Fenster mit "Tesa Moll" abgedichtet - Nun höre ich Straßenlärm

Diskutiere Fenster mit "Tesa Moll" abgedichtet - Nun höre ich Straßenlärm im Fenster und Eingangstüren Forum im Bereich Der Aussenbereich; Habe meine Fenster mit "Tesa Moll - Classic P" abgedichtet. Allerdings diese außen drumherum festgeklebt. Was eigentlich eine gute IDEE gegen...

  1. #1 Lifestyle, 14.08.2016
    Lifestyle

    Lifestyle Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Habe meine Fenster mit "Tesa Moll - Classic P" abgedichtet. Allerdings diese außen drumherum festgeklebt. Was eigentlich eine gute IDEE gegen Zugluft & Gerüchte zu sein scheint

    Fenster gehen wunderbar zu, auch die Balkontür. Wobei oben links an der der Balkontür die Achse leicht "abspringt", wenn man versucht diese zu schließen.

    Straßenlärm hört man verstärkt um 18 %
    Das ist sehr merkwürdig. Ich würde vorschlagen, dass ich morgen ein paar Bilder hochlade?

    Ich müsste dann wohl einen speziellen Schlüssel besorgen um die Balkontür wieder in Ordnung zu bringen =/
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kaffeetrinker, 14.08.2016
    Kaffeetrinker

    Kaffeetrinker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    51
    moin,
    das kann schon sehr gut sein das der lärm jetzt mehr zu hören ist, wenn man solchen sch... da rein klebt.
    die fensterfälze sind zueinander gefertigt, wenn da was drin klebt, passen die nicht mehr zusammen.
    am besten ist es immer die gummidichtung zu erneuern, somit ist das fenster wieder dicht und kann sich nicht durch ungleichmäßiges kleben weiter verzihen.
    natürlich sollten die fenster auch richtig eingestellt sein, also leicht auf und zu gehen ohne klemmen.
    schlüssel sind meistens , je nach modell und beschlag, keine besonderen.

    mfg kaffeetrinker
     
  4. #3 HolyHell, 14.08.2016
    HolyHell

    HolyHell Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    1.821
    Zustimmungen:
    182
    Nur aus Neugier: Wie kommst Du auf den 18% Wert? Nachgemessen?
     
  5. #4 HolyHell, 14.08.2016
    HolyHell

    HolyHell Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    1.821
    Zustimmungen:
    182
    Nur aus Neugier: Wie kommst Du auf den 18% Wert? Nachgemessen?
     
  6. #5 HolyHell, 14.08.2016
    HolyHell

    HolyHell Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    1.821
    Zustimmungen:
    182
    Nur aus Neugier: Wie kommst Du auf den 18% Wert? Nachgemessen?
     
  7. #6 Lifestyle, 14.08.2016
    Lifestyle

    Lifestyle Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ist nur eine Vermutung. Vllt. fixiert man sich dann auf die Hintergrundgeräuche. Aber mein Bauchgefühl sagt mir, dass die Geräuschkulisse lauter ist. Aber wie gesagt, ist kann auch eine Einbildung sein.
     
  8. #7 Lifestyle, 14.08.2016
    Lifestyle

    Lifestyle Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Kaffetrinker,

    erst mal vielen Dank für deine Rückmeldung.

    Die Abdichtungsbänder sind außenherum festgeklebt worden. Es lässt sich nicht so einfach in Worte fassen.
    Wie gesagt, beim Schliessen hört man das "rastern". Die Balkontür ist eindeutig fest. Wenn man dran zieht
    oder drückt.

    Ich melde mich in Kürze
     
  9. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    291
    Mach halt mal Fotos, kann mir auch nicht vorstellen was du da gemacht hast.
    Wenn die fenster relativ aktuell sind, dann kannst du an den "Verriegelungsknöpfen" einstellen, wie fest das Fenster auf die Dichtung drückt. Einfach die Köpfe verdrehen, siehst du dann schon.

    Dass man Fenster nachstellen muss nach einiger Zeit, ist normal.
     
  10. #9 Lifestyle, 15.08.2016
    Lifestyle

    Lifestyle Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Anbei die Bilder.
    LG
     

    Anhänge:

  11. #10 Mr.Ditschy, 15.08.2016
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    2.704
    Zustimmungen:
    317
    Seh da auf die schnelle kein Tesamoll?

    Wenn es aber danach wirklich lauter ist, muss das Tesamoll ja die eigentliche Dichtung vom Rahmen/Fenster drücken > also irgendwo wuss ein Spalt enstanden sein, wo der Schall nun hindurchdringt!
     
  12. #11 Lifestyle, 15.08.2016
    Lifestyle

    Lifestyle Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hier kann man ganz gut erkennen, dass die Bänder außenrum festgeklebt worden sind.

    Ich hatte Anfangs mit nem Billig Band die Balkontür abgedichtet, allerdings von innen. Ich glaube dass war der Auslöser.

    Ich habe das wieder abgepult und das Tesa Moll drum herum befestigt.

    Aber nun müsste man das wieder "fest" justieren oder schrauben.

    Mir ist aufgefallen, dass bei der Balkontür oben links so ein ... Luftzug zu verspüren ist.

    Es bringt Alles nicht. Ich müsste also einen Schlüssel besorgen und es wieder justieren.

    Im Übrigen ging Balkontür schon beim Einzug nicht richtig zu.
     

    Anhänge:

  13. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    291
    Wie soll das denn funktionieren? Mach das Zeug wieder ab, stell die Türen und Fenster richtig ein und gut ;)
     
    Qwertzuiop2 gefällt das.
  14. #13 Lifestyle, 15.08.2016
    Lifestyle

    Lifestyle Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kein Ding, woher bekomme ich ab das Werkzeug? :)
     
  15. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    291
    Keine Ahnung was du brauchst, bei mir ist es glaube ich ein 5er Inbus und den hab ich ich allen Varianten.
     
  16. #15 Kaffeetrinker, 15.08.2016
    Kaffeetrinker

    Kaffeetrinker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    51
    um das fenster einzustellen brauchst einen 4er inbus.
    tesa wieder raus, an der stelle wo es klebt ist klar das du mehr hören tust als vorher, darauf ist das fenster nicht ausgelegt, mit dem zeug wurde jetzt eine lücke für den schall geschaffen.

    mfg kaffeetrinker
     
    Qwertzuiop2 gefällt das.
  17. #16 Lifestyle, 15.08.2016
    Lifestyle

    Lifestyle Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die Antworten.
    Kommt hier Jemand vllt. aus Berlin?
     
  18. #17 Lifestyle, 16.08.2016
    Lifestyle

    Lifestyle Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahre morgen noch mal und hole mir nen Werkzeug Kit/ Set, von meiner Mutter.

    Also was mir halt aufgefallen ist. Wenn ich die Balkontür langsam schliesse, verspürt man ganz kurz einen kleinen Widerstand. Unten ist das markeneigene Abdichtungsband leicht aus "gebeult". Hängt also schon nach unten. Vllt. ist das der Widerstand?

    Trotzdem schliesst die Balkontür ganz normal. Der Griff geht normal nach unten, wobei ein paar % Winkel fehlen.

    Aber Luftzüge etc. und Rauchgeruch zieht anscheinend trotzdem durch =/ Aber das war schon von Anfang an so.

    Mir geht es um das eine Bild hier. Woher kriege solch ein Werkzeug her um diese Achse zu justieren?

    [​IMG]
     
Thema: Fenster mit "Tesa Moll" abgedichtet - Nun höre ich Straßenlärm
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tesa moll auvh gegr. larm

Die Seite wird geladen...

Fenster mit "Tesa Moll" abgedichtet - Nun höre ich Straßenlärm - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit dem Einstellen von Fenster

    Probleme mit dem Einstellen von Fenster: Hallo liebe Community, ich habe ein kleines Problem mit dem Einstellen von einem unserer Fenster. Und zwar kenn ich es nur, dass man an den...
  2. Fenster schließt nicht dicht

    Fenster schließt nicht dicht: Hallo, Eines unserer Fenster schließt nicht mehr ganz bündig an der rechten oberen Seite. Da ist relativ viel "Spiel" (geschätzt ca 0,5cm). Habe...
  3. Giebel-Fenster-Rollladen...

    Giebel-Fenster-Rollladen...: Hallo Zusammen, wir haben hier ein ca. 2,70m breites Giebel-Fenster. Siehe Anhang. Gibt es dafür vernünftige Vorbaurolläden wo zu kaufen? Danke...
  4. Schimmelige Dichtung am Fenster

    Schimmelige Dichtung am Fenster: Hallo zusammen, ich habe bereits die Suchfunktion bemüht, allerdings nicht die passenden Antworten zu meinem Problem gefunden. Wir haben ein...
  5. Fenster richtig einstellen für den Winter!

    Fenster richtig einstellen für den Winter!: Hallo, ich habe da mal eine Frage da wir aus einem Altbau kommen wo es damals gezogen hat wie Hechtsuppe habe ich mir nachdem Umzug mal dieses...