Fenster richtig eingebaut?

Diskutiere Fenster richtig eingebaut? im Fenster und Eingangstüren Forum im Bereich Der Aussenbereich; hallo! Wir sind nicht sicher. Ob unsere Fenster richtig eingebaut sind... s. Fotos... fehlt da evtl. noch eine Abdichtung? Zumindest bei einem...

  1. #1 Steph77, 06.04.2019
    Steph77

    Steph77 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    hallo! Wir sind nicht sicher. Ob unsere Fenster richtig eingebaut sind... s. Fotos... fehlt da evtl. noch eine Abdichtung? Zumindest bei einem Fenster glaube ich fehlt diese, oder?
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    4.177
    Zustimmungen:
    499
    Das soll wohl ein Dachflächenfenster sein ? Auf alle Fälle ist der Abdeckrahmen - Fensterbank - noch nicht eingebaut !

    Wo wollen sie welche"Dichtung " haben ?
     
  4. #3 Kaffeetrinker, 06.04.2019
    Kaffeetrinker

    Kaffeetrinker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    90
    Ist das Projekt schon fertig?
    Die Sohlbank fehlt noch und auf Bild fünf ist noch Schaum zu sehen, aber das kann ja noch gemacht werden wenn die Restarbeiten kommen.
    Außer Sie wollen die Sohlbänke selber Fachgerecht einbauen?
     
  5. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    4.177
    Zustimmungen:
    499
    Fensterbank ! Sohlbank ist außen zwischen Mauerwerk . Nur wegen dem Begriff ! Sonst wie ich es ja auch fragend schrieb . ;-)
    Da muß man hier im Forum drauf achten !
     
  6. #5 Steph77, 08.04.2019
    Steph77

    Steph77 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Es sind keine Dachfenster... normale Fenster in einem Anbau aus Holzständerwerk... bei dem Fenster auf Bild 3-5 liegt noch so viel Holz frei an an der Außenseite, das kommt mir komisch vor...leider haben wir bei unseren Handwerkern nicht das größte Los gezogen, daher meine Frage, ob noch was fehlt Alufensterbänke werden noch eingebaut...
     
  7. #6 Steph77, 08.04.2019
    Steph77

    Steph77 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Schon mal vielen Dank für die Antworten ;-)
     
  8. #7 Steph77, 08.04.2019
    Steph77

    Steph77 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Es sind keine Dachfenster... normale Fenster in einem Anbau aus Holzständerwerk... bei dem Fenster auf Bild 3-5 liegt noch so viel Holz frei an an der Außenseite, das kommt mir komisch vor...leider haben wir bei unseren Handwerkern nicht das größte Los gezogen, daher meine Frage, ob noch was fehlt ;-) Alufensterbänke werden noch eingebaut..
     
  9. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    4.177
    Zustimmungen:
    499
    Das eine ist die Holzfassade , das andere das Fenster ! Sie bringen da was durcheinander !
    Im anderen Pullover dann mal eine Aufnahme aus 5 mtr. [ Fenster und Holzfassade ] dann erscheint das Fenster nicht schräg und man versteht vllt. ihre Frage = Dichtung !
     
  10. #9 asconav6, 09.04.2019
    asconav6

    asconav6 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2007
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    61
    ich denke mal wenn dort erstmal Fensterbänke eingebaut sind, dann sieht die Sache schon anders aus. Zwischen Rolladen Nutleiste und Fassade hätte ich allerdings noch ein Kompriband verbaut. Oder ist da eins? Auf Bild2 etwas schwer zu erkennen.
     
  11. #10 Steph77, 11.04.2019
    Steph77

    Steph77 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Das verstehe ich jetzt nicht... Es geht mir speziell um dieses Fenster... s Fotos... einmal das Fenster, und einmal die zukünftige Fensterbank... bei den anderen Fenstern ist kein Holz zu sehen, hier schon... leider bin ich hier totaler Laie darum muss ich vielleicht auch ein bisschen doof fragen
     

    Anhänge:

  12. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    4.177
    Zustimmungen:
    499
    WO fehlt ihnen denn etwas ?
    So ist doch alles abgedeckt ! Wenn der untere Balken/ Aussenfensterbank richtig verbaut ist und versiegelt - mit neutral Silikon - ist doch alles OK :)
     
  13. #12 Holzwurm50189, 13.04.2019
    Holzwurm50189

    Holzwurm50189 Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2017
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    13
    Zwischen Rollladenutleiste und Fassade hat ein Kompriband nix zu suchen. Das gehört setlich um den Fensterrahmen einmal rum. Ob das hier verbaut wurde, ist nicht zu erkennen. :D
     
  14. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    4.177
    Zustimmungen:
    499
    Kompriband muß man kennen ! Nicht sehen ist gut !
     
Thema:

Fenster richtig eingebaut?

Die Seite wird geladen...

Fenster richtig eingebaut? - Ähnliche Themen

  1. Unterbau Fenster

    Unterbau Fenster: Hallo, in einer 3 Meter breiten Maueröffnung wird ein Fenster unter einem Stahlträger eingebaut. Wir haben jetzt die Wand herausgebrochen und...
  2. Heizungen werden nicht richtig warm

    Heizungen werden nicht richtig warm: Ich weiß, es geht Richtung Sommer und man braucht da fast keine Heizung mehr aber bevor ich es wieder das ganze Jahr schludern lasse :D. Ich habe...
  3. Handtuchhalter richtig dübeln

    Handtuchhalter richtig dübeln: Hallo alle, ich habe eine Handtuchhalter bei mir im Bad andübeln wollen. Leider war er entweder nicht stabil genug, oder ich habe zu schwer...
  4. Backofen funktioniert nicht mehr richtig

    Backofen funktioniert nicht mehr richtig: Hallo zusammen, Es geht um einen einfachen Privileg Backofen mit ceranfeld. ca 7 Jahre alt. Er hat keine Zeitschaltuhr und einen Drehschalter für...
  5. Fenster austauschen

    Fenster austauschen: Hallo zusammen, ich renoviere aktuell ein Haus von 1980. Die vebauten Holzfester sind so alt wie das Haus selbst :) Nun möchte ich die Fenster...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden