Fenster richtig einstellen?

Diskutiere Fenster richtig einstellen? im Fenster und Eingangstüren Forum im Bereich Der Aussenbereich; Eigentlich stelle ich mich nicht besonders dämlich an, aber aktuell stehe ich vor einem Problem. Ich habe in der zukünftigen Wohnung ein Fenster...

  1. nubi

    nubi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.10.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Eigentlich stelle ich mich nicht besonders dämlich an, aber aktuell stehe ich vor einem Problem.
    Ich habe in der zukünftigen Wohnung ein Fenster welches oberhalb des zweiflügeligen Fensters eingebaut ist.
    Die Schliesszapfen am Fenster und die Gegenstücke des Rahmens greifen nicht ineinander.
    Positionen sind zwar richtig, jedoch muss ich das Fenster ein Stück nach oben drücken damit es geschlossen ist.

    Um es vereinfacht auszudrücken, wären die Schliesszapfen 5 Millimeter länger, würde alles passen.
    Bei einem baugleichen Fenster in einem anderen Zimmer passt es jedoch.
    Ich finde jedoch am Fenster keine Einstellmöglichkeit.
    20171008_135436.jpg
    Habe den Aussenring des Schliesszapfens (im angehängten Bild zu erkennen) derweil nach oben geschoben und etwas gedreht.Es geht erstmal, jedoch glaube ich nicht dass dies im Sinn des Erbauers lag.
    Auch würde ich gern wissen wie man dort den Anpressdruck erhöhen sollte?!?
    Man könnte auch das gesamt Fenster etwas nach oben schieben, jedoch habe ich auch dort keine Einstellmöglichkeit gefunden.
    20171008_135545.jpg
    Das Scharnier schein nur an Rahmen und Fenster angeschraubt zu sein.
    Leider konnte ich davon nur das eine Foto machen, aber an der Gegenseite gibt es auch nichts zu verstellen.

    Es wäre echt klasse wenn mir da jemand helfen könnte.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Fenster richtig einstellen?. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 123harry, 09.10.2017
    123harry

    123harry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    1.998
    Zustimmungen:
    252
    Du musst mal sehen,da wo das Fenster aufgehangen ist,ist oben,innen am Schanier eine Mutter 11mm Maulschlüssel.Da kannst du das Fenster einstellen.Zumindestens bei Unilux-Fenstern,ob das bei dir nun auch so ist???
     
  4. nubi

    nubi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.10.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Auf Fensterseite ist das Scharnier hier befestigt
    22359494_1975168962752674_694379647_n.jpg
    mehr gibts da einfach nicht.
    War heute bei nem Fensterbauer mit handy und den Fotos und er meinte nur ja da gäbe es wohl was zum einstellen, wäre kniffelig und das wars auch schon.
     
  5. #4 123harry, 09.10.2017
    123harry

    123harry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    1.998
    Zustimmungen:
    252
    Du hast doch da einen Schlitz,wenn du den Beschlag mit den Zwei Kreuzschrauben löst,da muss doch etwas sein zum einstellen.
     
  6. nubi

    nubi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.10.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaub eher dass ich da das Fenster dann in der Hand halte.
    Ach meinst du das in der Mitte?
    Das sind keine Schrauben, schaut nach Nieten aus.Also jedenfalls ist deren Oberfläche plan.
     
  7. #6 123harry, 10.10.2017
    123harry

    123harry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    1.998
    Zustimmungen:
    252
    Du hast in der Mitte ist genietet,Rechts und Links ist aber geschraubt.
     
  8. #7 Gerold77, 10.10.2017
    Gerold77

    Gerold77 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2017
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    329
    Ich würde das Fenster ausbauen! Dann die beiden Winkelbleche komplett ablösen und sie derart nachbiegen, dass das Fenster etwas höher sitzt.
     
  9. nubi

    nubi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.10.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ja ich werd das Fenster morgen mal abnehmen und es mir genau anschauen.
    Da muss sich ja was machen lassen.Notfalls tatsächlich etwas verbiegen.
    Bei dem Zapfen oben, da keine Stellmöglichkeit via Sechskant o.ä. ist, soll man da nach oben ziehen und dann links oder rechts drehen um den Anpressdruck zu erhöhen?
     
  10. #9 Gerold77, 10.10.2017
    Gerold77

    Gerold77 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2017
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    329
    Ist denn wirklich auch der Anpressdruck ein Problem? Ist denn das verriegelte Fenster nicht dicht - und es zieht ?

    An diesem Zapfen jedenfalls lässt sich der Anpressdruck offensichtlich nicht einstellen, ggf. aber am Gegenstück.
    Wenn auch dort nicht, hilft nur noch eine neue Dichtung.
     
  11. #10 123harry, 10.10.2017
    123harry

    123harry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    1.998
    Zustimmungen:
    252
    Biegen oä.,lass es lieber.Es muss eine Möglichkeit geben.Wie schon geschrieben,bau doch mal das Schanier aus.Das sind die vier Schrauben(Schwarz)Der Schlitz ist doch nicht umsonst da(Rot)
    fenstereinstellen.png
     
Thema: Fenster richtig einstellen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Heim und haus dachfenster einstellen www.dasheimwerkerforum.de

    ,
  2. Anpressdruck Fenster Zapfen verstellen sich nicht

    ,
  3. fenster einstellen anpressdruck scharnier

    ,
  4. fenster zapfen greifen nicht richtig,
  5. Fenster Drehbeschlag einstellen,
  6. fensterdruck richtig einstellen
Die Seite wird geladen...

Fenster richtig einstellen? - Ähnliche Themen

  1. Garage richtig dämmen und als Heizungsraum nutzen

    Garage richtig dämmen und als Heizungsraum nutzen: Hallo zusammen, wir stehen derzeit vor einer Herausforderung. Da wir im Außenbereich leider beschränkt sind was die Quadratmeter angeht und wir...
  2. Anpressdruck bei Flügelfenstern einstellen

    Anpressdruck bei Flügelfenstern einstellen: Hallo zusammen, Ich möchte gerne den Anpressdruck bei meinen Flügelfenstern einstellen. Der rechte Flügel geht zuerst auf und hat den Griff. An...
  3. Feuchtigkeit am Fenster sammelt sich und läuft innen runter

    Feuchtigkeit am Fenster sammelt sich und läuft innen runter: hallo, bei meiner mietwohnung laufen die Fenster an und Feuchtigkeit läuft dann auf der Innenseite runter auf den rahmen und dann teils auf den...
  4. Heizung richtig einstellen

    Heizung richtig einstellen: Hallo zusammen, die Wohnung meiner Oma ist komplett überhitzt und ich wollte mal die Heizung ordentlich regulieren. Verstehe allerdings leider...
  5. Heizung bzw. Heizkessel richtig einstellen

    Heizung bzw. Heizkessel richtig einstellen: Hallo zusammen . Ich bin neuerdings umgezogen und darf nun selbst eine Heizung bzw. den Kessel verwalten. Klar kann man da sagen "wenn es warm...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden