Thema:

Fluidenta-Munddusche an Niederruckarmatur mit Boiler

Oben