Fensterlaibung innen und innendämmung

Diskutiere Fensterlaibung innen und innendämmung im Trockenbau Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo heimwerkerforum, ich bin neu hier und habe direkt eine Frage. Ein Zimmer in unserem Haus befindet sich noch fast komplett im Rohbau. An der...

  1. Andi91

    Andi91 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo heimwerkerforum, ich bin neu hier und habe direkt eine Frage.
    Ein Zimmer in unserem Haus befindet sich noch fast komplett im Rohbau. An der Außenwand ist schon ein Fenster montiert. Die Wand ist nicht arg dick (habe nicht gemessen), etwa 15 cm stark. Das eingebaute Fenster ist innen eben mit der Wand, ragt sogar ein paar Millimeter rein ins Zimmer.

    Wie gehe ich vor wenn ich die ganze Wand von innen dicker machen will (so dick wie notwendig), um eine Laibung zu bekommen und kann ich das so machen, dass ich die Wand gleichzeitig Dämme? Geht das mit einer Schalung (Konstruktion) und dann mit Glaswolle und dampfsperre, danach rigips drauf? Wenn ja, wie genau gehe ich vor, also die Reihenfolge und was brauche ich alles?

    Danke für jedes Kommentar im Voraus!

    MfG
    Andi
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr.Ditschy, 24.10.2016
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    2.845
    Zustimmungen:
    338
    Ja, du kannst zwischen Metallprofilen und Holz für die Vorwand wählen (ich arbeite da halt lieber mit Holz, wobei da natürlich eher krumme Latten usw. aussortiert werden müssen ... ist aber dafür auch ein schlechterer Wärmeleiter)?
    Wobei ich heute wohl eher eine ähnliche Ytongwand hochziehen würde (weis gerade nicht, wie das Material heist?).

    Aber 15cm Außenwand ist recht wenig, was ist denn das?
     
  4. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    325
    Finde ich auch Komisch, aus welchem Material ist denn die Wand?
    Du kannst vor die Wand eine Mauer setzen oder das mit Trockenbau machen. Bei Trockenbau ist vermutlich eine Dämmung in den Hohlräumen sinnvoll, aber da kennen sich andere hier besser mit aus.
     
  5. #4 Mr.Ditschy, 25.10.2016
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    2.845
    Zustimmungen:
    338
    Also wenn Trockenbau, muss da klar eine Dämmung rein (z.B. Steinwolle) und eine Dampfbremse drüber ... ich mach dann meist dünne OSB und Fermacellplatte drauf.

    Doch Boden und Decke wie Innenwände muss man auch beachten, daher wären weitere Infos oder Bilder zum Objekt hilfreich.
     
Thema: Fensterlaibung innen und innendämmung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fensterlaibung trockenbau

    ,
  2. Innenfensterwand

    ,
  3. fensterlaibungen innen Verputzen

Die Seite wird geladen...

Fensterlaibung innen und innendämmung - Ähnliche Themen

  1. Fensterfugen innen erneuern

    Fensterfugen innen erneuern: Hallo, folgende Ausgangslage: Der Kellerraum soll renoviert werden. Tapeten sind schon weg. Zwischen Fenster und Wand ist die Fuge mit Bauschaum...
  2. Anliegende Garage von innen isolieren

    Anliegende Garage von innen isolieren: Wir wollen beim Haus meiner Eltern die Garage von innen isolieren, die Frage ist nun womit? Das Problem ist folgendermaßen: Die Garage verwendet...
  3. Holzöl gesucht (innen/Schrank/Tisch....)

    Holzöl gesucht (innen/Schrank/Tisch....): Hi, ich habe mal bitte eine Frage. Wir hatten vor unseren Möbeln mal was zu gönnen. Holzmöbel, Holztisch usw.. Dazu habe ich das angeblich...
  4. Innen-Putzsanierung Decke+Wand?

    Innen-Putzsanierung Decke+Wand?: Hallo, ich habe ein Haus gekauft und möchte nun nächstes Jahr mit der Innen-Sanierung beginnen. Vorweg einige Daten zum Haus, wie ich es gekauft...
  5. Dämmung der Fensterlaibung im Keller

    Dämmung der Fensterlaibung im Keller: Hi, ich habe ja nun meine Kellerwand mit 60mm XPS Platten gedämmt. Mittlerweile habe ich drei neue doppelt verglaste Fenster eingesetzt und möchte...