Fensternische - Rundbogen - Vliestapete

Diskutiere Fensternische - Rundbogen - Vliestapete im Tapeten und Wandbeläge Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo, bis jetzt wurde mir ja ganz gut geholfen, Danke. Das Thema hier is auch nicht soo anders, trotzdem wollte ich neues Thema eröffnen damit...

jürgendee

Neuer Benutzer
Dabei seit
04.10.2009
Beiträge
11
Zustimmungen
0
Hallo,

bis jetzt wurde mir ja ganz gut geholfen, Danke.

Das Thema hier is auch nicht soo anders, trotzdem wollte ich neues Thema eröffnen damit nicht jeder der evtl. helfen will erst alles lesen muss.

Ich möchte einen Raum mit weißer Vliestapete tapezieren die auch gestrichen wird.

Mein letzter Versuch bzgl. Fensternische war nicht soo toll.

Ich habe erst den runden Bogen (oben) tapeziert, den Übergang zur geraden (rechts und links) geschnitten, war ok.

Dann links und rechts tapeziert, an der gleichen Stelle geschnitten, ok.

Auf einer Seite habe ich das nach vorne überstehende um die Ecke geklappt und übertapeziert. Man sieht das die Tapete doppelt, nicht so toll.

Beim Rundbogen habe ich das nach vorne überstehende geschnitten, ich glaube als es trocken war. Ging einigermaßen gut. Dann die Vorderseite tapeziert ... später geschnitten. Murks!!

Ok, erstens scharfe Messer benutzen.

Aber: spätestens wenn ich "das zweite" schneide, immer wieder passiert es mir dass das Messer von der Wand wegläuft oder dass ich die saubere Tapete einritze .... das is Murks!

Vielleicht weiß ja jemand was narrensicheres (außer Profi bestellen :)

Merci


PS.: lese gerade nochmal in meinem anderen Thread ... vielleicht ist der Schnulli-Tip tatsächlich die Lösung!?!)
 

Schnulli

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.07.2008
Beiträge
6.574
Zustimmungen
1.258
Hallo,

ich habe irgendwie Probleme, deinen Beschreibungen zu folgen. Was mein$st du mit Rundbogen? Hast du mal nen Foto von der ganzen Geschichte?

MfG
Thomas
 

jürgendee

Neuer Benutzer
Dabei seit
04.10.2009
Beiträge
11
Zustimmungen
0
Foto leider nicht auf die Schnelle.

Das Fenster bzw. die Nische ist nicht rechteckig, sondern unten Fensterbank, links und rechts alles gerade, nur oben halt rund, oder halbrund.

Und grad beim Streichen in der Küche löst sich die Tapete :(
 

sep

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.09.2008
Beiträge
4.512
Zustimmungen
659
Ort
NRW
Man kann auf der Tapete (die schon geklebt ist) an der Kannte eine Spachtel halten damit wenn man die Tapete auf der Kannte abschneidet nicht in die schon geklebte Tapete mit dem Messer schneidet, bei einer Rundung geht das am besten mit einer Japanspachtel, die ist so Elastisch das man sie biegen kann.
 
Thema:

Fensternische - Rundbogen - Vliestapete

Sucheingaben

bogen tapezieren

,

,

rundbogen mit vliestapete tapezieren

,
fensternische tapezieren
, , wie tapeziert man einen rundbogen, Fensternischen tapezieren, wie tapeziert man einen bogen, vliestapete tapezieren ecken, tapezieren rundbogen, rundbogen nische, innenausbau rundbogen, vliestapete fenster, rundbogen tapezieren, fenster tapezieren, tapezieren fensternische, vliestapeten tapezieren fenster, wie tapeziere ich einen rundbogen, türbögen tapezieren, rundbogenfenster tapezieren, vliestapete löst sich, runde Fenster tapezieren, wie tapeziert man fensternischen, vliestapete tapezieren fenster, tapezieren von rundbögen
Oben