Fliesen lackieren?

Dieses Thema im Forum "Fliesen und Kacheln" wurde erstellt von PetraNeuendorf, 11.09.2015.

  1. #1 PetraNeuendorf, 11.09.2015
    PetraNeuendorf

    PetraNeuendorf Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.09.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hat das schon mal jemand gemacht? wie sah das ergebnis aus? Erfahrungen jemand? Würde gerne in der Küche meine Fliesen streichen. Die Farbe ist so hässlich
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    2.173
    Zustimmungen:
    140
    Ncht empfehlenswert !
    Dann motzen sie lieber auf mit dc-fix Folie , passend geschnitten . Nächstes Jahr erwärmen und abziehen und neue couleur .
     
  4. #3 Markus78, 23.09.2015
    Markus78

    Markus78 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2014
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    60
    Doch empfehlenswert!
    Habe ich selber in einem Flur mit graublauen Fliesen gemacht der in einem Blindenheim ist und stark frequentiert wird.
    Aber bloss keine billige Farbe aus dem Baumarkt nehmen sondern sich beim Maler und Lackierer beraten lassen.
    Es gibt eine spezielle Grundierung die erst auf die gereinigten und entfetteten Fliesen mit Rolle aufgetragen wird. Dann wird darauf ein "gewöhnlicher" Lack aufgetragen... Das ganze ist extrem Kratzfest und auch nach 2 Jahren blättert nirgendwo was ab.
    Bloß hat man dann keine andersfarbigen Fugen mehr sondern alles in einer Farbe...
    Also das Fliesen lackieren nichts taugt kann ich so nicht bestätigen.

    Jetzt muss man nur bedenken das die Fliesen in deiner Küche ja auch mal gereinigt werden müssen-dass geht dann halt nicht mehr mit der grünen Schwammseite sondern nur noch mit nicht kratzenden Schwämmen...

    Und wenn's eine Mietwohnung ist vorher den Mieter fragen...
     
  5. #4 harekrishnaharerama, 23.09.2015
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Ich denke auch, aber das Fugenbild könnte man mit einem Pinsel nachziehen oder vorher abkleben und dann befreien - aber das ist wahrscheinlich so aufwendig, daß man gleich neu Fliesen könnte

    Vor allen Dingen kann man auch mit zwei oder drei Farben eine Art Steinrelief erzeugen, das sieht ganz gut aus ;)
     
  6. #5 FliesenlegerMeister, 12.10.2015
    FliesenlegerMeister

    FliesenlegerMeister Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2015
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    6
    NICHT empfehlenswert!
    Man sollte Ratschläge von wirklichen Profis und Fachleuten annehmen, denn in diesem Fall wirst du mit überstreichen keine Freude haben.
    Die Oberfläche der Fliesen wird rauer und demnach die Reinigung schlechter und aufwendiger.
     
  7. #6 harekrishnaharerama, 12.10.2015
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Nur hat man nicht immer die Möglichkeit gleich die Fliesen raus zu kloppen - das macht dann schon Dreck und vor allem Steinstaub, der alles angreift.

    Der Fliesenlack hat seine Berechtigung - zudem kann man, wenn man sich mit dem Polieren auskennt, auch eine sehr glatte Oberfläche erzeugen. Man darf nicht vergessen, auch Autos sind lackiert ;)
     
  8. #7 FliesenlegerMeister, 12.10.2015
    FliesenlegerMeister

    FliesenlegerMeister Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2015
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    6
    "Wenn man sich mit dem polieren auskennt..." Hier haben wir doch schon die erste Voraussetzung, die man erfüllen muss, wenn man die Fliesen lackieren möchte.
    Des weiteren sagst du, erzeugt das heraus stemmen der Fliesen Dreck und Staub.... - und das lackieren der Fliesen mit Dose soll komplett Staubfrei sein? Ich denke, der Sprühnebel verteilt sich noch viel extremer auf dem Möbel hingegen des Baustaubes, welcher feucht weg gewischt werden kann ;)
    Und wenn man hier ordentlich lackieren möchte, reicht nicht einmal eine Dose, sondern die Farbe muss mit einem ordentlichen Sprühgerät aufgebracht werden.
    Also, vergesst das ganze Thema!

    Es gibt wunderbare Wandfliesen, 6mm stark, 35 cm hoch + 100 cm lang, kalibrierte Kanten = 2mm Fuge

    Was will man da noch mit der blöden Farbe herum spielen?!
     
    pinne gefällt das.
  9. #8 Markus78, 13.10.2015
    Markus78

    Markus78 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2014
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    60
    Wer hat geschrieben das die Fliesen mit der Dose lackiert werden?!?
     
    harekrishnaharerama gefällt das.
  10. #9 harekrishnaharerama, 13.10.2015
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Das Lackieren mit Rolle ist sogar bei Autos üblich.
    Es ist schon nochmal eine andere Dimension, Fliesen zu erneuern oder zu streichen - wenn ich alleine an den Transport der Fliesen und Kleber denke, sehe ich das eher als Sanierung als eine Renovierung.
    Zu der Arbeit gesellt sich dann zudem noch ein stattlicher Betrag - Fliesen können ganz schnell mal 20 Euro / m² kosten - und das ist noch günstig.

    Sicherlich ist ein Schloss stattlicher als eine normale Unterkunft - da müssen wir nicht diskutieren. Oftmals geht es jedoch um die Funktion, die günstig wiederhergestellt werden soll und kein "Vorzeigeobjekt"
     
    Markus78 gefällt das.
  11. #10 FliesenlegerMeister, 31.10.2015
    FliesenlegerMeister

    FliesenlegerMeister Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2015
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    6
    genau, lackiere du mal weiter auto mit der rolle :D
    wie soll das denn am ende aussehen?
     
  12. #11 harekrishnaharerama, 31.10.2015
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Es ist ja völlig Wurst, man könnte auch mit einem Pinsel lackieren - man muß halt nur ordentlich polieren.

    Die hier machen das sogar ohne großes Polieren:



     
  13. #12 FliesenlegerMeister, 31.10.2015
    FliesenlegerMeister

    FliesenlegerMeister Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2015
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    6
    oje, ich bin hier nur von verrückten umgeben :D
     
  14. #13 harekrishnaharerama, 31.10.2015
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Das Endergebnis ist doch erstaunlich. Gab auch mal eine Folge mit der Lina van der Mars, wo sie einen gebrauchten so aufgearbeitet hatten. Finde die Folge bloß nicht mehr

    Ist auf jeden Fall günstig und hält bestimmt lange, wenn die Vorarbeiten richtig gemacht wurden
     
  15. #14 Unclebarisch, 03.05.2016
    Unclebarisch

    Unclebarisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2015
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    26
    Also erst einmal, Autos lackiert man und streicht man nicht, Nur mal so am rande... kenne mich bezüglich Auto pflege gerade was polieten etc. angeht aus.

    Jetzt zu den fliesen:
    Bei uns im Gäste WC möchte ich irgendwann mal neu gestalten, Neues kleines Waschbecken und Schüssel.
    Was aber mit den fliesen?
    In weiß lackieren oder gegen neue erneuern?
    Was mit dem Boden der ebenso gefliest ist?

    Das Gäste WC ist klar zum heutigen Standpunkt nicht zeitgemäß, aber es gibt sicher noch schlimmere von der Fliesen Gestaltung her.

    Anbei bilder!

    Mfg
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    [​IMG]
    (Diese Sockelleisten kommen noch ran)

    Gesendet von meinem LG-H815 mit Tapatalk
     
  16. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    2.212
    Zustimmungen:
    202
    @Unclebarisch - Du wohnst jetzt im Eigentum. Das Gäste-WC ist so winzig, da sind die Kosten total überschaubar. Daher: NEU!

    @PetraNeuendorf - in einer Mitwohnung muß man erst mit dem Vermieter sprechen. Ggf. würde ich mal in ein Küchenstudio gehen, oder da hin wo die Arbeitsplatte der Küche herkommt. Im gleichen Material wie die Arbeitsplatte gibt es auch Platten die man über die vorhandenen Fliesen kleben kann. Die sind nur viel dünner, max. 1 cm. Ich weiß jetzt nur nicht mehr mit welchem Kleber das angeklebt wurde. Bei mir war es ja auch egal, bei Dir müßte es wieder zu entfernen sein. Das ist ja nicht viel Fläche, wird also auch nicht teuer.
     
  17. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    238
    @Maggy
    Der Thread ist ein halbes Jahr alt ;)

    Bei der neuen Frage stimme ich dir aber absolut zu, alles raus und neu machen, schick mit Hänge-WC usw.
    Kostet bei dem kleinen Raum nicht viel (je nach Anspruch) und du kannst einfach die Tür zu machen beim Fliesen runter kloppen und schonst die anderen Räume.

    Das einzige was ich als günstige Zwischenlösung bis du alles neu machst empfehlen könnte, sind Fliesenaufkleber: z.B. www.foliesen.de

    Hatte mir da schon Muster bestellt für die Küchenfliesen. Sieht wirklich nicht schlecht aus und kostet nicht viel. Hab jetzt aber doch alles raus gekloppt und verputzt.

    Die Aufkleber sind natürlich nur für die Wand. Für den Boden gibts da auch selbstklebende Bodenfliesen aber keine Ahnung ob das was taugt.

    Bei dem Shop kannst du dir von allen Aufklebern kostenlose Muster bestellen und bezahlst nur den Versand glaube ich. Die schneiden dir auch kostenlos Sondermaße millimetergenau zu.

    Lackieren kann man zwar auch machen, aber das ist schon wieder recht viel Aufwand und so richtig doll wird es dann wohl auch nicht...
     
  18. #17 Unclebarisch, 03.05.2016
    Unclebarisch

    Unclebarisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2015
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    26
    Mit welchen kosten für eine Gäste WC Sanierung müsste ich rechnen wenn ich es machen lassen würde?
    Kleines Waschbecken mit unterschrank und Hänge WC würde ich selbst besorgen, kommt dann sicher günstiger.

