Feuerchen für die ganze kalten Tage

Diskutiere Feuerchen für die ganze kalten Tage im Off-Topic Forum im Bereich Sonstiges; Hallo ihr Heimwerker! Ich hätte gerne in meinem Haus einen schönen Kamin. Ich bin mir dabei sehr unschlüssig ob ich nun einen zum einbauen,...

  1. #1 Silvio, 09.12.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.12.2011
    Silvio

    Silvio Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.12.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr Heimwerker!

    Ich hätte gerne in meinem Haus einen schönen Kamin. Ich bin mir dabei sehr unschlüssig ob ich nun einen zum einbauen, freistehend, pellets? oder Holz? Ethanol? es gibt soooo viele möglichkeiten und varianten.

    Vielleicht könnt ihr mir helfen? also der schornsteinfeger meinte den kaminschacht kann man weiterverwenden, die wand kann man auch "einreißen" also kann ich auch einen einbauen. habt ihr tipps? empfehlungen?

    natürlich sollte es nicht der billigste sein aber auch ne grenze haben...habe schonmal paar schöne dinge im Internet gesehen..aber bleibe mal unparteiisch :)

    viele grüße und schönes we :)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MacFrog, 09.12.2011
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    5.289
    Zustimmungen:
    246
    Ob Pellets oder Holz ...
    Wie schauts aus mit Lagerfläche? Holz nimmt viel Platz weg wenn man es zu erträglichen konditionen einkaufen möchte. Pellets gibts auch in 25 Kilo Säcken , die kann man ev. einfacher Lagern.

    Dann ist noch die frage , soll das Feuer auch optisch was hermachen ? Dann sollte man zu Holz greifen , dann kann man auch immer schön zuschauen wie seine gebauten Holz-Türmchen abbrennen :)

    Nachteil bei Holz ist allerdings , das man öfter selber was nachlegen muss ! Pellets-Öfen gibt es auch mit "Vorrats-Tank" in dem man einfach 50 Kilo hineinschüttet und damit wieder einige Zeit heizen kann!

    Also alles auch immer ein wenig Glaubens/optik/Lagerfrage :)

    Wenn es möglich ist , kann man auch einen Ofen mit Wassertasche nehmen , der auch mit an eure Heizungsanlage angeklemmt werden kann! Kostet allerdings wieder ein paar Taler mehr , allerdings kann man so noch bissl Heizkosten sparen .
     
Thema: Feuerchen für die ganze kalten Tage
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. heimwerker heizkosten sparen

Die Seite wird geladen...

Feuerchen für die ganze kalten Tage - Ähnliche Themen

  1. Heizung wechselt zwischen kalt und warm

    Heizung wechselt zwischen kalt und warm: Hallo, nach dem ich vor einigen Wochen meine Heizung entlüftet und Wasser nachgefüllt habe, ist nun nach einigen Wochen leider schon wieder ein...
  2. Absperrhahn für's Warmwasser geht nicht ganz zu

    Absperrhahn für's Warmwasser geht nicht ganz zu: Es sollte der Wasserzähler getauscht werden. Die Firma ist offenbar unverrichteter Dinge verschwunden und dann kam irgendwann der Brief von der...
  3. Heizkörper demontieren und erst Tage später neuen montieren?

    Heizkörper demontieren und erst Tage später neuen montieren?: Moin, aktuell renovieren wir unser Haus aus dem Jahre 1974. In diesem Zuge sollen auch die Heizungsnischen zu gemauert werden und die alten...
  4. Neuer Ventileinsatz oder doch ganzes Ventil

    Neuer Ventileinsatz oder doch ganzes Ventil: Hallo, wir sind dabei ein Haus zu renovieren. Für den KfW Kredit für die Heizung muss auch ein hydraulischer Abgleich vorgenommen werden. Dafür...
  5. Dach gegen Kälte und Hitze dämmen

    Dach gegen Kälte und Hitze dämmen: Hallo, Bin gerade dabei das Dach neu zu machen. Ich hab mich für eine Zwischensparren und Untersparrendämmung entschieden. Welche Dämmung würdet...