Fernsehanschluss

Dieses Thema im Forum "Elektroinstallation und Elektrotechnik" wurde erstellt von pacc001, 09.05.2014.

  1. #1 pacc001, 09.05.2014
    pacc001

    pacc001 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle

    Wir ziehen in ein paar Tagen in unsere neue Wohnung und würden ganz gerne ein paar Fernseher anschließen.
    Das Haus hat eine Sat-Anlage. Im Wohnzimmer befindet sich ein klassisches Sat-Kabel/Antennenkabel (?), das sich wahrscheinlich normal in
    einen Receiver anschließen lässt, das schätze ich als unproblematisch ein.

    Dazu kommen noch 2 weitere Zimmer. In einem gibt es eine Steckdose, die ihr auf dem Bild seht, in dem Zimmer daneben
    befinden sich nur normale Steckdosen.
    Die Frage ist: Kennt ihr euch mit dieser Art von Anschluss aus und könnt mir sagen, was ich brauche um dort einen Fernseher anzuschließen
    und ob es eine Möglichkeit gibt (wenn das Anschließen funktioniert), wie man den den Ausgang doppeln kann, damit man in beiden Zimmern
    schauen kann (man könnte Kabel womöglich durch die Zimmerwand legen).

    Vielen Dank für eure Hilfe
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. eli

    eli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    132
    Das wird nicht gehen wenn die Anlage in Sterntopologie aufgebaut wurde was am meisten verbreitet ist.

    Wenn dann müsste man eine Unicable Anlage errichten, ob dieses evtl schon gemacht wurde wovon ich nicht ausgehe kann dir der Vermieter sagen.
    Auch wird dafür ein Unicable tauglicher Reciver benötigt


    Mfg
     
Thema: Fernsehanschluss
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. unicabel fernsehanscluß