Fenster nachlasieren

Dieses Thema im Forum "Fenster und Eingangstüren" wurde erstellt von Salmi, 29.07.2014.

  1. Salmi

    Salmi Benutzer

    Dabei seit:
    07.01.2014
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    2
    Hallo
    ich hätte da mal einige Fragen an die Maler hier im Forum.

    Wir haben vor 2 Jahren ein Haus übernommen, welches mit Holzfenstern ausgestattet ist. Diese Fenster sind noch ok, jedoch müsste die aufgebrachte Holzlasur nochmal erneuert werden.

    Wie gehe ich da vor? Vom Gefühl her, würde den Holzrahmen erst mal anschleifen. Welche Körnung muss ich da nehmen? Anschließend würde ich dann Lasur streichen. Oder ist eine Schaumstoffrolle besser?

    Reicht 1x streichen oder besser 2x? An sich sehen die Holzrahmen noch gut aus, an manchen Stellen fängt es aber an leicht gräulich zu werden.

    Vielen Dank schonmal im Voraus.

    Salmi
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    2.519
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ja mal leicht etwas an schleifen 80-120 Körnung, da wo es "Grau" ist etwas gründlicher, wenn die Oberfläche sich glatt anfühlt dürfte mit Dickschicht Lasur gestrichen sein ist sie aber eher rau und von der Maserung "offen" dürfte es sich um Imprägnierlasur handeln. Einmal reicht normalerweise aus sollte die Lasur aber stellenweise etwas einziehen, da sieht der Anstrich unregelmäßig aus würde ich noch einen Zweiten Anstrich machen das könnte besonders im Bereich der Fensterwasserschenkel der Fall sein und wenn mit Imprägnierlasur gestrichenen wird.

    sep
     
  4. Salmi

    Salmi Benutzer

    Dabei seit:
    07.01.2014
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    2
    Danke erstmal.
    Ich nehme an, dass es Imprägnierlasur ist. Ich habe im Keller noch eine alte Dose gefunden. Marke: SIGMA HOLZLASUR SIGMALIFE VS-X, SATIN,NUSSBAUM

    Da das Zeugs uralt und getrocknet ist, kann ich nicht sehen, welche Konsistenz es hatte. Jetzt ist es jedenfalls " Dickschicht"
     
  5. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    2.519
    Zustimmungen:
    0
    Ich nehme an, dass es Imprägnierlasur ist.

    Ja so sieht es wohl aus.
     
  6. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    2.170
    Zustimmungen:
    140
    Flächenlasur

    nennt es der Hersteller . Also Schlußbeschichtung der Topp Klasse .
     
Thema: Fenster nachlasieren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. salmi fenster

    ,
  2. vor dem nachlasieren schleifen

Die Seite wird geladen...

Fenster nachlasieren - Ähnliche Themen

  1. Fenster richtig einstellen für den Winter!

    Fenster richtig einstellen für den Winter!: Hallo, ich habe da mal eine Frage da wir aus einem Altbau kommen wo es damals gezogen hat wie Hechtsuppe habe ich mir nachdem Umzug mal dieses...
  2. Altes Velux Fenster Einstellen

    Altes Velux Fenster Einstellen: Hallo alle miteinander, ich hoffe das mir hier jemand weiter helfen kann....... Wir haben bei uns im Dachgeschoß ein altes Velux Fenster welches...
  3. Sicherungsstangen für Fenster und Terrassentüren selbst anfertigen

    Sicherungsstangen für Fenster und Terrassentüren selbst anfertigen: Ich möchte mir die Sicherungsstangen für Fenster und Terrassentüren selbst erstellen. Die im Handel angebotenen Sicherungsstangen sind mit ab 100...
  4. Holz-Fenster ausbessern

    Holz-Fenster ausbessern: Hallo Ihr Lieben Handwerker, Ich habe zwei üble Fenster zum ausbessern. Ich weiß nicht ob dies noch geht. Hoffentlich kann mir jemand helfen. Es...
  5. Kunststoff-Fenster streichen oder mit Folie bekleben?

    Kunststoff-Fenster streichen oder mit Folie bekleben?: Unsere braunen Kunststoff-Fenster sind recht unansehnlich geworden, sind sind verblasst und fleckig. Jetzt würde ich sie gerne streichen, bin mir...