    Mir geht's also um fließen legen für Boden und wand wie auch sanitär Montage?

    Hab da keine kosten Vorstellung!
    Aber Angebote kommen natürlich falls ich es machen lassen Werde!

    Gesendet von meinem LG-H815 mit Tapatalk
     
  19. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    238
    Meine Eltern haben ihr winziges Gästeklo richtig schick machen lassen, ca. 7000 Euro mit allem, sah vorher auch so aus wie deins.
     
  20. #19 Unclebarisch, 03.05.2016
    Unclebarisch

    Unclebarisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2015
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    26
    7000 Euro ?
    Mein "Bad" hatte mit Wanne, Hänge WC, großer dusche, Waschbecken mit unterschrank und ganz wand fließen wie auch Boden fließen inkl. Arbeit 10000 Euro gekostet.

    Puuuuh, 7000 Euro für ein mini Gäste WC ist schon ein hammer.

    Gesendet von meinem LG-H815 mit Tapatalk
     
  21. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    2.212
    Zustimmungen:
    202
    Theard ein halbes Jahr alt :rolleyes: scheint aber immer wieder aktuell zu sein.

    Also unser "großes" Bad hat vor ca. 13 Jahren 4000 € gekostet. 5-eckige Glasdusche, 5 cm Duschtasse, 5-eckige Badewanne, Unterputz Spüler mit Villroy WC und Anbaumöbeln.
    Das kleine Bad im Keller (Bilder in der schrecklichen Homepage der Ferienwohnung:cool:) lag bei 2.500 €
    und das Gäste WC lag bei 1500 €.

    Bei unserem Gäste WC wurden wir aber schlecht beraten, deswegen haben wir da "nur" ein Stand-WC, angeblich wäre der Raum für Unterputz-Montage zu klein.

    @Unclebarisch - Fliesen abschlagen und Untergrund fertig machen kannst Du selbst!
    Waschbecken guckst Du bei Emotion24 mal ob Dir da was gefällt. Da gibts Einzelteile aber auch Kombinationen. Je nach Platz.
    Geberit mit allem drum und dran dürfte man mit ca. 400-500 € hinkommen. Wir haben ein No-Name im Keller eingebaut lag komplett bei 150 €, von Hornbach.
    Fliesen... na 5 qm + Fußboden 2 qm + Kleber , plus Silikon Eckleisten und anderer Kleinkram, Verputz für oberen Bereich und Lampe, sollte man um 300 € hinkommen. Also mit Fliesenleger dürfte das nicht mehr als 2000 € kosten. Größtest Problem wird der Fliesenleger sein. Find mal einen für die kleine Menge. Wir haben einen guten Freund, der ist Fliesenleger. Man muß ja auch mal Glück haben.

    @Xena - hab mir die Folienfliesen grad mal angesehen. Nicht verkehrt ..... ABER die Preise auf der Hauptseite sind bei Abnahme von 800 Stück!
    Will man z. B. 20 Stück haben für Fliesen in 20 x 25 cm, so kostet der qm um 17 €. Was mich stutzig macht ist, daß die Rückseite SILBERN zu sein scheint. PVC ist auf der Rückseite weiß. Wenn das Polyesterfolie ist, dann ist die auch noch schwer zu kleben.
     
Thema: Fliesen lackieren?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fließen lackieren

    ,
  2. forum fliesen

Die Seite wird geladen...

Fliesen lackieren? - Ähnliche Themen

  1. Fliesen auf Farbe kleben

    Fliesen auf Farbe kleben: Hallo alle, im Frühjahr möchte ich gerne in der Küche Fliesen anbringen. Nun ist aber in dem Altbau der Raum halbhoch mit so einer Farbe...
  2. Spühlmaschine lässt sich nicht ausbauen - Problem mit den Fliesen

    Spühlmaschine lässt sich nicht ausbauen - Problem mit den Fliesen: Hallo, ich habe gerade eine neue Spühlmaschine gekauft, allerdings lässt sich die alte nicht von der Stelle bewegen. Die Küche wurde nicht ganz...
  3. Warmen Bodenbelag, Fliesen ersetzen was nehmen.

    Warmen Bodenbelag, Fliesen ersetzen was nehmen.: Hallo Leute, zu meinem Vorhaben. Meine Tochter (14jahre) hat in ihrem Zimmer Weise fließen, früher war das mal eine Küche. Es ist ein Eigentum...
  4. Mosaik aus Bruchmarmor zwischen bestehende Fliesen

    Mosaik aus Bruchmarmor zwischen bestehende Fliesen: Hallo Forum, hallo liebe Handwerker, bevor ich zu meiner eigentlich Frage komme, stelle ich mich kurz vor: Mein Name ist Dirk, ich bin 46 Jahre...
  5. Große Fliesen verlegen

    Große Fliesen verlegen: Hallo liebe Mitglieder, nun hab ich mich doch hier angemeldet... lese schon einige Zeit immer mal mit... Wir haben unser Badezimmer mit 1m x...