Fertigparkett - Dehnungsfuge "Anschlag"

Diskutiere Fertigparkett - Dehnungsfuge "Anschlag" im Bodenbeläge Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo, wir möchten in unserem Wohnzimmer und Küche Fertigparkett verlegen. Die Gesamtlänge des Raumes beträgt 10,5M der Verkäufer meinte wir...

  1. #1 Schleckstein, 01.03.2011
    Schleckstein

    Schleckstein Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.10.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wir möchten in unserem Wohnzimmer und Küche Fertigparkett verlegen.
    Die Gesamtlänge des Raumes beträgt 10,5M der Verkäufer meinte wir müssten
    daher nach ~8M eine Dehnungsfuge einplanen.
    In der angehängten Skizze ist der zu verlegende Bereich beige eingezeichnet,
    die Fuge in grün.
    Beginnen möchten wir oben links in der Ecke mit dem Lichteinfall.

    Wie verlegt man das Parkett mit der Dehnungsfuge?
    Ich kann in Richtung der Fuge das Parkett ja nicht anschlagen/ anziehen...?

    Irgendwie fehlt mir hier die Vorstellung zur Umsetzung.

    Gruss und Danke
    Nikki

    Grundriss.jpg
     
  2. Anzeige

  3. #2 Schnulli, 02.03.2011
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    1.106
    Hallo,

    Ich bin mir unsicher, ob die Fuge wirklich notwendig ist. Ist Fußbodenheizung verbaut?
    Schau mal in die Verlegeanleitung oder frag den Hersteller (Kundenservice/Internetseite) nochmal. Wenn da eine hin muss: Frag den Hersteller auch gleich, ob man die Fuge mit passendem Silikon o.ä. ausfüllen kann oder ob eine Schiene besser ist.

    zur Verlegung (zumindest bei Klickparkett; aber ich nehme an, du verleimst lt. Beschreibung echtes Parkett?): Ganz normal anfangen, bis zur geplanten Fuge. Dort dann ggf. das Schienenunterteil montieren. Parkett weiterlegen, hierbei Abstandsklötzchen in die Fuge legen. Wenn das Parkett fertig gelegt ist die Klötzchen wieder rausfummeln, die Fuge dann mit Silikon verschließen oder eben die Schiene fertig montieren.

    Gruß
    Thomas
     
  4. #3 Schleckstein, 02.03.2011
    Schleckstein

    Schleckstein Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.10.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    Nein, keine Fußbodenheizung.
    der Verkäufer meinte ab einer Raumgröße von 8M sei eine Fuge notwendig.
    Es soll eine mindestens 15mm Fuge sein, die per Schiene abgedeckt wird, Silikon ist nicht
    möglich da wir das (Fertig -Klick) Parkett schwimmend verlegen.

    Was mir unklar ist, wie das ab der Fuge läuft, soll ich diese mit Klötzchen schaffen und kann ich dann mit dem Zugeisen
    oder Schlagklotz das Brett in Richtung der Fuge schlagen/ ziehen?

    Grüsse
    Nikki
     
  5. #4 Schnulli, 02.03.2011
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    1.106
    Du verlegst doch lt. Bild oben entlang, links angefangen. Dann darfst du nur bis zur Fuge legen und musst dort das Brett passend sägen. Dann fängst du mit dem Abschnitt von eben wieder hinter der Fuge an. Der Druck beim Zusammenlegen geht doch somit immer in Richtung Wand nach oben und nicht auf die Fuge, die nach unten verläuft.

    Gruß
    Thomas
     
  6. #5 Schleckstein, 02.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 02.03.2011
    Schleckstein

    Schleckstein Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.10.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Thomas,

    meine letzte Antwort wurde leider verschluckt.

    Ja, Verlegerichtung stimmt. Jedoch klicke ich die Lange Seite Richtung Wand nur ein und die kurze wird geklopft.
    Das Klopfen verläuft entgegengesetzt der Verlegerichtung.

    Gruss
    Nikki
     
  7. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    2.992
    Zustimmungen:
    105
    Hallo!
    Was hindert dich den daran den anderen Weg zu Legen dann kannst Du
    die Fuge zwischen Küche und Wohnzimmer sauber einarbeiten.
    Anderseits wenn ich das richtig sehe ist die jetzige Länge knapp 9m, dann würde
    ich mir überlegen überhaupt eine Dehnungsfuge zu machen, mit den 8 m ist schon richtig
    aber ich denke dann müsste es schon mindesten 2m die über die 8m raus gehen.
     
Thema: Fertigparkett - Dehnungsfuge "Anschlag"
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. parkett dehnungsfuge

    ,
  2. fertigparkett dehnungsfuge

    ,
  3. parkett dehnfuge

    ,
  4. dehnungsfuge parkett silikon,
  5. klickparkett dehnungsfuge,
  6. Dehnfuge parkett,
  7. dehnungsfuge parkett,
  8. dehnungsfugen parkett,
  9. fuge parkett ,
  10. dehnfuge,
  11. dehnungsfuge klickparkett,
  12. dehnungsfugen fertigparkett,
  13. parkett Dehnungsfuge Silikon,
  14. dehnungsfuge Fertigparkett,
  15. Parkett verlegen Dehnungsfugen,
  16. abschlußschiene parkett,
  17. fertigparkett dehnfuge,
  18. parkett verlegen dehnungsfuge,
  19. parkett silikon,
  20. parkett verkleben dehnungsfuge,
  21. Dehnungsfuge Parkett Schwimmend,
  22. Parkett Trennschiene,
  23. parkett verklebt dehnungsfuge,
  24. SChiene für Dehnungsfuge,
  25. parkett dehnfugen
Die Seite wird geladen...

Fertigparkett - Dehnungsfuge "Anschlag" - Ähnliche Themen

  1. Fertigparkett auf OSB verkleben.

    Fertigparkett auf OSB verkleben.: Kollege hat einen Fußbodenaufbau neu gemacht. Lagerhölzer in Waage gesetzt, mit Trockenschüttung verfüllt und dann OSB Platten drauf geschraubt....
  2. Fertigparkett auf Laminat

    Fertigparkett auf Laminat: Hallo liebe Heimwerker, ich habe eine Frage, die ich auch durch intensive Google-Recherche nicht eindeutig klären konnte. Ich würde gerne...
  3. Parkett, Laminat oder Fertigparkett

    Parkett, Laminat oder Fertigparkett: Guten Tag, wie im Vorstellungsposting angekündigt hier mein Problem. Ich möchte im Wohnzimmer keinen Teppich mehr haben und bin nun auf der...
  4. Unterbau Fertigparkett

    Unterbau Fertigparkett: Hallo und Guten Morgen! Hätte da mal ne Frage und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich möchte Fertigparkett auf Estrichboden verlegen....
  5. Fertigparkett mit Wasserschäden in ETW schleifen?

    Fertigparkett mit Wasserschäden in ETW schleifen?: Hallo Community Wie haben uns eine ETW gekauft mit großem Wohn-/Ess-/Küchenbereich (ca. 45qm) In diesem Bereich liegt ein Fertigparkett,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden