Feuchtigkeit im Spitzboden unterhalb vom Rauspund

Diskutiere Feuchtigkeit im Spitzboden unterhalb vom Rauspund im Schimmel und Feuchtigkeitsprobleme Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo zusammen ich bräuchte mal eure Hilfe. Folgendes Problem: Vor ca.10Jahren haben wir ein FingerHaus gebaut. Der Bauleiter sagte mir damals...

  1. MHa

    MHa Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen ich bräuchte mal eure Hilfe.

    Folgendes Problem: Vor ca.10Jahren haben wir ein FingerHaus gebaut.
    Der Bauleiter sagte mir damals der Spitzboden kann komplett mit Rauspund zugeschalt werden, das man dort etwas Lagern kann (Ziegel Fliesenreste usw.). Das wurde dann auch so gemacht und es war die ganze Zeit gut.
    Heute habe ich gemerkt das im Spitzboden der Rauspund an manchen Stellen besonders da wo ein Schlitz im Rauspund ist wo ich nicht ganz genau am Balken gesägt habe wellig ist. Daher habe ich mal in ein Loch mit der Hand reingefühlt und merkte das der Klemmfilz darunter feucht ist.
    Die Decke ist von oben nach unten so aufgebaut, der komplette Dachboden ist mit Rauspund zugeschalt Nut und Feder auser um die Balken und wo ein Rohr nach unten geht (dort ist hier und da ein Schlitz da ich unsauber gesägt habe). Besonders an diesen Stellen ist mir aufgefallen das der Klemmfilz drunter feucht ist wie schon erwähnt. Allerdings nur der obere Bereich. Daraufhin hab ich ein Stück Rauspund weckgemacht und bemerkte das der Rauspund nach unten hin an manchen Stellen feucht ist.
    Jetzt hab ich ein wenig im Netz gelesen und bin oft drauf gekommen das auf die Deckenbalken Latten geschraubt wurden, dann erst wurde Rauspund darauf verschraubt und dieser auch immer mit etwa 2cm Abstand sodass alles besser durchlüftet ist. In meinem Fall ist kein Schimmel vorhanden lediglich die oberen 2-3cm sind feucht und auch nur an manchen stellen. Nach unten zur Dampfsperre hin alles trocken auch das Dach ist trocken keine undichte Stelle.
    Ist es möglich das in der kalten Jahreszeit sich zwischen Rauspund und Klemmfilz dadurch das alles zugeschalt ist ohne genügend Belüftung Feuchtigkeit bildet so das der Rauspund speziell an den Außenstellen zur Wand wellig wird ?
    Ich werde den Rauspund runter machen (habe schon begonnen) und auf die Balken Lattung setzen, dann den Rauspund mit 2cm Abstand verlegen dann müsste mein Problem behoben sein oder ? Ich will mich einfach hier noch mal vergewissern.
     
  2. Anzeige

  3. #2 Gerold77, 16.12.2017
    Gerold77

    Gerold77 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2017
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    208
    Das Problem scheint mir eher eine schadhafte Dampfsperre in der Decke zu sein, denn...
    wo sonst sollte die Feuchtigkeit her kommen als von unten durch die Decke? (..ich gehe mal davon aus, dass dein Dach dicht ist...)
    Die aufsteigende feuchtwarme Luft kondensiert im Taupunktbereich des Klemmfilzes!
     
  4. MHa

    MHa Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Das war auch das Problem der Elektriker hat durch das Kabel verlegen die Dampsperre beschädigt nur an drei Stellen zum Glück. Leider musste ich um das rauszufinden den ganzen Rauspund wieder raus machen :-( habe Ihn nun jetzt gleich was höher gesetzt das zwischen Isolierung und Rauspund etwa Luft ist. Auserdem hab ich ihn mit Abstand verlegt das es besser zirkulieren kann. Oder besser ich werde es tun. Abgeklebt habe ich es nun gut alles ist trocken zum Glück. Hoffe nach dieser Arbeit ist der Dachboden dann Save :)
     
  5. #4 Gerold77, 19.01.2018
    Gerold77

    Gerold77 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2017
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    208
    Wir hoffen mit dir ;)
     
  6. Anzeige

    Guck mal HIER.... Dort gibt es nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Feuchtigkeit im Spitzboden unterhalb vom Rauspund
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rauhspund feuchte

Die Seite wird geladen...

Feuchtigkeit im Spitzboden unterhalb vom Rauspund - Ähnliche Themen

  1. Wie Holz vor Feuchtigkeit schützen?

    Wie Holz vor Feuchtigkeit schützen?: Moin, am Wochenende erstell ich ein Gerüst, auf dem nächste oder übernächste Woche eine Plane gespannt wird. Ich frage mich, ob ich erst alles...
  2. Esse auf dem Spitzboden verputzen

    Esse auf dem Spitzboden verputzen: Frohe Ostern für alle, Bei uns gibt es einen schönen ungenutzten Spitzboden mit reichlich Platz. Da laufen 2 Essen durch. Nr 1 ist in keinem...
  3. Wasser am Spitzboden

    Wasser am Spitzboden: Musste heute mit Entsetzen feststellen das durch Sturm scheinbar Dachflächenfenster am Spitzboden geöffnet wurde. Dadurch tropft Wasser ins...
  4. Feuchtigkeit im Bad

    Feuchtigkeit im Bad: Hallo, habe im Bad oben am Eck Feuchtigkeit entdeckt. Da die obere Silikonfuge nicht wirklich gut angebracht wurde, stand auf einmal das Eck...
  5. Feuchtigkeit beim Fenster

    Feuchtigkeit beim Fenster: Hallo, ich hab seit kurzem in der Wohnung immer in der früh solche Stellen am Fenster/ Balkon Türe, was kann ich da machen? Stoß Lüfte jeden Tag...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden