Fensteraußenrahmen gelöst. Wieder dicht machen?

Diskutiere Fensteraußenrahmen gelöst. Wieder dicht machen? im Fenster und Eingangstüren Forum im Bereich Der Aussenbereich; Hallo, folgendes Problem, siehe Bilder im Anhang. Es handelt sich um Energiesparfenster mit Isolierung/Schalldämpfung. So nun zu meinen...

  1. #1 norrington, 09.01.2018
    norrington

    norrington Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,



    folgendes Problem, siehe Bilder im Anhang.

    Es handelt sich um Energiesparfenster mit Isolierung/Schalldämpfung.

    So nun zu meinen Fragen:

    1. was kann ich provisorisch um das einigermaßen zu richten, damit das Fenster wieder Dicht ist? Im Zimmer ist noch ein weiteres Fenster, das ich zum Lüften verwenden kann. Es kann also ruhig geschlossen bleiben, aber wie kann ich es wieder dicht machen? Jetzt kommt leider Kälte und Lautstärke von außen rein!

    2. Ich habe echt keine Ahnung, wie das passieren konnte. Gibt es dafür eine Erklärung? Kann es nur durch manuelle Gewalt passieren? Ich kann es mir nicht erklären. Übernimmt das dann meine Privathaftpflicht oder wer sollte dafür zahlen.


    Vielen Dank im Voraus und schöne Woche!
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 asconav6, 09.01.2018
    asconav6

    asconav6 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2007
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    31
    Provisorisch kannst Du das Loch erstmal mit Silikon oder ähnlichem abdichten. Ich bezweifel zwar das durch dieses Loch jetzt extrem viel Schall und Kälte durchkommt aber gegen Zugluft würde Silikon schon helfen
     
    norrington gefällt das.
  4. #3 norrington, 09.01.2018
    norrington

    norrington Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    super! riesen dank für deine antwort.

    welches silikon empfiehlst du? kann ruhig etwas mehr kosten und sollte anwenderfreundlich sein (nicht für profis!)
     
  5. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    3.542
    Zustimmungen:
    384
    Besser nur ein wetterfestes Tape darüber kleben ! Dann bleibt der Isolier-Luftraum erhalten !
    Alternativ ,vom Fensterbauer besorgt, ein flaches Stück eines alten Fensters verkleben- Pattex !
     
    norrington gefällt das.
  6. #5 norrington, 09.01.2018
    norrington

    norrington Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank.

    Meinst du sowas?

    tesamoll Schaumstoffdichtung für Fenster und Türen, weiß, STANDARD, I-Profil, 6m

    oder sowas:

    tesa Extra Power Universal Gewebeband / Witterungsbeständiges Panzertape in Schwarz zum Abdichten, Isolieren, Befestigen und Reparieren / 50m x 50 mm

    was ist besser?

    und das tape dann einfach bei geöffneten fenster über die lücke, sozusagen als "brücke", draufkleben, richtig?
     
  7. #6 asconav6, 09.01.2018
    asconav6

    asconav6 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2007
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    31
    Silikon kannst Du nehmen was Du gerade hast, ist ja eh nur provisorisch. Ansonsten ist die Idee mit dem Gewebeklebeband auch nicht verkehrt.
     
    norrington gefällt das.
  8. Torx30

    Torx30 Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2016
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    16
    Mit Sanitär silikon ausspritzen,5 mm überstehen lassen überall.Dann ein stück dünne abdeckfolie nehmen und mit wd 40 einsprühen.Jetzt mit der eingeölten Seite auf das Silikon legen und Fenster schließen. Nach einem Tag Trocknungszeit folie entfernen.Fenster ist absulut dicht da sich das Silikon dem Profil anpasst.
     
    norrington gefällt das.
  9. #8 norrington, 09.01.2018
    norrington

    norrington Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    das klingt doch gut. Danke für die Antwort.

    das silikon nur da rein, wo das loch ist, oder?

    WD40 = WD-40 Vielzweck-Spray 450 ml WD40 Smart-Straw, richtig?
    Was für eine Folie empfiehlst du? Und wie groß soll die sein? soll ich damit nur das stück, wo das silikon drauf ist, bedecken?

    Welches silikon am besten? Lieber Pattex Schimmel Blocker AKTIV SILIKON 300ml? Oder Pattex Spender Express Silikon transparent, PFSET? Preis ist gleich.

    Danke im Voraus!
     
  10. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    3.542
    Zustimmungen:
    384
    Wieviel geht da rein , weil kein Gegenstück vorhanden ?

