Feuchtigkeit auf neuem Kalkputz

Diskutiere Feuchtigkeit auf neuem Kalkputz im Schimmel und Feuchtigkeitsprobleme Forum im Bereich Der Innenausbau; Ich habe im Frühjahr meinen Pferdestall mit Fertig-Kalkputz geputzt (Weber-Cal). Der Grund Kalkputz zu verwenden war, weil das Mauerwerk nach dem...

  1. #1 Frodo_Kurz, 24.12.2016
    Frodo_Kurz

    Frodo_Kurz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.12.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe im Frühjahr meinen Pferdestall mit Fertig-Kalkputz geputzt (Weber-Cal). Der Grund Kalkputz zu verwenden war, weil das Mauerwerk nach dem Krieg auch mit Kalkmörtel gemauert wurde und meiner Meinung die Diffusion nur mit Kalkputz gewährleistet wäre. Ab Herbst habe ich allerdings jetzt diese Flecken (Foto). Das eigenartige daran ist allerdings, dass diese Flecken überwiegend an Wänden auftreten, die auf der anderen Seite auch Innenbereich sind. Also Wände die die selbe Temperatur und Luftfeuchtigkeit wie die betroffene Wand haben. Wenn ich den Pferdestall heize oder es Sommer ist, sind die Flecken weg. Hat jemand eine Idee woran es liegen könnte oder mit was ich die Wände imprägnieren sollte. Die Diffusionsfähigkeit sollte aber auf alle Fälle erhalten bleiben. Ach übrigens, Pferde sind zur Zeit keine drin.[​IMG] 20161224_154444.jpg

    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
     
  2. #2 123harry, 24.12.2016
    123harry

    123harry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    1.720
    Zustimmungen:
    181
    meine Vermutung ist ,das mit verschiedenen Steinen gemauert wurde.Also normale Mauersteine und Klinker die jetzt die Feuchtigkeit unterschiedlich aufnehmen.Wenn geheizt wird,oder im Sommer ist die Feuchtigkeit nicht so Hoch und da gibt es kein Problem.
     
  3. #3 Frodo_Kurz, 24.12.2016
    Frodo_Kurz

    Frodo_Kurz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.12.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ja, da ist was dran. Aus meiner Kenntnis ist der Pferdestall aus Berliner Trümmersteinen des 2. Weltkrieges gebaut worden. Das habe ich schon beim Putzen festgestellt. Fast alle Steine hatten eine unterschiedliche Länge. Ich habe teilweise Unterschiede von 20 mm ausgleichen müssen. Die größten Unterschiede habe ich vorm Putzen schon mit dem Bohrhammer abgeplant. Kann man das unterschiedliche Feuchtigkeitsaufnahmeverhalten der Steine durch eine Putzimprägnierung neutralisieren ohne die Diffusionsfähigkeit der Wand negativ zu beeinflussen?

    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
     
  4. #4 123harry, 24.12.2016
    123harry

    123harry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    1.720
    Zustimmungen:
    181
    Ich würde Meinen,Nein.Da müsste der Bereich der Feuchtigkeit aufnimmt Isoliert werden.Ich könnte mir eventuell Vorstellen mit Fluat-Vogel,das ist ein Salz was genommen wird um zB.Salpeter einzudämmen.Das Salz bildet eine dünne Schicht auf den Mauerwerk was Feuchtigkeit abweist.(Wird in Wasser aufgelöst und gestrichen).
     
  5. #5 Frodo_Kurz, 24.12.2016
    Frodo_Kurz

    Frodo_Kurz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.12.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ich werde es mal an einer Stelle ausprobieren. Was solls. Der Zweck heiligt die Mittel.

    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
     
  6. #6 123harry, 25.12.2016
    123harry

    123harry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    1.720
    Zustimmungen:
    181
    Wenn du mal Fluat Vogel googelst , da kommt eine PDF mit allen Vor.-und Nachteilen.
    Aber ich glaube schon das es das Richtige ist.
    Viel Erfolg.
     
Thema: Feuchtigkeit auf neuem Kalkputz
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kalkputz fällt ab ohne Feuchtigkeit

Die Seite wird geladen...

Feuchtigkeit auf neuem Kalkputz - Ähnliche Themen

  1. Feuchtigkeit beim Fenster

    Feuchtigkeit beim Fenster: Hallo, ich hab seit kurzem in der Wohnung immer in der früh solche Stellen am Fenster/ Balkon Türe, was kann ich da machen? Stoß Lüfte jeden Tag...
  2. Neu verlegter Laminat hat sich ausgedehnt (?)

    Neu verlegter Laminat hat sich ausgedehnt (?): Hallo, ich brauche Rat: Habe vor rund 8 Wochen, als es noch wärmer war, Laminat in einem Zimmer verlegen lassen. Das Zimmer ist derzeit leer und...
  3. Bin neu hier

    Bin neu hier: hallo ihr lieben Da wir für unsere zwei kleinen die Zimmer renovieren hab ich mich hier angemeldet Ich hoffe das ich hier Hilfe bekomme.
  4. Dachboden neu Dämmen & Verkleiden (1964)

    Dachboden neu Dämmen & Verkleiden (1964): Guten Abend, ich bin auf der Suche nach Ideen und Ratschlägen zum Dachbodenausbau. Seit einigen Tagen durchforste ich nun schon das Internet und...
  5. Decke zum Teil neu verspachtelt , Gips hält nicht

    Decke zum Teil neu verspachtelt , Gips hält nicht: Hallo, ich hab mal eine Frage. Vor 7 Jahre wurden an unserer Küchendecke eine Trittschalldämmung und Re-Gips-platten auf Holz angebracht.Nach...