Fensterbank innen austauschen

Diskutiere Fensterbank innen austauschen im Trockenbau Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo, liebe Experten! Ich wußte nicht so Recht wohin mit meiner Fensterbank und versuche es nun mal beim Trockenbau. Falls ich völlig...

FamilieMustermann

Hallo, liebe Experten!

Ich wußte nicht so Recht wohin mit meiner Fensterbank und versuche es nun mal beim Trockenbau. Falls ich völlig danebenliege, bitte entsprechend verschieben.

Mir ist leider durch zwischenzeitigen Stillstand des Verstandes ein Teelicht auf einer kunstoffbeschichteten Fensterbank bis auf das Trägermaterial (wohl MDF) durchgebrannt.

Nun würde ich gerne die Fensterbank - die offenbar Meterware ist - austauschen.

Mir ist allerdings nicht klar, ob und wie die Fensterbank montiert, bzw. befestigt ist. Es handelt sich um einen sanierten Altbau, der im Bereich unterhalb der Fensterbank mit Gipskarton verkleidet ist. Das Fenster selbst ist ein übliches Kunststofffenster.

Wenn ich nicht völlig falsch liege, dann werden die Fensterbänke nicht verschraubt (bspw. am Fenster - wo ich nichts finden konnte), sondern einfach mit Silikon verklebt. Stimmt das?

Anzumerken ist vielleicht noch, dass die Fensterbank im Profil liegend L-förmig ist, das heißt, dass das Fensterbrett vorne verblendet ist, man also nicht ohne Weiteres an den Übergang zwischen Brüstung und Fensterbank gelangt.

Wie entfernt man nun die beschädigte Fensterbank halbwegs fachgerecht und ohne weitere Schäden anzurichten?
 
pinne

pinne

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.02.2012
Beiträge
8.147
Zustimmungen
1.661
Ort
Ostholstein
Fensterbankwechsel

Die Vorderkante = liegendes L , mittels Stichsäge o.ä. abtrennen, dann mit langer Sägeklinge ( Fuchsschwanz / Brotmesser ) an der Unterseite vom Montage/Bauschaum abschneiden. Unter rütteln sollte sich die alte Platte lösen können. Den sichtbaren Montageschaum abkratzen, das neue Teil einschieben, nach oben mehrfach abstützen und durch die in den Gipskarton vorab geschnittenen Keil-Öffnungen mit neuem Montageschaum fixieren. Etwas teurer aber dann ohne überschüssigen Schaum geht es mit speziellem Zargenschaum. Verkäuferberatung !!

Oder : das Brandloch mit großem Forsterbohrer etwas ausbohren , die Vertiefung mit 2 K Spachtel ( Kfz-Rep.) verfüllen , planschleifen und farbig gestalten. Dann die Fensterbank erst nach dem nächsten Brand wechseln. Teelichter immer im Glas anzünden.
 

FamilieMustermann

Vielen Dank für den schnellen Rat!

Das klingt vernünftig. Ich hatte mir das so vorgestellt, mich aber nicht dran getraut.

Das ausbohren wäre wohl nur eine ähnliche Zwischenlösung, wie die Blume, die zzt. auf dem Brandloch steht, da die Füllmasse eben eine andere Oberflächenstruktur hat, als das PVC-Laminat.

Mit Abstützen meinst Du sicherlich ein "Beschweren" bzw. fixieren, um die Fensterbank beim extrudieren des Montageschaums in der Horizontalen zu halten, oder?
 
pinne

pinne

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.02.2012
Beiträge
8.147
Zustimmungen
1.661
Ort
Ostholstein
Kurze Antwort:

Ja ! Allerdings bekommt man die 2k Spachtelung mit Sprühlack sehr glatt hin.
 

FamilieMustermann

Hallo Pinne,

nachdem Du mir geschrieben hattest, dass es keine weitere Befestigung gibt, habe ich die Spanplatte einfach mit roher Gewalt herausgerissen - ohne Zersägen. :)

Interessanterweise hatte der Handwerker einen Unterbau aus Gipskarton gebastelt, so dass es eine plane Fläche gibt. Beide Flächen waren nur mit ein paar Schlangenlinien Montagekleber verbunden - kein Bauschaum oder Montageschaum -, so dass es absolut unproblematisch ist, den Ersatz entsprechend zu positionieren und neu zu verkleben.

Manchmal ist es dann doch einfacher, als gedacht.

Ich danke Dir herzlich für Deine Unterstützung!
 

FamilieMustermann

Nachtrag:

Die laminierten Kunststofffensterbänke haben eine leicht rauhe Oberfläche, daher ist glatt eben dann sehr auffällig....

Die genaue Struktur nachzuahmen dürfte schwierig sein, da ist es wohl effizienter ein neues Brett einzulegen.
 
Thema:

Fensterbank innen austauschen

Sucheingaben

Fensterbank austauschen

,

fensterbank ausbauen

,

fensterbank entfernen

,
fensterbank innen entfernen
, fensterbank innen austauschen, fensterbank innen ausbauen, fensterbank tauschen, fensterbank innen erneuern, fensterbank ausbauen innen, fensterbank entfernen innen, Fensterbrett ausbauen, fensterbank innen wechseln, alte fensterbank entfernen, fensterbrett austauschen, fensterbank innen tauschen, fensterbänke austauschen, innenfensterbank ausbauen, fensterbänke tauschen, fensterbrett entfernen, fensterbank demontieren, fensterbänke entfernen, innenfensterbank austauschen, fensterbänke ausbauen, fensterbänke erneuern, fensterbänke innen erneuern
Oben