Fliesen auf Pappe o.ä.?

Diskutiere Fliesen auf Pappe o.ä.? im Fliesen und Kacheln Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo zusammen, ich würde gerne in meiner Küche (~7m²) Fliesen verlegen, da der derzeitige Steinboden nicht der schönste ist (siehe Anhang)...

  1. jlj

    jlj Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich würde gerne in meiner Küche (~7m²) Fliesen verlegen, da der derzeitige Steinboden nicht der schönste ist (siehe Anhang)

    Problem ist aber, dass ich die Fliesen beim Auszug wieder komplett und rückstandsfrei entfernen muss.

    Ist es vllt sinnvoll auf den Steinboden mit einem wasserlöslichen Kleber Pappe oder ähnliches aufzukleben und dadrauf dann die Fliesen?

    Die "Unterkonstruktion" sollte jedenfalls sehr dünn sein, da es sonst mit der Tür nicht mehr passt.

    Grüße und schonmal danke
    jlj
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 AallRounder, 13.03.2010
    AallRounder

    AallRounder Benutzer

    Dabei seit:
    13.12.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Auf Pappe sicher nicht, aber es gibt

    sog. Entkopplungsmatten aus Kunststoff, die verfliest werden können. M.E. müssten sich diese Matten samt Fliesen auch wieder ausbauen lassen, ohne den Boden zu beschädigen, da sie keine Verbindung zum Untergrund haben.

    Gruß
     
  4. jlj

    jlj Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    So, ich hab jetzt mal zu den Entkopplungsmatten im Netz gelesen, aber ich finde nur welche, die mit Dünnbettmörtel am Untergrund befestigt werden müssen.
    Und ich vermute, dass ich den nicht allzugut wieder abbekomme.
     
  5. #4 AallRounder, 14.03.2010
    AallRounder

    AallRounder Benutzer

    Dabei seit:
    13.12.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
  6. jlj

    jlj Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Perfekt, das ist ja genau das, was ich gesucht (und allein nicht gefunden) hatte!

    Danke!
     
  7. #6 AallRounder, 15.03.2010
    AallRounder

    AallRounder Benutzer

    Dabei seit:
    13.12.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ja prima, dann viel Erfolg

    beim neuen Fußboden !
     
Thema: Fliesen auf Pappe o.ä.?
Die Seite wird geladen...

Fliesen auf Pappe o.ä.? - Ähnliche Themen

  1. Kratzer in glasierte Fliese

    Kratzer in glasierte Fliese: Hallo. Ich habe Fliesen (Feinsteinzeug glasiert) nun 6 Monate im Haus liegen. Gekauft habe ich die damals in einem großen Baumarkt mit 2 o ......
  2. runden Ausschnitt in einer Fliese vergrößern

    runden Ausschnitt in einer Fliese vergrößern: Hallo, wie kann man einen runden Ausschnitt mit 60mm Durchmesser in einer Fliese auf 80mm Durchmesser vergrößern? Kann jemand helfen? -- Dirk
  3. Bekommen Flexkleber nicht von den Fliesen

    Bekommen Flexkleber nicht von den Fliesen: Hallo an alle, ich bin neu hier im Forum und hoffe eines der Mitglieder kann mir helfen. Vor einigen Wochen wurden bei uns neue Fliesen im...
  4. Fliese auf Fliese undicht?

    Fliese auf Fliese undicht?: Hallo zusammen, mein Stiefvater hat vor Jahren im Bad neue Fliesen auf die alten geklebt. Vor gut einem Jahr bin ich mit meiner kleinen Familie...
  5. Mehrkosten rektifizierte Fliesen?

    Mehrkosten rektifizierte Fliesen?: Hi zusammen, lt. Angebot für das Verlegen von rektifizierten Fliesen im Badezimmer werden 13€ Mehrkosten erhoben? In diesem Zusammenhang habe ich...