    @norrington : Tesa 4169 in Weiß ! würd ich empfehlen .
     
    norrington gefällt das.
  11. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    2.404
    Zustimmungen:
    499
    Entweder Klebeband, ein Stück Plastik einkleben, mit irgendwas wetterfestem Füllen (z.B. PE Rundschnur) und dann mit Silikon oben zu machen...
     
    norrington gefällt das.
  12. Hexle

    Hexle Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.01.2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    sieht für mich fast wie Einbruchs(Versuchsspuren) aus....Kann man das Fenster denn von außen leicht erreichen (Terrase oder so?)?
    Solche Abplatzungen hab ich an meinem Fenster auch entdeckt, als ich frisch in meine neue Wohnung eingezogen bin :eek::eek::eek::eek::eek:
    Die Spuren könnten vom Ansetzen mit einem Hebelwerkzeug (ein mittelprächtiger Schraubenzieher tuts da schon) kommen, evtl. von einem kleinen Kuhfuß?
    :mad:
    Die Versicherung, der du das melden müsstest, wäre die Gebäudeversicherung.
    Grüße
    PS: Ich hab meine Fenster dann nachträglich abgesichert, es war ein zu krasses Gefühl, mit einem halbkaputten Schlafzimmerfenster nachts noch ruhig zu schlafen :p

    PSS: Wenn du auch denkst, es könnten Einbruchsspuren sein, dann solltest du an dem Fenster eh noch nix machen, wegen der Spurensuche...:(
     
  13. #12 asconav6, 10.01.2018
    asconav6

    asconav6 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2007
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    31
    Die Frage war ja wie man es provisorisch lösen kann. Die Entgültige Lösung wäre eh ein neues Fenster nach heutigem Standard einzubauen. Verstehe immer noch nicht wie denn da großartig Kälte und Schall durch dieses kleine Loch kommen sollen.
     
  14. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    2.404
    Zustimmungen:
    499
    Zu viel CSI geguckt? :D Als ob die bei sowas irgendwas machen würden, außer maximal eine Anzeige gegen Unbekannt aufnehmen...
     
  15. #14 Roland.P, 11.01.2018
    Roland.P

    Roland.P Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2017
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    75
    Da habe ich auch so meine Zweifel. Man müsste das Fenster in seiner Gesamtheit untersuchen, nicht nur anhand von Fotos. Ich bin davon überzeugt, unerfahrene Heimwerker können das Problem nicht selber lösen. Auch nicht mit gutgemeinten Ratschlägen aus dem Internet, auch nicht mal eben so Provisorisch.
     
  16. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 norrington, 12.01.2018
    norrington

    norrington Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    danke für die Ratschläge. Also, ich soll da erstmal nicht machen und den Vermieter Bescheid geben? Die Wohnung ist im 3. Stockwerk, also Einbruch kann es nicht sein. Aber wie soll es sonst passiert sein? Eventuell beim Lüften? Aber ich finde nirgendswo das fehlende Teil. Es ist mir echt ein Rätsel.

    Was würde es ungefähr Kosten so ein neues Fenster zu holen? Es sollte schon der neueste Standard sein mit Schallschutz etc. das Fenster ist ca. 1m breit und 1,2m hoch. Kann man nicht einfach nur den Außenrahmen erneuern? Das Glas ist ja komplett heil. Was würde sowas kosten?

    Danke im Voraus!
     
  18. #16 asconav6, 12.01.2018
    asconav6

    asconav6 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2007
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    31
    Wie schon geschrieben, Du kannst es vorerst mit Silikon oder mit Gewebeklebeband abdichten. Dem Vermieter solltest Du auf jeden Fall Bescheid geben und ihm die Sachlage erklären. Bei einem neuem Fenster muss les getauscht werden (Flügel und Rahmen). Aber das ist eine Sache die Vermieter dann zu klären hat.
     
Thema:

Fensteraußenrahmen gelöst. Wieder dicht machen?

Die Seite wird geladen...

Fensteraußenrahmen gelöst. Wieder dicht machen? - Ähnliche Themen

  1. Abflussöffnung hat sich gelöst

    Abflussöffnung hat sich gelöst: Hallo, vor ein paar Monaten wurde meine Nobilia-Küche eingebaut. Der Abfluss an der Spüle lässt sich durch eine kleine Drehapparatur öffnen und...
  2. Wie bekomme ich diese Schraube(?) gelöst?

    Wie bekomme ich diese Schraube(?) gelöst?: Hallo zusammen, kann mir jemand weiterhelfen, wie ich dieses Teil gelöst bekomme? Ich weiß leider gar nicht was das genau ist, Schraube, Nagel?...
  3. Spüle: Abfluss Loch in der Wand ist nicht dicht.

    Spüle: Abfluss Loch in der Wand ist nicht dicht.: Hallo an alle. Vor etwa einem halben Jahr habe ich einen solchen Abflussschlauch in das Wandloch geschoben und immer mal wieder ein wenig...
  4. gelöste Fassadendämmung

    gelöste Fassadendämmung: Hallo, bei meinem Haus aus den 70-ern hat sich die Dämmung auf ca. 1-2 qm gelöst. Es handelt sich dabei um 2 cm dicke Styropordämmung. Kann ich...
  5. Bodenspachtel hat sich gelöst / Haarisse

    Bodenspachtel hat sich gelöst / Haarisse: Hallo, leider bin ich an das Projekt „Fußboden-Unebeneheiten ausgleichen“ zu naiv herangegangen sodass ich jetzt Rat benötige. In drei, durch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden