Fernseher 65" an einfach beplankte Rigipswand, stimmt meine Rechnung?

Diskutiere Fernseher 65" an einfach beplankte Rigipswand, stimmt meine Rechnung? im Trockenbau Forum im Bereich Der Innenausbau; Liebes Forum, Ich gehe davon aus, dass ich eine einfache Beplankung habe, da die Wände relativ dünn sind (gibt es etwas dünneres als einfache...

  1. #1 Gipskarton, 30.11.2020
    Gipskarton

    Gipskarton Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Liebes Forum,
    Ich gehe davon aus, dass ich eine einfache Beplankung habe, da die Wände relativ dünn sind (gibt es etwas dünneres als einfache Beplankung?)
    Ich möchte in meiner Mietwohung einen Fernseher aufhängen (65"), der 26kg wiegt.
    Die Wandhalterung wiegt nochmal 10kg. Mit der Wandhalterung wird der Fernseher etwa 12cm Abstand zur Wand haben (d.h. Lasttiefe ca. 13-15cm)
    Die Wandhalterung wird mit 4 Schrauben angebracht und sind die 4 Ecken eines Rechtecks von 40cm*15cm.

    Laut der Belastbarkeit von Rigipsplatten (angehängt) kann ich bei einer Lasttiefe von 20cm 55kg/m anbringen.
    passt das dann? oder trägt die Wand nur ca. 25kg weil ich ja nur 40cm und keine 100cm belaste?

    Würde mich über eure Hilfe sehr freuen.

    LG Gipskarton
     

    Anhänge:

    • gips.PNG
      gips.PNG
      Dateigröße:
      11,9 KB
      Aufrufe:
      29
  2. Anzeige

  3. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    3.691
    Zustimmungen:
    875
    Vergiss es! Wäre schade um den teuren Fernseher und die Wand.
     
    Spaxoderwas und Holzwurm50189 gefällt das.
  4. #3 Gipskarton, 30.11.2020
    Gipskarton

    Gipskarton Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine Antwort xeno,
    Warum meinst du, dass es nicht funktioniert?
     
  5. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    3.691
    Zustimmungen:
    875
    Praxiserfahrung ;)
     
  6. #5 Gipskarton, 05.12.2020
    Gipskarton

    Gipskarton Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    kann diese Erfahrung vielleicht jemand bestätigen? ;-)
     
  7. #6 Spaxoderwas, 05.12.2020
    Spaxoderwas

    Spaxoderwas Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.09.2019
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    416
    Hallo,
    probiere es doch einfach aus, wenns in die Hose gegangen ist, aber nicht beschweren......
     
  8. #7 Gerold77, 05.12.2020
    Gerold77

    Gerold77 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2017
    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    382
    Ich würde auf jeden Fall das Teil so dicht wie möglich an die Wand packen. (Meiner hängt z.B. mit 1 - 3 cm Luft.)
     
  9. Rallo

    Rallo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.08.2019
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    397
    Ist es denn eine reine Trockenwand, also beidseitig Rigips an Stänmderwerk?
    Oder ist die Gipsplatte vielleicht nur mit Ansatzbinder auf eine Steinwand gesetzt, um diese greade zu kriegen?
    Ich kann mit nicht vorstellen, dass eine Wand aus einer einzelnen Gipsplatte besteht.
     
  10. whisky

    whisky Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2014
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    6
    "Mietwohnung"... Da wird der Fliesenspiegel auch gerne mal mit Tapetenkleister angeklebt, würde mich nicht wundern, wenn die Wand nur einfach beplankt ist.
    Aber 36 KG? Nie im Leben! Erfahrung? Nein, denn so was würde ich nicht mal ausprobieren. Da reißen dir schon die Löcher in der Platte aus oder die ganze Platte bricht.
     
  11. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    5.238
    Zustimmungen:
    1.908
    Spannend anzusehen:
     
    sulle007 und xeno gefällt das.
  12. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    3.691
    Zustimmungen:
    875
    @Neige Das ist doch mal sehr informativ und anschaulich für die Praxis!
    Fazit: Wenn überhaupt, dann diese Nylon-Kippdübel verwenden.
     
Thema:

Fernseher 65" an einfach beplankte Rigipswand, stimmt meine Rechnung?

Die Seite wird geladen...

Fernseher 65" an einfach beplankte Rigipswand, stimmt meine Rechnung? - Ähnliche Themen

  1. Fernseher an der Wand anbringen (Ziegel)

    Fernseher an der Wand anbringen (Ziegel): Hallo Zusammen! Ich möchte meinen 65 Zoll TV (20KG) gern in unserem Wohnzimmer mit einer Wandhalterung befestigen. Hierbei handelt es sich um...
  2. Fernseher an der Wand anbringen (Altbau)

    Fernseher an der Wand anbringen (Altbau): Hi, ich habe mir neulich einen 55 Zoll Fernseher (ca. 15kg) gekauft und wollte diesen bei mir zu Hause an der Wand befestigen. Leider bin ich mir...
  3. 16 kg Fernseher Wandmontage

    16 kg Fernseher Wandmontage: Hallo, ich habe einen 16 kg Fernseher für die Wandmontage. Zur Anbringung müssen 4 Dübel in die Wand. Zwei davon -oben und unten- haben sich...
  4. 21kg schweren Fernseher auf einer Lochziegel-Wand

    21kg schweren Fernseher auf einer Lochziegel-Wand: hallo Ich will einen 21kg schweren Fernseher auf einer Lochziegel-Wand montieren. Ich habe noch keine Löcher etc. gebohrt. Die Wand ist also noch...
  5. Videoanleitung zur Reparatur eines Philips Fernsehers 37PFL8694H

    Videoanleitung zur Reparatur eines Philips Fernsehers 37PFL8694H: Hallo, ich habe mal wieder eine kleine Videoanleitung zum Heimwerken gemacht. Dieses Mal geht es um einen Philips Fernseher mit Flachbildschirm....